Forum / Beauty

Haare glätten gefährlich??

Letzte Nachricht: 9. Januar 2007 um 9:54
H
hooda_12542825
07.01.07 um 13:25

hey!

ich habe zu weihnachten ein supergeiles glätteisen bekommen...mit keramikbeschichtung und so.
meine haare sehen auch wirklich toll aus wenn ich sie mir glätte aber ich habe angst dass meine haare total kaputt gehen wenn ich sie mir zu oft glätte..

hat jemand von euch erfahrungn mit glätteisen gemacht??
weiss jemand ob es die haare kaputt macht oder nicht??

lg

Mehr lesen

O
ozanne_12832633
07.01.07 um 13:47

Was für eins..
hast du denn bekommen?.. Von welcher Marke?.. Ich glätte meine Haare zb fast täglich und hab kaum Spliss.. Mach das schon über 2 Jahre so.. Aber immer mit Hitzeschutz und 1x die Woche eine Haarkur.. Manchmal auch noch eine Olivenölkur zwischendurch

Gefällt mir

M
minty_12571857
07.01.07 um 14:58

Also....
hi!
also man kann in der sache auch nicht sagen das es bei dem einen negative auswirkungen hat und bei dem anderen nicht.
vom prinziep her ist es garnicht gut für die haare ...
da die standart hitze noramlerweise 200 grad ist kann man sich ja vorstellen was die haare aushalten müssen .
hin und wieder kann man es schon machen aber es sollte kein dauerzustand werden !
die haare trocknen aus und werden nach der zeit sehr stohig.
natürlich kann man mit viel pflege (kuren, spülung..und und und.. ) das alles hinauszögern aber gut ist es auf keinen fall!
ich selbst habe in den letzen drei jahren von jetzt auf gleich locken bekommen, würd mir so grne wünschen das sie wieder glatt werden.. habe mir auch ein glätteisen geholt und es ne zeitlang sehr oft bzw täglich gemacht... schon nach kurzer zeit stand ich dann da mit meinen haaren die ganz stark einen wischmopp ähnelten. jetzt habe ich sie wieder einigermaßen hinbekommen und werde das glätteisen nur noch dann anfassen wenn mir am wochende mal danach ist oder etwas besonderes anliegt!
also alles in einem kann ich dir nur empfehlen es nicht zu übertreiben......

Gefällt mir

H
hooda_12542825
07.01.07 um 18:17
In Antwort auf ozanne_12832633

Was für eins..
hast du denn bekommen?.. Von welcher Marke?.. Ich glätte meine Haare zb fast täglich und hab kaum Spliss.. Mach das schon über 2 Jahre so.. Aber immer mit Hitzeschutz und 1x die Woche eine Haarkur.. Manchmal auch noch eine Olivenölkur zwischendurch

Hey sabrina!
ich habe ein glätteisen von grundig...es hat keramikbeschichtung, heizt superschnell auf, hat 30 verschiedene hitzestufen, und in der anleitung steht, dass man sogar locken damit stylen kann. habe ih jetzt aber noch nicht ausprobiert. ich kann es auf jeden fall nur empfehlen!!!

du sagst dass du kuren usw. benutzt?? kannst du da was bestimmtes empfehlen??

lg

Gefällt mir

O
ozanne_12832633
07.01.07 um 19:20
In Antwort auf hooda_12542825

Hey sabrina!
ich habe ein glätteisen von grundig...es hat keramikbeschichtung, heizt superschnell auf, hat 30 verschiedene hitzestufen, und in der anleitung steht, dass man sogar locken damit stylen kann. habe ih jetzt aber noch nicht ausprobiert. ich kann es auf jeden fall nur empfehlen!!!

du sagst dass du kuren usw. benutzt?? kannst du da was bestimmtes empfehlen??

lg

Also mit..
Glätteisen von Grundig kenn ich mich leider net aus.. Hab eins von Tondeo.. Hatte erst das normale und dann das neue mit Active Ionen Technologie.. Produkte nehm ich von Farouk Chi.. Shampoo, Haarkur, Silk Infusion (Schutz vorm fönen) und Keratin Mist (Schutz vorm glätten).. Und nehm dann noch abwechselnd die Haarkur von Wella SP.. Heißt Power Mask.. Hab ich sogar eben drin .. Die is super um die Haare aufzubauen..
Zwischendrin mach ich dann auch mal eine Olivenölkur.. Das is allerdings net ganz so mein Fall.. Nehm lieber die von Chi oder Wella SP

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

H
hooda_12542825
07.01.07 um 20:17
In Antwort auf ozanne_12832633

Also mit..
Glätteisen von Grundig kenn ich mich leider net aus.. Hab eins von Tondeo.. Hatte erst das normale und dann das neue mit Active Ionen Technologie.. Produkte nehm ich von Farouk Chi.. Shampoo, Haarkur, Silk Infusion (Schutz vorm fönen) und Keratin Mist (Schutz vorm glätten).. Und nehm dann noch abwechselnd die Haarkur von Wella SP.. Heißt Power Mask.. Hab ich sogar eben drin .. Die is super um die Haare aufzubauen..
Zwischendrin mach ich dann auch mal eine Olivenölkur.. Das is allerdings net ganz so mein Fall.. Nehm lieber die von Chi oder Wella SP

...
werd ich ausprobieren!!
muss ich aber beim friseur kaufen oder??

Gefällt mir

O
ozanne_12832633
07.01.07 um 20:25
In Antwort auf hooda_12542825

...
werd ich ausprobieren!!
muss ich aber beim friseur kaufen oder??

Ja..
Oder beim Friseurzubehörshop.. Da is alles billiger.. Kannst auch bei Ebay schaun.. Da kauf ich meine Sachen immer.. Die Chi Produkte hab ich zb sogar aus den USA gekauft.. Sind trotz Porto noch wesentlich billiger als hier.. Hatte da gleich die 1 Liter Flaschen genommen.. Reicht also Jahre

Gefällt mir

C
coline_11952557
08.01.07 um 13:56

Hey
Hi zimtsernchen,
Ich würde dir davon abraten, weil es die Haare wirklich sehr schädigt. Ich hatte auch mal eins. Meine Friseurin hat mir geraten die Haare lieber mit dem Fön zu glätten.
Seit Weihnachten hab ich jetzt einen. Ich föne die Haare über eine große Rundbürste und es sieht auch wirklich gut aus. Klar sind noch ein paar Wellen drin, aber das sieht viel besser aus als aalglatt


LG, marissa

Gefällt mir

C
chika_12540083
09.01.07 um 9:54

Keine probleme
hi!
also ich habe ein glätteisen von remington, keramik-teflon-turmalin beschichtung.
natürlich ist es nicht optimal für die haare, von täglichem glätten rate ich auch ab. aber ab und zu spricht meiner meinung nach nix dagegen.
Ich habe ein hitzeschutzspray von osis, welches die haare bis 200C schützt und ich glätte mit 130C.
Natürlich pflege ich meine haare sehr gut. NK, mache oft eine klettenwurzelöl behandlung etc.
Also und ich hab alles andere als geschädigte haare.
Wie gesagt, täglich, davon rate ich ab, aber ab und an, mit nem ordentlichem hitzeschutz und nicht zu hoher temperatur ists meiner meinung nach kein problem.
lg miconazolnitrat

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers