Home / Forum / Beauty / Haare hochstecken

Haare hochstecken

16. Januar 2009 um 15:08

Will meine Haare auch wieder wachsen lassen. Jetzt les ich hier und auch in anderen Foren immer wieder, dass man die Haare immer hochstecken soll (zumindest bis sie bis über die Schulter gehen). Dass dadurch die empfindlichen Spitzen geschont werden leuchtet mir ein. Leider hab ich damit überhaupt keine Erfahrung. Habt ihr ein paar Tricks und Kniffe für mich? Welche Sachen benutzt ihr zum feststecken? Hab gelesen, dass man kein Plastik und keine Metallspangen benutzen soll. Ja aber was denn dann??

Mehr lesen

26. Januar 2009 um 15:25

Genügend Möglichkeiten
Auch mit noch nicht sehr langen Haaren kann man mit Haarstäben, Forken, Scroos oder Nadeln was tolles zaubern Wenn du kein Geld ausgeben willst, kannst du auch nur flechten. Es gibt genügend Anleitungen im Internet. Viel Spass beim wachsen lassen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2009 um 17:20

Hochstecken
Auch mit nicht ganz so langen Haaren kann man mit Haarstäben, Forken, Scroos oder Nadeln tolle Hochsteckfrisuren zaubern
Wenn du kein Geld ausgeben willst, kannst du auch einfach nur flechten. Es gibt genügend Anleitungen dafür im Internet.
Viel Spass beim wachsen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2009 um 17:25

Mist
wah! sorry für das Doppelposting! Mein Internet hat nicht richtig aktualisiert und ich dachte der Beitrag wurde nicht genommen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2009 um 23:12

Haare hochstecken
also - mit der richtigen Pflege und regelmäßigem Spitzen schneiden musst Du Deine Haare nicht immer hochstecken. Zu den Haarspangen kann ich Dir den Haarpaddy empfehlen. Das ist ein pateitiertes Teil welches Dein Haar vor rutschen und auch vor Spiliss schützt. Kannst Du für jede Haarspange verwenden. Schau mal bei www.haarschmuckparadies.de da findest Du den Haarpaddy.
LG
Susanne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen