Forum / Beauty

Haare tönen - nach Schuppenflechte noch machbar?

Letzte Nachricht: 29. März 2008 um 13:37
A
aggie_12250526
28.03.08 um 13:28

Hallo ihr lieben!

Am Besten fange ich einmal ganz von vorne an...
Alles began rund 2005, als ich ziemlich wild darauf war, meine dunkelbraunen Haare rot zu tönen. Meine Mutter erlaubte mir dies auch, aber nach drei oder vier Mal tönen gab es immer noch kein tolles Ergebnis, meine Haare wurden lediglich etwas heller. Allerdings bahnte sich schnell ein anderes Problem an - die Schuppenflechte. Zuerst habe ich diese eigentlich kaum bemerkt, aber nach immer größer werdendem Juckreitz wies ich meine Mutter darauf hin, die erschreckend feststellte dass ich mir meine Kopfhaut ziemlich aufgekratzt hatte. Erst versuchten wir die kleinen Wunden am Kopf mit Bephanten zu behandeln, was allerdings nicht viel half.
Irgendwann fuhren wir dann zum Hautarzt, der die Diagnose Schuppenflechte feststellte. Er gab mir eine Salbe sowie einige Tipps mit und ich began das Ganze auch durchzuziehen. Mittlerweile bin ich aber von der Salbe auf einfaches Babyöl umgestiegen, dass viel besser geholfen hat.
Nun aber zu meiner Frage. Ich bin seit einiger Zeit sehr unzufrieden mit meiner Haarfarbe, da ich vor einem knappen halben Jar mir blonde Strähnchen reinmachen lassen habe, die aber nun meine ganzen Haare etwas aufgehellt haben. Und ich hätte so gerne wieder dunkelbraune Haare.
Die Schuppenflechte ist fast weg, es ist eigentlich rein gar nichts mehr zu spüren, allerdings gibt es manchmal kleinere Stellen wo sich noch etwas bildet, dies behandle ich aber sofort mit Babyöl. Meine Mutter weigert sich dennoch mir die Haare tönen (zu lassen), da sie meint, das Ganze würde wieder ausbrechen. Stimmt das, oder gibt es, oder kann ich unbesorgt zum Frisör gehen? Und wären Directions eine Alternative, denn meine Freundin sagte mir, dass diese nicht allzu schädlich für die Kopfhaut seien?

Lg,
Alison

Mehr lesen

T
teriz_12315748
29.03.08 um 13:37

Quatsch
natürlich kannst du deine haare noch tönen ich hatte das auch mal aber zum glück nur an einer stelle....wenn immer noch was von der schuppenflechte zu sehen ist dann.....versuchs mit salzwasser....so habe ich meine auch ganz weg bekommen tut zwar ein bisschen weh....aber dannach hast du erst mal ruhe und fallst du dir die haare noch mal färben solltest würde ich vorsichtshalber aber immer längere pausen....dazwischen machen...

viel erfolg...dabei deine mum zu überreden

lg jule392

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers