Forum / Beauty

Haare brechen im Konturbereich - nach HV

Letzte Nachricht: 16. November 2010 um 12:28
M
moira_12358907
15.11.10 um 21:24

Hi ma wieder,
ich weiß nicht ob das hierher gehört aber ich probiers mal, ich hatte vor 4 Monaten eine Haarverl. blond mit Hartkeratinbondings, wie gesagt 4 Monate draußen, hatte danach gleich das Gefühl meine eigenen Haare viel dünner waren als vor der HV, so als ob die mit weggebrochen sind naja gepflegt und geschnitten und Ruhe gegönnt. Jetzt sah ich zum 1. Mal das meine Haare im Konturbereich also Seiten und Hinter- Unterkopf nach 2 cm einfach weggebrochen sind, könnte heulen, liegt das an der Haarverlängerung/ Bondings? Falsche Pflege? Haare färben?? Lasse immer Ansätze strähnen blond, aber das war auch 10 Wochen jetzt her uznd jetzt musste ich unbedingt wieder! Oder was könnte die Ursache sein??? Bin vollkommen ratlos und hatte sowas noch nie und auch noch nie gehört oder gesehen, vielleicht hat ja jemand von euch einen Tipp, würd mich freuen!!!!

Mehr lesen

S
suha_12539605
16.11.10 um 12:28

Autsch
das kommt einem nach der HV immer so vor das man plötzlich weniger haare auf dem kopf hat,is aber quatsch
ich tippe da auch eher auf das blondieren. ich war mal 2 jahre lang blond(die jahre davor,hab ich ständig meine haarfarbe gewechselt) meine haare haben einfach jeden blödsinn mit mir mitgespielt...bis auf einmal....sie sagten stopp!!!
ich blondierte weiter.....dann passierte es,sie waren kaputt gott sei dank war das vor meiner HV.
ich brauchte monate lang mit viel pflegerei das sie wieder so einiger massen wie haare aussehn.

nun ist das bei mir schon wieder 2 jahre her,aber haare vergessen auch unsere fehler nicht,denk ich mal. ich darf sie bis heute noch nicht blondieren,sie werden sofort wieder strohig! habs mal mit ner strähne ausprobiert...auweh
würde dir auf jedenfall die besten
hair repair produkte holen und bloss nicht blondieren!!!!
ich wünsch dir viel erfolg!!!!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers