Home / Forum / Beauty / Haare bleichen?

Haare bleichen?

26. September 2009 um 14:36

hallo ihr lieben

ich habe rot-braune haare (ist eine intensiev töhung die sich nicht mehr rauswaschen lässt) und hätte gerne wieder mittelblonde haare.
nun war ich beim friseur und der meinte ich müsse sie mir erst mal bleichen lassen(was natürlich um die 40 kosten wird)
(ist es immer so teuer? ) und dann kann er ein mittelblond reinmachen .

gehts auch ohne sie zu bleichen ?
weil ich gehört habe, dass bleichen die haare ziemlich kaputt machen soll und wenn ich sie mir dann auch noch drüber mittelblond färbe dann fallen sie endgültig raus

oder was würdet ihr mir empfehlen ?

freue mich über antworten .

Mehr lesen

26. September 2009 um 20:36

Leider...
leider kann man hell auf dunkel nur bringen, wenn man die haare vorher aufhellt. dazu gibt es nicht all zu viele methoden. wenn du blonde haare haben möchtest, dann kann man das eigentlich nur bleichen. jede bleiche enthält einen gewissen anteil an wasserstoff. der friseur wird versuchen, diesen so gering wie mögllich zu halten, damit es das haar nicht so sehr schädigt. ganz ohne geht es nicht. eventuell kannst du dich ja mit einem etwas dunkleren blond anfreunden...dann muss die bleiche nicht so strak sein. und beim nächsten friseurbesuch kann man dann einen ton heller werden. generell gilt allerdings: niemals selber bleichen...immer beim friseur machen lassen. und der preis is leider immer so bei 30 bis 40 euro.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen