Forum / Beauty

Haare tönen?

Letzte Nachricht: 30. Juli 2010 um 14:45
T
tanka_12874018
30.07.10 um 13:29

Hey.
ich würde mir gerne die Haare tönen, habe aber noch ein paar Fragen:

1. ich möchte mir die Haare nicht beim Friseur tönen, sondern es selber machen. Kann es sein, dass ich meine Naturhaarfarbe nichtmehr zurück bekomme?
2. wie lange hält eine Tönung ca?
3. welche Farbe würdet ihr mir empfehlen?
4. Von welcher Marke empfehlt ihr die Tönung?

http://www.fotos-hochladen.net/1knl54iyq.jpg

(ich bin die linke. Ist nicht so ein tolles Foto, war auf Klassenfahrt, wir waren alle ziemlich müde. Aber hier sieht man meine Haarfarbe gut.)

Wenn die Möglichkeit besteht, dass sich eine Tönung nicht ganz rauswaschen lässt, und es passieren könnte, dass ich meine Naturhaarfarbe nicht wiederbekommen würde, dann lasse ich es mit der Tönung.

Liebe Grüße,
Svenja

Mehr lesen

O
oriane_11893634
30.07.10 um 14:45

Huhu
1. Es ist selten, dass sich eine Tönung wieder komplett rauswäscht insbesondere, wenn Rotanteil in der Farbe ist... Deine Naturhaarfarbe wirst du aber spätestens beim Rauswachsen wieder bekommen. Meistens bleibt ein leichter Farbton der Tönung übrig...

2. Die schöne (intensive) frische Farbe hält bei einer normalen Tönung höchstens 3 Wochen

3. Ehrlich gesagt, finde ich, dass dir hellere Haare gut stehen würden... aber die kannst du ja leider nicht tönen Dir würden verschiedene goldblonde und hellblonde Strähnen stehen... du hast nämlich dazu die schöne gebräunte Haut... das würde super passen

4. Bei Tönungen gibts leider nicht besonders viel Auswahl... deshalb musst du einfach schauen, welche Farbe du haben möchtest. Bei Intensivtönung gibts viel mehr Auswahl,, aber dafür wäscht es sich auch nicht schnell raus!

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

B
blair_11912999
30.07.10 um 14:45

Huhu Svenja!
Also...
Normalerweise bekommst du deine Haarfarbe bei einer Tönung immer wieder.
Wobei ich sagen muss, dass bei meinen rotblonden Haaren durch mehrere braune Tönungen der Rotstich etwas verloren ging. Zumindest glaube ich das, kann auch an der Jahreszeit liegen.

Es gibt bei Tönungen normal 2 Möglichkeiten: entweder sie sind "auswaschbar", was normalerweise heißt, dass sie nach der ersten Wäsche raus sind... oder es steht drauf, nach wievielen Haarwäschen sie draußen sind.
Üblich sind soweit ich weiß zwischen 20 und 30.
Wobei ich sagen muss, dass die meisten bei mir schon nach der Hälfte draußen waren.

Empfehlen würde ich dir natürlich, sie gar nicht zu tönen Einfach weil die Naturhaarfarbe immer am besten zu einem passt.
Aber wenn du es wirklich machen möchtest, würde ich dir vielleicht ein schönes Haselnuss-Braun empfehlen. Auch wegen deiner braunen Augen (wenn ich das richtig sehe).

Also eine Marke kann ich dir jetzt allerdings nicht nennen

Lg

1 -Gefällt mir

Haare tönen: Die wichtigsten Tipps und größten Fehler!