Home / Forum / Beauty / Haare mit Perfect Mousse aufgehellt ... HILFE!

Haare mit Perfect Mousse aufgehellt ... HILFE!

9. Juli 2013 um 13:50

Naja, dann fange ich mal an...

Ich sitze in diesem Moment mit nem Handtuch auf dem Kopf vor dem PC ... gerade frisch aus der Dusche gekommen.

Meine Naturhaarfarbe ist ein Hell- bis Mittelbraun. Ziemlich uninteressant, wie ich selbst finde. Deshalb färbe ich mir schon seit langer Zeit meine Haare. Bisher habe ich sie immer ein paar Nuancen dunkler gefärbt. Hab mich also im Mittel- bis Dunkelbraun bewegt, oft noch mit einem kräftigen Rotstich.
Die letzten Monate war ich circa Mittel/Mahagoni-Braun. Nun wollte ich zu meiner Naturhaarfarbe zurück.
Mein Plan sah wie folgt aus:

Mir mit dem Perfect Mousse Aufheller 1100 die Haare aufhellen und nach ein paar Tagen (meinen Haaren geht es recht gut, kaum strapaziert) mit einem Ton, der meiner Naturhaarfarbe ähnelt (etwas dunkler), darüber färben (auch von Perfect Mousse).

Tja, heute stand die Aufhellung auf dem Plan. Die letzten Wochen habe ich meine Haare nicht mehr nachgefärbt, um so viel Farbe wie möglich rausgehen zu lassen. Leider lässt es sich nicht vermeiden, dass der Ansatz nachwachst. Also hatte ich mittlerweile schon ein gutes Stück Ansatz.
Mir war sehrwohl bewusst, dass die Aufhellung meinen Ansatz NATÜRLICH viel viel heller machen würde, doch ich dachte, wenn ich dann alles wieder einheitlich färbe, würde es wieder passen.

Also heute alles genau nach Gebrauchsanleitung gemacht. Habe die gesamte Aufhellungsmischung recht schnell aufgetragen, weil man ja mit den Ansatz anfängt und ich wollte eben nicht, dass die ganze Mischung auf dem Ansatz länger als im restlichen Haar bleibt.

Dann musste ich 45 min warten. Nach 5 min (!!) konnte ich schon feststellen, wie mein Ansatz immer gelber und gelber wurde. Da wurde mir schon leicht unwohl...
Die ganze Zeit über hat mein Ansatz immer heller ausgesehen, während sich im rechstlichen Haar nichts getan hat. Ich hab mich beruhigt und mal bis zum Ausspülen abgewartet.

Dann ab unter die Dusche und.... Als ich meine nassen Haare in der Hand hielt kam schon die erste Enttäuschung: ja klar, sie waren nass und deshalb dunkler, aber sie sahen genauso wie vorher aus!

Als ich aus der Dusche raus bin, hat mich fast der Schlag getroffen!! Mein natürlicher Ansatz war blond! Komplett BLOND!
Und der Hammer: in meinem restlichen Haar hat sich NICHTS getan!

Natürlich warte ich jetzt noch ab, bis meine Haare trocken sind. Doch so viel wird sich da nicht mehr ändern!

Ok, ok, mir ist noch nie ein "Färbe-Unfall" passiert... Also hab ich gerade leichte Panik, weil ich nicht weiß, was ich machen soll.
Aber ich krieg das schon wieder hin! Irgendwie...

Mich interessiert nur: WARUM zum Teufel hat die Aufhellung in meinem restlichen Haar GAR NICHTS gebracht?
Ja klar, mein restliches Haar war, im Gegensatz zum Ansatz, schon gefärbt... Aber trotzdem hätte es sich doch wenigstens um 1-2 Nuancen aufhellen müssen?!

Meine Güte, ich hatte gerade 2 Packungen Aufheller 45 Minuten auf meinem Schädel ... und zwar ganz umsonst!

Bitte, ihr müsst mir ein paar Tipps geben, was ich jetzt machen soll bzw. mir erklären, warum das mit dem Aufheller so schief gegangen ist! Bitte.

Meine Idee wäre, mir jetzt nur den Ansatz wieder in Braun färben, damit alles wieder HALBWEGS gleichmäßig aussieht. Wie gesagt, meine Haare sind in gutem Zustand, die halten das aus...
Was meint ihr?

Mehr lesen

12. Juli 2013 um 22:43


Du bekommst gefärbte haare nur heller mit blondierung und das perfect mousse ist keine blondierung sondern nur helle farbe so da dein ansatz natur war und die längen farbe drin war wurde nur dein ansatz hell und der rest blieb dunkel weil farbe auf farbe zieht nicht heller

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2013 um 7:26
In Antwort auf ninchen194


Du bekommst gefärbte haare nur heller mit blondierung und das perfect mousse ist keine blondierung sondern nur helle farbe so da dein ansatz natur war und die längen farbe drin war wurde nur dein ansatz hell und der rest blieb dunkel weil farbe auf farbe zieht nicht heller

Ohhh...
Ohhhh... Verdammt, ich dachte immer, dass diese "Aufheller" als Blondierung durchgehen... Ups!

Danke für deine Antwort. Das hat mich nämlich echt ins Grübeln gebracht.

Hey, kennst du dich (oder jemand anderes hier) vielleicht auch mit Colour Remover aus?

Also die Perfect Mousse Aufheller sind ganz sicher keine Blondierung?
Denn den Remover kann man ja nur auf NICHT blondierten Haar anwenden... und wenn bei mir der Ansatz jetzt wirklich blondiert (und nochmal drüber gefärbt) ware, dann würde ich dort doch wieder blond werden, oder?!

Meine Plan wÄre nämlich: Noch eine Zeit lang warten, bis sich mein Haar gänzlich erholt hat, und dann einen Colour Remover reinhauen, damit ich so weit wie möglich zu meiner Naturhaarfarbe zurückkomme...
Dann ware ich zumindest mal wieder heller! Tja und dann schau ich mal (vorsichtig!) was mir gefällt... entweder so lassen, einen Tick dunkler färben oder ich versuche wieder mal ein sattes Schokobraun - das war auch schon laaange mein Plan, den hab ich dann aber aufgegeben, weil bei der Farbe "Schokobraun" immer ein Schwarz-Braun rauskam und dass hat mir gar nicht gepasst... Dann müsste ich mich eben wirklich gut umsehen und eine passende Farbe wählen, denn diese Schaumcolorationen fallen immer so dunkel aus (und leider kann ich nur mit diesem Schaum selbst färben, meine Haare gehen mir nämlich bis zum Po)

Jedenfalls müsste ich mal die ganze Farbe, die ich über Jahre ins Haar geklatscht habe, wieder entfernen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Dr. Roland Resch (Wien + St. Pölten)
Von: merete_12476653
neu
29. Februar 2016 um 21:30
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper