Forum / Beauty

Haare entwachsen - Stoppeln

Letzte Nachricht: 27. März 2015 um 14:32
N
nika_11905393
23.03.15 um 23:08

Guten Abend

Mit 14 habe ich zum ersten Mal meine Armhaare rasiert (grosser Fehler) und nach ca. 1 Jahr wurde es mir zu blöd und ich liess sie nachwachsen. Das ist nun 4 Jahre her und meine Armhaare sind seither nicht mehr gleich und das bilde ich mir nicht ein. Meine Schwester hatte genau die gleichen Haare wie ich, meine stehen seither aber immer etwas ab und liegen nicht an, es sieht echt doof aus. Deshalb hab ich vor einigen Monaten beschlossen die Haare zu entwachsen. Find ich auch ganz schön, hat gut geklappt. Drei Wochen später hab ich sie erneut entwachst und sie sind stoppelig nachgewachsen. Ich dachte vielleicht hab ich einfach zu wenig lange gewartet. Habe dann 6 Wochen gewartet und nochmals mit Kaltwachsstreifen gewachsen und wieder sind sie stoppelig nachgewachsen. Das liegt nun zwei Monate zurück und ich würde es eigentlich gerne wieder machen, aber nicht wenn ich dann schon wieder stoppeln habe. Mache ich etwas falsch?

Vielen Dank für die Antworten!

Mehr lesen

A
avice_12124466
24.03.15 um 14:43

Oft reißen sie ab
...was dann die Ursache für Stoppeln ist. Probier doch mal, die Streifen mit der Wuchsrichtung abzuziehen. Oder Du besorgst Dir Zuckerpaste, bei der das ohnehin so gemacht wird (Gummihandschuhe nicht vergessen!).

Gefällt mir

N
nika_11905393
24.03.15 um 16:23
In Antwort auf avice_12124466

Oft reißen sie ab
...was dann die Ursache für Stoppeln ist. Probier doch mal, die Streifen mit der Wuchsrichtung abzuziehen. Oder Du besorgst Dir Zuckerpaste, bei der das ohnehin so gemacht wird (Gummihandschuhe nicht vergessen!).

Danke
Vielen Dank für den Tip! Werd ich als nächstes mal so ausprobieren. Kommen die Haare denn gut mit wenn man mit der Wuchsrichtung reisst?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

D
dusty_11976404
25.03.15 um 23:47

Entwachsen
Du muss beim entwachsen , gerade beim armbereich auf die wuchsrichtung achten

Gefällt mir

beautycornervaals
beautycornervaals
27.03.15 um 14:32
In Antwort auf nika_11905393

Danke
Vielen Dank für den Tip! Werd ich als nächstes mal so ausprobieren. Kommen die Haare denn gut mit wenn man mit der Wuchsrichtung reisst?

Wuchsrichtung
Wenn sie in Wuchsrichtung ausgezogen werden, geht es sogar besser: Du ziehst dann nicht gegen den Strich, sie liegen ja schon in die Richtung in der Du ziehst. Dann brechen sie auch nicht so schnell ab. Wenn man etwas um eine Ecke zieht, geht ja schwieriger

Gefällt mir