Home / Forum / Beauty / Haare faerben trotz Menstruation?

Haare faerben trotz Menstruation?

9. Februar 2005 um 21:30

Hallo Ihr Lieben,
habe da mal eine Frage.
Ich wollte mir meine Haare faerben lassen, ist zum ersten Mal, habe seit 23 Jahren die gleiche Haarfarbe und bin es satt!
Im Moment habe ich meine Mens und eine Friseusin meinte, das es nicht gut ist die Haare waehrend der Mens zu faerben, da die Haare wohl die Farbe nicht annehmen.
Stimmt das?
Vielleicht kann mir ja jemand helfen.
Dankeschoen!
Liebe Gruesse.

Eure Schnipsi

Mehr lesen

9. Februar 2005 um 21:43

Noch nie gehört.
Das ist mir neu.. interessant.
Naja, aber wenns stimmt, dann warte halt die paar Tage ab.. oder gehts dann nicht mehr (zeitlich oder was auch immer)?

Viele liebe Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2005 um 7:36

Nö, das stimmt nicht!
ich färbe und töne meine haare seit über 14 jahren und kann dir versichern dass es nicht stimmt!
du musst deine frisöse so verstehen: es gibt ja auch leute, die sagen, man solle sich die haare bei vollmond schneiden usw... sie meinte das wohl eher in diesem sinne... aber wenn ich dich wäre, würd ich einfach die haare färben und fertig... bei mir hats die farbe noch immer angenommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2005 um 17:46

Hallo ja stimmt
das hat etwas mit der dann stattfindenden hormonumstellung zu tun. ähnlich wie in der schwangerschaft. warte doch einfach noch. am besten ist das ende der regel und dann noch weitere 9 tage abzuwarten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club