Forum / Beauty

Haare nach Blondierung Orange

Letzte Nachricht: 4. März 2011 um 11:41
N
nerys_12371176
24.02.11 um 20:37

Hallo Leute c:
Vorneweg ; ich bin erst 14 also nicht wundern wenn ich von Erlaubnis von Papa rede ;D

Ich habe mir am sonntag die Haare (Vorher Mittel bis Dunkelbraun) blondiert und 45 Minuten dringelassen, also die Maximale Zeit - danach waren sie natürlich Orange.
Allerdings habe ich danach noch darübergefärbt, da ich das vorrausgesehen hatte und natürlich nicht mit orangen haaren rumlaufen wollte.
Danach waren sie allerdings Blond mit STARKEM Orangestich.
Eigentlich mehr Orange mit starkem Blondstich.
Jetzt wurde mir allerdings erzählt, man müsse bis man ohne gefahr wieder blondieren oder färben könne mindestens 1 Woche warten.
Mein Vater erlaubt mir allerdings nicht, nocheinmal zu blondieren, bloß zu färben.
Jetzt wurde mir aber erzählt, durch die erste Färbung nehmen meine Haare die Pigmente nicht mehr richtig auf. Das heißt sie bleiben Orange bzw. werden es nach ein paar Haarwäschen wieder.
Jetzt wollte ich wissen: Ist das wirklich so?

Und dann noch:
Mein Papa sagt, wenn ich jetzt meine Haare nochmal blondiere, werden sie ausfallen. Allerdings, jemand anders hat gesagt, da ich vorher noch niemals meine Haare gefärbt oder blondiert habe, nur gesträhnt, und dass ist schon rausgewachsen, ist das vollkommen ungefährlich. Und was stimmt jetzt ?? :S

Und dann eure Meinung; Soll ich sie blondieren oder färben? Und ich würde dann eine dieser Blondierungen verwenden:
http://www.blonde.schwarzkopf.de/produkte/
Aber ich weiß nicht welche, L1, L1+ oder ... sie ja schon blondiert sind dürfte es sehr leicht blond werden, allerdings meinte eine Freundin zu mir ich müsste L1++ nehmen da sonst der Orangestich niemals weggehen. Da hab ich allerdings Angst dass sie zu hell werden & es mir nicht steht, da ich eine sehr helle haut hab.
Noch so ein sinnloses Argument meines Papa's : Du hast zu helle Haut für Blonde Haare. Dabei haben eigentlich alle Blondinen helle Haut - oder ? Zumindest von Natur aus. Und meine Sommersprossen sollen auch nicht dazu passen -.-' !

Heeeelft mir bitte !
Danke im Vorraus ;D

Krissi

Mehr lesen

L
lea_11892503
24.02.11 um 23:56

Ah hilfe, geh zum frisör!!
Geh umbedingt zum frisör... das dreimal hinternander färben macht es nur schlimmer und ich glaube disen gelbsticjh bekommst du selbst auch nicht raus.. da haben sie natrülich ausshenden tönung (zB. Platin), die einfach nochmal den rotstich rausnimmt.Und Tönungen pflegen eher, färbung strapaziert viel zu viel so oft hintereinander.. du kannst auch mal versuchen mit silbershampoo und pflege ( für graues) haar zu washcen..das zeiht auch den gelb/orangestich etwas raus!! Aber ich würd jetzt worklich zum frisör, wenn einer da noch was retten kann dann der!!

Gefällt mir

P
prisca_11942746
25.02.11 um 5:18

Färben in
aschtönen nimmt den orangestich weg. zum beispiel 9,1 oser 10,1 etwas heller dann welche farbe hast du dir den draufgeklatscht? und bloß nicht wieder blondieren das hilft nichts

Gefällt mir

N
nerys_12371176
25.02.11 um 15:10
In Antwort auf lea_11892503

Ah hilfe, geh zum frisör!!
Geh umbedingt zum frisör... das dreimal hinternander färben macht es nur schlimmer und ich glaube disen gelbsticjh bekommst du selbst auch nicht raus.. da haben sie natrülich ausshenden tönung (zB. Platin), die einfach nochmal den rotstich rausnimmt.Und Tönungen pflegen eher, färbung strapaziert viel zu viel so oft hintereinander.. du kannst auch mal versuchen mit silbershampoo und pflege ( für graues) haar zu washcen..das zeiht auch den gelb/orangestich etwas raus!! Aber ich würd jetzt worklich zum frisör, wenn einer da noch was retten kann dann der!!

Problem ist,
ich habe keinen Geld zum Frisör & mein papa bezahlt mir das auch nicht.
Ausserdemhab ich schon nachgefragt und der sagt nochmal drüber macht er nicht :S

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

N
nerys_12371176
25.02.11 um 15:12
In Antwort auf prisca_11942746

Färben in
aschtönen nimmt den orangestich weg. zum beispiel 9,1 oser 10,1 etwas heller dann welche farbe hast du dir den draufgeklatscht? und bloß nicht wieder blondieren das hilft nichts

Farbe drauf kam
711 Hellblond von Schwarzkopf Diadem.
Mir wurde aber nun erzählt NUR nochmal blondieren hilft.

Gefällt mir

B
baylee_12930916
04.03.11 um 11:41
In Antwort auf nerys_12371176

Problem ist,
ich habe keinen Geld zum Frisör & mein papa bezahlt mir das auch nicht.
Ausserdemhab ich schon nachgefragt und der sagt nochmal drüber macht er nicht :S


Geh zum Friseur und lasse dich nur Beraten kostet ja nix wenn du mal rein gehst und nach fragst was du da machen kannst!
Hör ja auf mit selbst Blondieren und Färben und sonst was!
DIr passiert das selbe wie mir! Mein Haare brechen und brechen mich wunderts das ich noch Haare aufm Kopf habe!
Hör auf deinen Vater ich bin auch erst 15!
Du willst nicht wissen was ich durch mache!
Ich bin sehr froh wenn (falls ich Glück habe) in 1-2 Jahren mein Blond rausgewachsen ist!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers