Home / Forum / Beauty / Haare entfernen mit Feuerzeug

Haare entfernen mit Feuerzeug

24. März 2007 um 21:07

Hi Leute,
ich bin das ewige zupfen leid. Vor allem stören mich mein Damenbärtchen und lästige Häarchen am Hals. Mich nervt es so das diese biester so wahnsinnig schnell nachwachsen. Im Fernsehen hab ich gesehen das in türkischen Friseursalons Haare mit dem Feuerzeug entfernt werden, also abgesengt werden. Hat damit irgendjemand erfahrungen gemacht? ich will ungern einfach so zum feuezeug greifen und mir meine haut anfackeln....

Mehr lesen

25. März 2007 um 21:19

NEIN
wenn du ne verbrannte haut haben willst nur zu...lass das lieber, wollt ich auch mal machen aber mich hat gott sei dank der mut verlassen, stell dir mal vor wieviel schief gehen kann und dann? NIE WIEDER wirds so wie vorher. ich mag meine dunklen häärchen am körper auch nicht, die hat zwar jeder aber bei mir sind sie dunkel und ich mag sie nicht weil man sie eben dadurch eher sieht. blondieren hab ich gemacht aber dann wächst es auch nach weil man ja vorher schon rasiert hatte. zupfen und wachsen ist gut aber man muss den schmerz aushalten können und mit wachs hat man auch seinen aufwand. laser ist zu teuer. enthaarungscremes sind absolute scheiße, bringt nichts bei dunklen haaren weil die nicht unter die haut gehen (egal was auf der packung steht).

naja bleibt nur rasieren oder eppillieren. an ahcseln und intimbereich tuts sauweh weil die wurzeln da so stark sind und dann blutets auch etwas aber nur ganz wenig.
ich bin es sooo leid immer alles wegmachen zu müssen vor allem an stellen wo ich allein nicht rankomme, aber es muss sein...ich hoffe es gibt doch irgendwo ein mittel , dass es nicht mehr so schnell wächst oder so.

es gibt viele stars(alyssa milano z.b.) die auch das problem haben aber die machen sich nichts draus weil sies sich leisten können oder sie bleichen und sowas.

aber um GOTTES WILLEN, finger weg von abfackeln BITTE

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2013 um 16:08

Endlich haarlos
ich habe auch erst mit Salben und Wax herumprobiert, dann bin ich auf was Besseres gestoßen, eine Freundin benutzt seit kurzem dieses Gerät http://zumlink.de/haare und ist nur begeistert. Habe es mir auch zugelegt und was soll ich sagen, es hilft wunderbar! ...und es ist auf jeden Fall günstiger als immer ins Studio zu gehen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2013 um 11:07

Habs versucht - geht nicht
Klar brennt und verkrustet alles, was länger ist als 3 oder 4 mm, aber das wird Dir ja kaum reichen? Bei kürzerem Haarwuchs wird die Haut zu stark gereizt, wie mit kochend Wasser verbrüht. Also keine Chance.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2013 um 2:49
In Antwort auf enok_11844676

Habs versucht - geht nicht
Klar brennt und verkrustet alles, was länger ist als 3 oder 4 mm, aber das wird Dir ja kaum reichen? Bei kürzerem Haarwuchs wird die Haut zu stark gereizt, wie mit kochend Wasser verbrüht. Also keine Chance.

Wenn man es richtig macht
...geht es tatsächlich.
In der Türkei wird meist ein überdimensioniertes Wattestäbchen in Alkohol getunkt und dann angezündet. Damit geht der Friseur dann kurz an die Härchen, z.B. Ohr oder Wange, um sie abzusengen. Dabei arbeitet er auch mit der anderen Hand, um zu verhindern, dass es zu einem "Flächenbrand" kommt.
Hab es mehrmals so gemacht bekommen und es tut nicht weh. Am Ohr mache ich es in der Tat selber mit dem Feuerzeug. Natürlich nicht lange, sondern ranhalten und ganz kurz zünden, dann geht das.
Allerdings bezweifle ich, dass die Methode für größere Flächen geeignet ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2013 um 20:19

....tut das nicht weh?
doch nicht mit dem Feuerzeug ich habe auch viel versucht, bin dann aber auf was Besseres gestoßen, eine Freundin benutzt seit kurzem dieses Gerät http://kuerzer.de/Haarlaser und ist nur begeistert. Habe es mir auch zugelegt und was soll ich sagen, es hilft wunderbar! ...und es ist auf jeden Fall günstiger als immer ins Studio zu gehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2013 um 17:12

Versuchs mal hiermit
..es gibt eine gute Möglichkeit langfristig viel Geld zu sparen und nicht mehr ins Studio zu müssen, oder Rasierklingen zu kaufen..einfach die Haare selber weglasern! schau hier: http://bit.ly/Haarlaser funktioniert ausgezeichnet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2016 um 22:45
In Antwort auf ariana_11877745

Hi Leute,
ich bin das ewige zupfen leid. Vor allem stören mich mein Damenbärtchen und lästige Häarchen am Hals. Mich nervt es so das diese biester so wahnsinnig schnell nachwachsen. Im Fernsehen hab ich gesehen das in türkischen Friseursalons Haare mit dem Feuerzeug entfernt werden, also abgesengt werden. Hat damit irgendjemand erfahrungen gemacht? ich will ungern einfach so zum feuezeug greifen und mir meine haut anfackeln....

Hier habe Ich einen kleinen Tutorial für dich, vielleicht kann dir das Video bischen weiterhelfen: https://www.youtube.com/watch?v=XB8m_Dvutg8

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen