Home / Forum / Beauty / Haare braun getönt - nun roter Ansatz!! HILFE!

Haare braun getönt - nun roter Ansatz!! HILFE!

8. August 2010 um 10:24

Hallo,

Die Vorgeschichte:
Von Natur aus habe ich dunkelblonde Haare.
Das 1. Mal habe ich sie mir mit Schwarzkopf Brillance Tönungscreme Nr. T 862 getönt (Naturbraun). Da es nach 5-maligem Waschen schon wieder raus war, entschied ich mich meine Haare mit Country Colors Nr. 60 (Mittelbraun) zu tönen.

Nun zum Problem:
Als auch die Country Colors Farbe nach rausgewaschen war, wollte ich gestern meine Haare mit Herba Shine von Garnier Nr. 430 (Goldbraun) tönen.
In der Anleitung steht, wenn man sich schoneinmal die Haare in einer ähnlichen Nuance getönt hat & der Ansatz bereits herauswächst wie bei mir - sollte man den Ansatz separat behandeln.
Ich lies die Tönung 5 min. im Ansatz einwirken und fuhr dann mit den restlichen Haaren fort - so wie es in der Anleitung beschrieben war.

Als ich meine Haare auswusch und trocken föhnte hatte ich auf einmal einen roten Ansatz!!
Ich habe schon versucht mit dieser Brilliance Tönungscreme meinen Ansatz zu kaschieren - was mir auch geling - war aber nach der 1. Haarwäsche wieder draußen.

Ich bin jetzt echt ratlos und weiß nicht was ich dagegen machen kann.
Ich brauch eure Hilfe!
Danke

Mehr lesen

10. August 2010 um 14:48

Hi!
Hi!
Habe das ähnliche Problem. :S Habe nun nach meinem Friseurbesuch einen roten Ansatz und leider sieht man ihn - spätestens, wenn die Sonne darauf scheint. Da du deine Haare die letzte Zeit sehr beansprucht hast versuche es vlt. nochmals mit einem Natur- bzw. Aschton zu überfärben. Danach lasse sie ein wenig in Ruhe. Auf jeden Fall mit nichts überfärben was Gold- bzw. Rotpigmente hat! Ich lasse meine Haare nun ebenfalls 2 Wochen gehen und hoffe, das rot wäscht sich die nächste Zeit aus.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen