Forum / Beauty / Frisuren und Haarschnitte

Haare ausgedünnt- was nun?

1. Februar 2009 um 15:45 Letzte Antwort: 4. Februar 2009 um 15:34

Hallo Leute..
ich hatte bis vor zwei monaten noch mittellange Haare..
wollte mal natürlich wieder was neues machen und
hab mir die tolle Mähne schulterlang abscheniden lassen.
Dazu auch noch ausgedünnt. Eigentlich bin ich zwar zufrieden, weil ich die Haare somit toll stylen kann aber jetzt sind sie mir irgentwie zu dünn. Also meine Frage: werden die Haare denn wieder dicker, wenn man die ausgedünnt hat?

Mehr lesen

1. Februar 2009 um 18:11

Es
heisst irgendwie.

Gefällt mir

1. Februar 2009 um 20:29


Haare werden auch dünn wenn die Schildrüsen werde nicht Ok sind.) Da ein Hormon da fehlt was man nachgeben muss
Lass es mal checken vielleicht?
Schildrüsenunterfunktion haben sehr viele. Da nehmen die ein Hormon nach
Lg schlange

Gefällt mir

1. Februar 2009 um 22:38

Da hat wohl jemand...
...was falsch verstanden...

Denn sie hat sich die Haare extra vom Friseur ausdünnen lassen, nix mit Krankheit.

Also da die Haarwurzeln ja noch vorhanden sind,wachsen die Haare weiter und sicherlich werden die, je öfter du die Spitzen nachschneiden lässt,wieder dicker, da sich die ausgedünnten Haare und die nachgeschnittenen Haaren immer näher kommen.

Funktioniert aber nur wenn die Haare künstlich ausgedünnt wurden.

So viel von mir dazu...

lg, mssandy

Gefällt mir

2. Februar 2009 um 10:51

Warten
so blöd es sich anhört, aber wenn sie nachwachsen werden sie ja automatisch wieder dicker. du kannst das unterstützen z.B. mit ner Kur mit Sikapur, das nehm ich ganz regelmäßig, weil ich auch sehr dünnere Haare habe (bzw. hatte, aber von Natur aus), mittlerweile sind sie zwar immer noch nicht dick aber zumindest mal normal dick. Sie wirken auch dicker wenn du dir nach dem Waschen Schaumfestiger rein machst und sie am Ansatz gegen den Strich föhnst und sie über eine dicke Rundbürste föhnst.
Alternativ kannst du natürlich noch ne Haarverdihtung machen lassen, aber das ist ziemlich teuer.

Gefällt mir

2. Februar 2009 um 13:38
In Antwort auf ebru_12474055

Warten
so blöd es sich anhört, aber wenn sie nachwachsen werden sie ja automatisch wieder dicker. du kannst das unterstützen z.B. mit ner Kur mit Sikapur, das nehm ich ganz regelmäßig, weil ich auch sehr dünnere Haare habe (bzw. hatte, aber von Natur aus), mittlerweile sind sie zwar immer noch nicht dick aber zumindest mal normal dick. Sie wirken auch dicker wenn du dir nach dem Waschen Schaumfestiger rein machst und sie am Ansatz gegen den Strich föhnst und sie über eine dicke Rundbürste föhnst.
Alternativ kannst du natürlich noch ne Haarverdihtung machen lassen, aber das ist ziemlich teuer.

Dankee.^^
hmm..dankeschöön..für die antwort..^^
hab mir zwar auch shcon gedacht, dass es mit warten klappt
aber so an die spitzen nachschneiden hab ich nich gedacht, weil ich mir die haare jez wieder länger wachsen lassen möchte..
erst jetzt merk ich wie toll füllige haare eigentlich sind..
nur weil ich sooo viele stufen hab hat die friseusin mir di ehaare so ausgedünnt..

Gefällt mir

3. Februar 2009 um 18:21
In Antwort auf berit_12380077

Es
heisst irgendwie.

Tja sieht so aus.
Aber was Frauen alles für ein Quatsch machen warum muss man den Haare mit Absicht Ausdünnen?

Lg schlange

Gefällt mir

3. Februar 2009 um 22:38
In Antwort auf ebru_12474055

Warten
so blöd es sich anhört, aber wenn sie nachwachsen werden sie ja automatisch wieder dicker. du kannst das unterstützen z.B. mit ner Kur mit Sikapur, das nehm ich ganz regelmäßig, weil ich auch sehr dünnere Haare habe (bzw. hatte, aber von Natur aus), mittlerweile sind sie zwar immer noch nicht dick aber zumindest mal normal dick. Sie wirken auch dicker wenn du dir nach dem Waschen Schaumfestiger rein machst und sie am Ansatz gegen den Strich föhnst und sie über eine dicke Rundbürste föhnst.
Alternativ kannst du natürlich noch ne Haarverdihtung machen lassen, aber das ist ziemlich teuer.

Auch im....
Wachstumsprozess deiner Haare wirst du ums regelmäßige Spitzenschneiden nicht herumkommen,denn du willst ja schließlich gesundes langes Haar haben und kein langes Haar mit fisseligen Spitzen oder?

Gefällt mir

4. Februar 2009 um 15:34
In Antwort auf an0N_1187954799z

Tja sieht so aus.
Aber was Frauen alles für ein Quatsch machen warum muss man den Haare mit Absicht Ausdünnen?

Lg schlange

..weiil
ja weil wenn man die haare kürzer schneiden lässt und stufen haben möchte, dann müssen die ausgedünnt werden, damit sie nicht so abstehen und wie wolle aussehen..jetzt?!

Gefällt mir