Home / Forum / Beauty / Haare nehmen Directions Farbe unterschiedlich an

Haare nehmen Directions Farbe unterschiedlich an

19. März um 18:41

Guten Tag.
Ich würde mir die Haare gerne mit der Directionsfarbe Lilac färben. Ich habe meine Haare ca. zwei mal blondiert, unten habe ich ein Bild meiner jetzigen Haarfarbe reingestellt. (Die Farbe sieht oben dunkler aus, das liegt an den Schatten. Aber insgesamt sieht die Farbe eigentlich so aus, nur nicht so matt. Sie haben auch ein klein wenig mehr einen Gelbstich.)

Ich habe nun an einer Strähne Lilac rauf getan und oben wurde die Farbe gut angenommen. Unten schillerte noch ein wenig blond durch.. Ich würde das Lilac so oder so rein tun um den Gelbstich ganz weg zu bekommen (Ich habe die Farbe raus gezogen und es hat ganz gut geklappt, die Strähne ist nun viel matter und teilweise sogar silber). Ich würde meine Haare nur gerne eine Weile Lilac haben und die Farbe nicht sofort wieder raus holen weil das auch ziemlich zeitaufwendig ist. Weiß jemand warum meine Haare oben die Farbe besser annehmen als unten? Oben sind sie etwas frischer blondiert weil ich meinen Ansatz nachblondiert habe, nachdem der 6 cm lang war..

Nehmen die Haare die Directions Farbe nicht so gut auf wenn sie trocken oder so sind? Ich würde sie auch nicht nochmal blondieren wollen aus Angst sie dann endgültig zu zerstören. Wenn dann eine leichte Blondierwäsche wenn es wirklich nötig wäre...
Meine Haare sind auch eigentlich nicht kaputt, kein spliss oder sowas. Sie sind halt strapaziert vom Blondieren. Sie sind unten nur natürlich trockener, könnte es daran liegen, dass sie die farbe nicht so gut annehmen?

Mir ist bei anderen Haarfarben auch aufgefallen, dass die Farbe oben viel intensiver als unten ist. Würde es helfen wenn ich die Farbe erst unten rein tue und zuletzt oben? Oder normal färben und ein zweites mal nur utnen färben? Ich wäre echt verdammt dankbar für Hilfe denn ich möchte nicht mit unebenen Haaren rumlaufen Vielen Dank schonmal

LG

Mehr lesen

20. März um 8:30
In Antwort auf ailii19

Guten Tag. 
Ich würde mir die Haare gerne mit der Directionsfarbe Lilac färben. Ich habe meine Haare ca. zwei mal blondiert, unten habe ich ein Bild meiner jetzigen Haarfarbe reingestellt. (Die Farbe sieht oben dunkler aus, das liegt an den Schatten. Aber insgesamt sieht die Farbe eigentlich so aus, nur nicht so matt. Sie haben auch ein klein wenig mehr einen Gelbstich.)

Ich habe nun an einer Strähne Lilac rauf getan und oben wurde die Farbe gut angenommen. Unten schillerte noch ein wenig blond durch.. Ich würde das Lilac so oder so rein tun um den Gelbstich ganz weg zu bekommen (Ich habe die Farbe raus gezogen und es hat ganz gut geklappt, die Strähne ist nun viel matter und teilweise sogar silber). Ich würde meine Haare nur gerne eine Weile Lilac haben und die Farbe nicht sofort wieder raus holen weil das auch ziemlich zeitaufwendig ist.  Weiß jemand warum meine Haare oben die Farbe besser annehmen als unten? Oben sind sie etwas frischer blondiert weil ich meinen Ansatz nachblondiert habe, nachdem der 6 cm lang war..

Nehmen die Haare die Directions Farbe nicht so gut auf wenn sie trocken oder so sind? Ich würde sie auch nicht nochmal blondieren wollen aus Angst sie dann endgültig zu zerstören. Wenn dann eine leichte Blondierwäsche wenn es wirklich nötig wäre...
Meine Haare sind auch eigentlich nicht kaputt, kein spliss oder sowas. Sie sind halt strapaziert vom Blondieren. Sie sind unten nur natürlich trockener, könnte es daran liegen, dass sie die farbe nicht so gut annehmen? 

Mir ist bei anderen Haarfarben auch aufgefallen, dass die Farbe oben viel intensiver als unten ist. Würde es helfen wenn ich die Farbe erst unten rein tue und zuletzt oben? Oder normal färben und ein zweites mal nur utnen färben? Ich wäre echt verdammt dankbar für Hilfe denn ich möchte nicht mit unebenen Haaren rumlaufen Vielen Dank schonmal

LG

Ich denke mal, es könnte damit zutun haben, dass die deckhaare meist viel geschädigter sind als die unteren. Daher nehmen die geschädigten Haare die Farbe sehr intensiv auf und die gesünderen unten drunter nicht so gut. Aber bin kein Experte... Versuch vielleicht mal, eine Kur auf deine Deckhaare anzuwenden, damit das Ergebnis ebenmäßiger wird! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
blonde haartressen, die nicht verfilzen!
Von: user16490
neu
17. März um 20:42
Diskussionen dieses Nutzers
Richtige Haarpflege Routine finden?
Von: ailii19
neu
9. September 2018 um 11:35
Bauchnabelpiercing weiße Flüssigkeit 3 Monate alt
Von: ailii19
neu
28. Dezember 2017 um 19:13
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen