Home / Forum / Beauty / Haare Blondiert und dann braun gefärbt!Hilfeee

Haare Blondiert und dann braun gefärbt!Hilfeee

21. März 2008 um 23:17

Also ich hab mir meine Blondierten Haare vor ca einem Monat braun färben lassen.Mit ein paar blonden Strähnen am oberkopf.
Nun..ist das braun schon ziemlich rausgewaschen!Es ist zwar noch braun, aber es sieht nicht mehr schön aus!
Ich hab schon öfter gelesen, das es sehr schwer ist wieder auf blond zu kommen!
Kann mir vl jemand auskunft darüber geben?
Also was ich machen könnte...
Wäscht sich das braun irgendwann komplett raus?und wenn ja wie lange dauert das?
Kann ich mir strähnen machen/machen lassen?
Hilfeee...das ist alles schrecklich, ich sehe grausam aus!
Hoffe mir kann jemand einen tip geben!

glg schoko

Mehr lesen

22. März 2008 um 21:56

Klar
1x aufhellen (poly blonde extrem aufheller) und einmal mit l'oreal excellence hellblond drüber färben.

rauswaschen tut sich das braun nicht mehr ganz, aber da du vorher schon blond warst, lässt sich das relativ gut wieder rausbleichen. danach hast du dann nen orangeschimmer im haar, mit der färbung sollte der ganz weg gehn.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2008 um 11:33
In Antwort auf quy_12161090

Klar
1x aufhellen (poly blonde extrem aufheller) und einmal mit l'oreal excellence hellblond drüber färben.

rauswaschen tut sich das braun nicht mehr ganz, aber da du vorher schon blond warst, lässt sich das relativ gut wieder rausbleichen. danach hast du dann nen orangeschimmer im haar, mit der färbung sollte der ganz weg gehn.

LG

Hi
das ungefähr hatte ich vor...
meine frisörin meinte jedoch ich sollte das nicht machen, weil ich voher ja schon blondierte haare hatte, und es sein könnte das das ganze dann grün wird oder sie abbrechen?!
und das wäre ja scheiße
lg schoko

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper