Home / Forum / Beauty / Kosmetik - Schönheitsprodukte / Haare mit Sprühaufheller aufgehellt!

Haare mit Sprühaufheller aufgehellt!

13. März 2002 um 13:59 Letzte Antwort: 13. März 2002 um 22:39

Ich brauche unbedingt euren Rat!!! Ich habe mir einen Sprühaufheller gekauft und meine Haare aufgehellt!!!! Nun haben sie einen orangen Stich!!!! Wie bekomme ich ihn wider aus den Haaren??? Geht das durch mehrmals waschen von alleine weg??? Oder wie macht man es am schnellsten weg???
Gibt es Produkte die den Stich aus den Haaren ziehen??? Oder decken??? Bitte helft mir und gibt mir Rat!!!!!! Ich danke euch schonmal!!!!
Eure lilie4

Mehr lesen

13. März 2002 um 15:40

Keine Panik!
Hallo Lilie!
Sprühaufheller enthalten Wasserstoffperoxid.Das ist ein Oxidationsmittel und bewirkt eine dauerhafte(!)chemische Veränderung.Von allein kriegst Du den Stich also nicht weg.
Es gibt aber mehrere Möglichkeiten:
Geh zum Friseur und lass dein Haar weiter aufhellen.So verschwindet das orange.(Aufhellung funktionert so,dass erst die Rotpigmente im Haar abgebaut werden und dann erst die blonden Pigmente)Mach lieber selber nicht mit Aufheller dran rum,sonst machst Du es vielleicht noch schlimmer.Geh lieber zu nem guten Friseur.
Du könntest aber auch Deine haare mit einer dunkleren(!)tönung übertönen.Allerdings musst du hierbei darauf achten,dass viele Tönungen nicht für aufgehelltes Haar geeignetr sind.beim friseur kann man aber welche kaufen,die dafür geeignet sind.nachtteil:es wäscht sich wieder raus und falls Du blond werden willst,kommst du mit ner Tönung nicht weiter.

Ich hoffe,ich konnte Dir helfen.
Liebe Grüsse,Laila

Gefällt mir
13. März 2002 um 21:43
In Antwort auf imani_12380859

Keine Panik!
Hallo Lilie!
Sprühaufheller enthalten Wasserstoffperoxid.Das ist ein Oxidationsmittel und bewirkt eine dauerhafte(!)chemische Veränderung.Von allein kriegst Du den Stich also nicht weg.
Es gibt aber mehrere Möglichkeiten:
Geh zum Friseur und lass dein Haar weiter aufhellen.So verschwindet das orange.(Aufhellung funktionert so,dass erst die Rotpigmente im Haar abgebaut werden und dann erst die blonden Pigmente)Mach lieber selber nicht mit Aufheller dran rum,sonst machst Du es vielleicht noch schlimmer.Geh lieber zu nem guten Friseur.
Du könntest aber auch Deine haare mit einer dunkleren(!)tönung übertönen.Allerdings musst du hierbei darauf achten,dass viele Tönungen nicht für aufgehelltes Haar geeignetr sind.beim friseur kann man aber welche kaufen,die dafür geeignet sind.nachtteil:es wäscht sich wieder raus und falls Du blond werden willst,kommst du mit ner Tönung nicht weiter.

Ich hoffe,ich konnte Dir helfen.
Liebe Grüsse,Laila

Danke....Aber....
Hi!!!
Danke das du mir Rat gegeben hast!!! Geht das denn gar nicht mehr raus ohne, das ich zum Frisör gehe??? Macht der Frisör mich dann heller??? Ich will eigentlich nur meine alte Haarfarbe haben!!! Ich war ja schon blond!!! Dunkelblond haöt, mit natürlichen Strähnchen!!! Gibt es nix, das den Stich rauszieht oder abdeckt??? Ich meine, es ist jetzt auch nicht soooo dramatisch, es ist eigentlich kaum jemanden aufgefallen!!! Aber mich stört es, weil ich die Farbe wahrscheinlich intensiver sehe, weil ich weiß das sie da ist!!! Bitte,schreib zurück!!! Danke nochmal,lilie4

Gefällt mir
13. März 2002 um 22:39
In Antwort auf nhung_11952466

Danke....Aber....
Hi!!!
Danke das du mir Rat gegeben hast!!! Geht das denn gar nicht mehr raus ohne, das ich zum Frisör gehe??? Macht der Frisör mich dann heller??? Ich will eigentlich nur meine alte Haarfarbe haben!!! Ich war ja schon blond!!! Dunkelblond haöt, mit natürlichen Strähnchen!!! Gibt es nix, das den Stich rauszieht oder abdeckt??? Ich meine, es ist jetzt auch nicht soooo dramatisch, es ist eigentlich kaum jemanden aufgefallen!!! Aber mich stört es, weil ich die Farbe wahrscheinlich intensiver sehe, weil ich weiß das sie da ist!!! Bitte,schreib zurück!!! Danke nochmal,lilie4

Dunkelblond überfärben
Hallo Lilie!
Von alleine geht das nicht mehr raus.Höchstens wenn Du es rauswachsen lässt,aber das dauert ja ewig!
Wenn Du Dein Dunkelblond wieder möchtest,dann kannst Du dem Friseur ja sagen,dass er Dir die Stellen die mit dem Aufheller behandelt worden sind,in Dunkelblond einfärbt.Das deckt das dann dauerhaft ab.
Wenn Du mit einer dunkelblonden Tönung drüber gehst,könnte ich mir vorstellen,dass die Rot/Orange-Pigmente trotzdem noch durchscheinen.
Mach aber lieber nicht selbst mit dunkelblonder Farbe rum,sondern lass das vom Friseur machen.Ich habe meine Haare z.Bsp.auch immer nur selbst getönt,färben würde ich nie selber sondern das,weil es dauerhaft ist,bei einem Friseur machen lassen.

Ich hoffe,ich konnte Dir weiterhelfen.
Liebe Grüsse,
Laila

Gefällt mir