Home / Forum / Beauty / Haare sollen schneller wachsen

Haare sollen schneller wachsen

31. Oktober 2010 um 11:15

Halluu..
ich hab nen riesen fehler gemacht ...
hab meine mittellangen haare die mir bis zur unter der Schulter gingen..abgeschnitten!

jetzt hab ich meine Haare nur so bis zum Hals.. bin total unzufrieden damit.. hab auch lang gewartret bis die gewachsen sind.

Weiß jemand vielleicht was hilft das Haare schneller wachsen? Bei meiner Freundin die wachsen sehr schnell..bei mir dauerts das.

Möcht unbedingt wieder Haare bis zu den Schultern.. ich hass einfach nur kurze Haare. Das sieht bei mir gar nicht schön aus. Ich schneid sie wirklich nie wieder so-.-

Weiß jemand was dann hilft das Haare schneller wachsen? Es wären dann nur 4 cm oder 5 .. die wachsen sollten..dann hätt ich meine Haare wieder.

Und so Antworten wie "Warten warten und nochmals warten." sind echt sinnlos. Auch wenn ich wriklich warten muss..ich kann ja ein wenig nachhelfen..

Ich freue mich auf Antworten!

Mehr lesen

1. November 2010 um 15:32

OO
Dir bleibt wohl nichts anderes übrig außer warten, warten, warten. Auch wenn du diese Antwort als sinnlos betrachtest - sinnlos ist es eher Geld für irgendwelche Tablettchen auszugeben, die so oder so nicht helfen, weil es nunmal nichts gibt, was das Haarwachstum beschleunigt.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2010 um 1:23

Super Tipps
Leider hab ich den selben Fehler gemacht wie du und ich war auch total verzweifelt jetzt aber hab ich die aller aller besten mittel gefunden das meine haare fast doppelt so schnell wachsen ..

Nummer eins:
Birken Haarwasser von Balea am besten ist das von Garnier aber das find ich nicht mehr - gibt es in jedem Drogerie Markt für 2 - 3 Euro ..
Das hab ich dann jeden morgne und jeden Abend auf die Kopfhaut aufgetragen und schön ein massiert. Das regt dann einfach die Kopfhaut an damit die besser durchblutet wird und die haare schneller wachsen ..

Nummer zwei:
Hair Advance Tonic von REDKEN leider bekommt man das tolle Serum nur in Friseur salons die REDKEN vertreten aber das mittelchen bewirkt wunder !!! Leider ist es ein bisschen teuer und deswegen benutz ich es nur einmal die Woche xD

Und Tipp drei; Biotin Tabletten stärkt eig. so ziemlich alles NÄgel Haare usw.

Ich hoffe ich konnte dir helfen

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2010 um 15:48

Schneiden
Ich würde sie regelmäßig schneiden. Ich glaube nicht dass es dich jetzt besonders beruhigt, aber meine Haare sind durch das Schneiden alle 1-2 Monate innerhalb eines Jahres ca. 10 cm gewachsen. Das macht dann eben 5cm pro Halbjahr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2010 um 19:45
In Antwort auf merla_12579531

Schneiden
Ich würde sie regelmäßig schneiden. Ich glaube nicht dass es dich jetzt besonders beruhigt, aber meine Haare sind durch das Schneiden alle 1-2 Monate innerhalb eines Jahres ca. 10 cm gewachsen. Das macht dann eben 5cm pro Halbjahr.

Wiiee...
Wie sollen denn Haare wachsen, wenn man sie alle 1 - 2 Monate schneiden lässt. Da schneidet man ja das weg, was sie gerade erst gewachsen sind, oder nicht?

Also irgendwie unlogisch für mich...

Liebe Grüße

MaryP21

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2011 um 15:03

Schneiden
Klar wachsen sie schneller wenn man sich regelmäßig die Spitzen schneiden lässt!
Lässt man seine Haare einfach so wachsen ohne Pflege oder ignoriert Spliss, brechen die Haare unten einfach ab.
Die Haare, die dann nachwachsen brechen unten ab also bleibt die Länge gleich.
Außerdem muss man nur alle 3-4 Monate, also je nachdem, wie schnell sie splissig werden, zum Frisör und Spitzen schneiden. Die Haare wachsen 1-2cm im Monat also schneidet man nicht alles ab, was gewachsen ist.

Ich hatte das gleiche Problem und habe sie einfach wachsen lassen und es gab nach 5 Monaten kein Ergebnis, ausser, dass mein Pony fast rausgewachsen ist.

Biotin, Priorin und diese ganzen Kapseln haben auch nichts geholfen, ausser dabei meinen Geldbeutel zu leeren.

Gute Pflege ist wichtig, beispielsweise Olivenöl ins Haar, 2 Stunden einwirken lassen und dann rauswaschen mit kaltem(!) Wasser, einmal in der Woche eine Kur über Nacht einwirken lassen, auf Glätten und Föhnen verzichten oder mindestens einen guten Hitzeschutz benutzen.

Gesunde Ernährung spielt eine ebenso wichtige Rolle für ein gesundes Haarwachstum.
Vor 2 Jahren habe ich durch Crash-Diäten 15Kilo abgenommen und der Haarwachstum hat gestreikt.

Also Geduld!
Gepflegte Lange Haare sind schön, kaputte nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2011 um 1:59

Meine Harre
Ich habe voll verfotzten ... harre kurz sind die auch einen dud bekomme ich auch nicht hin pony ist voll klein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2016 um 22:45

Haare schneller wachsen lassen....
Haare schneller wachsen zu lassen ist echt nicht einfach. Es gibt Menschen bei denen die Haare wachsen wie Unkraut und dann gibt es Menschen wie dich und mich die Ewigkeiten darauf warten müssen und uns über jeden zusätzlichen Millimeter freuen .
Das meine Haare nicht so schnell wachsen wie ich es gerne hätte habe ich mich abgefunden gehabt doch ich habe aus unerklärlichen Gründen schlimmen Haarausfall bekommen und meine Haare waren keine Haare mehr sondern kurze dünne Strähnen die an meinem Kopf runter hingen.
Diese Zeit war für mich der reinste Alptraum.
Meine Haare sind kaum gewachsen und dazu sind die mir auch noch Büschelweiße ausgefallen.
Ich bin ein kleiner Internet Freak und Google alles nach, was wo gegen hilft und was nicht und durch meine Suche im Netz habe ich dann anticlaver.de gefunden. Die bieten so Kapseln gegen Haarausfall an und die Kunden sind begeistert davon.
Habe mir die also bestellt und nehme die seit einem halben Jahr und mein Haare fallen mir nicht mehr so stark aus und ein cooler Nebeneffekt ist ,den ich selber feststellen konnte.das meine Haare in diesem halben Jahr mehr gewachsen sind als in dem ganzen Jahr davor.
Vielleicht ist es für dich auch was damit deine Haare schneller wachsen.
Hoffe ich kann dir mit meine Beitrag weiter helfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2016 um 11:00

Ich habe (fast) alle Tricks getestet...
Hallo,
ich kann dich sehr gut verstehen. Ich mußte meine Haare vor zwei Jahren auch kurz schneiden lassen, weil ich sie mir durch eine Dauerwelle verhunzt hatte. Ich habe alles Mögliche probiert, damit meine Haare schneller wachsen.
Ich habe auf meinem Blog einen ausführlichen Bericht darüber geschrieben, was wirklich hilft und was nicht ...
Den Artikel findest du hier:

http://fortyfiftyhappy.de/2016/01/23/haarwachstum-beschleunigen/

Herzliche Grüße
Birgit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ein deo was wirklich hilft
Von: nacho_12669549
neu
20. September 2016 um 15:05
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen