Forum / Beauty

Haare abschneiden endlich

Letzte Nachricht: 2. Juli 2008 um 17:12
A
an0N_1190774699z
17.05.08 um 21:38

In allen Frisurenzeitungen sieht man dass die Frauen ihre langen Haare abschneiden und dann sieht das so toll aus das Gesicht kommt so zur Geltung. ich möcht jetzt meine über brustlangen Haare auch endlich abschneiden.

Was empfehlt ihr nen Kurzhaarschnitt gleich oder Bob? Sieh beides auf jeden Fall besser aus als die langen glatten oder?

Mehr lesen

O
olivia_12370583
18.05.08 um 17:41

Hör
auf schneid sie dir nicht ab...
grade lange haare so ein bisschen vor der Hüfte werden gerne angesehen und sind individuell...
kurze haare muss man viel frisieren !!
nach dem rfisör siehts noch gut aus aber später musst du dir tonnen von irgendwelchem zeugs reinschmieren damit es hält

Gefällt mir

D
dreda_12694745
19.05.08 um 10:00
In Antwort auf olivia_12370583

Hör
auf schneid sie dir nicht ab...
grade lange haare so ein bisschen vor der Hüfte werden gerne angesehen und sind individuell...
kurze haare muss man viel frisieren !!
nach dem rfisör siehts noch gut aus aber später musst du dir tonnen von irgendwelchem zeugs reinschmieren damit es hält

Lange Haare
muss man sehr viel mehr frisieren, kurze sind ruck zuck fertig. mit lyangen Haaern hast du immer viel Arbeit.

Gefällt mir

I
imani_12234225
19.05.08 um 12:21
In Antwort auf dreda_12694745

Lange Haare
muss man sehr viel mehr frisieren, kurze sind ruck zuck fertig. mit lyangen Haaern hast du immer viel Arbeit.

Hi
Ich habe leider andere Erfahrungen gemacht. Für meine kurzen Haare brauchte ich immer ein Haufen Stylingszeugs, sie mussten jeden Morgen wieder in Form gefönt werden. Das hat mich nicht nur tierisch genervt sondern meine Haare auch ganz schön strapaziert.
Jetzt habe ich wieder lange Haare, die brauche ich nicht zu stylen, die kann ich getrost Luftrocknen lassen.

Mein Problem war auch immer, dass die Frisur vom Friseur gestylt immer toll aussah, ich es zuhause aber dann nie selber so hinbekommen habe.

Natürlich will ich es dir nicht ausreden. Im Gegenteil ich bin dafür was neues auszuprobieren. Wollte nur widersprechen, dass kurze Haare nicht zwangsläufig einfacher zu handhaben sind.

Gefällt mir

M
mallt_12773517
02.06.08 um 18:05
In Antwort auf imani_12234225

Hi
Ich habe leider andere Erfahrungen gemacht. Für meine kurzen Haare brauchte ich immer ein Haufen Stylingszeugs, sie mussten jeden Morgen wieder in Form gefönt werden. Das hat mich nicht nur tierisch genervt sondern meine Haare auch ganz schön strapaziert.
Jetzt habe ich wieder lange Haare, die brauche ich nicht zu stylen, die kann ich getrost Luftrocknen lassen.

Mein Problem war auch immer, dass die Frisur vom Friseur gestylt immer toll aussah, ich es zuhause aber dann nie selber so hinbekommen habe.

Natürlich will ich es dir nicht ausreden. Im Gegenteil ich bin dafür was neues auszuprobieren. Wollte nur widersprechen, dass kurze Haare nicht zwangsläufig einfacher zu handhaben sind.

Jep
Ich habe jetzt alle Haarlängen durch in den letzten vier Jahren. Von lang auf schulterlang auf raspelkurz und wieder auf lang (Rückenmitte ist es jetzt). Und lang ist tatsächlich am einfachsten zu handhaben und bietet zeitgleich die meisten Gestaltungsmöglichkeiten.
Wichtig ist nur, dass man auch in langen Haaren einen guten Schnitt drin hat, Stufen oder auch einen asymetrischen Pony zB. Das bringt alle Gesichtskonturen genauso gut hervor wie ein langer Schnitt, eigentlich noch besser weil man gezielter bestimmen kann, welche Länge ums Gesicht herum ist und wie der "Hintergrund" aussieht.

Gefällt mir

M
mallt_12773517
02.06.08 um 18:07
In Antwort auf mallt_12773517

Jep
Ich habe jetzt alle Haarlängen durch in den letzten vier Jahren. Von lang auf schulterlang auf raspelkurz und wieder auf lang (Rückenmitte ist es jetzt). Und lang ist tatsächlich am einfachsten zu handhaben und bietet zeitgleich die meisten Gestaltungsmöglichkeiten.
Wichtig ist nur, dass man auch in langen Haaren einen guten Schnitt drin hat, Stufen oder auch einen asymetrischen Pony zB. Das bringt alle Gesichtskonturen genauso gut hervor wie ein langer Schnitt, eigentlich noch besser weil man gezielter bestimmen kann, welche Länge ums Gesicht herum ist und wie der "Hintergrund" aussieht.

Berichtigung
Das oben sollte natürlich heißen

Gefällt mir

I
idoya_12547297
02.06.08 um 23:11
In Antwort auf dreda_12694745

Lange Haare
muss man sehr viel mehr frisieren, kurze sind ruck zuck fertig. mit lyangen Haaern hast du immer viel Arbeit.

Nein nicht abschneiden!!!
genau umgekehrt! wenn man mal keine lust hat sich zu frisieren, gibts n zopf, n dutt, haarreif etc. kurze haare muss man jeden tag waschen und jeden tag stylen weil sie sonst nicht liegen. ich spreche aus erfahrung, hatte polanges haar und es wurde in nur zwei friseurterminen im abstand von höchstens 2 monaten raspelkurz! ich hab das so bereut. mittlerweile sind sie wieder schulterlang aber das war horror! ich hatte das gefühl, mir wurde die weiblichkeit abgeschnitten!!!!!!!!!

Gefällt mir

A
an0N_1265329199z
03.06.08 um 10:17
In Antwort auf idoya_12547297

Nein nicht abschneiden!!!
genau umgekehrt! wenn man mal keine lust hat sich zu frisieren, gibts n zopf, n dutt, haarreif etc. kurze haare muss man jeden tag waschen und jeden tag stylen weil sie sonst nicht liegen. ich spreche aus erfahrung, hatte polanges haar und es wurde in nur zwei friseurterminen im abstand von höchstens 2 monaten raspelkurz! ich hab das so bereut. mittlerweile sind sie wieder schulterlang aber das war horror! ich hatte das gefühl, mir wurde die weiblichkeit abgeschnitten!!!!!!!!!

Lool
die Weiblichkeit abgeschnitten?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

I
idoya_12547297
03.06.08 um 20:45
In Antwort auf an0N_1265329199z

Lool
die Weiblichkeit abgeschnitten?

Ehrlich..
ich kam mir vor wie ein junge. komischerweise haben z.b in der disco weniger männer hinterher geschaut. das soll jetzt nicht heissen dass ich eingebildet bin oder etwas darauf geben würde aber ich hab gemerkt dass man irgendwie attraktiver für die männer ist wenn man schönes langes haar hat. das ist nicht meine meinung, habe selbst mal rumgefragt und meinen verdacht hat fast jeder mann bestätigt. und wenn wir ehrlich sind.. tut es unserem ego doch auch gut, oder? naja jedenfalls hätte ich nie gedacht dass man wegen kürzerer haare ganz anders auf menschen wirkt..

Gefällt mir

A
an0N_1265329199z
03.06.08 um 21:14
In Antwort auf idoya_12547297

Ehrlich..
ich kam mir vor wie ein junge. komischerweise haben z.b in der disco weniger männer hinterher geschaut. das soll jetzt nicht heissen dass ich eingebildet bin oder etwas darauf geben würde aber ich hab gemerkt dass man irgendwie attraktiver für die männer ist wenn man schönes langes haar hat. das ist nicht meine meinung, habe selbst mal rumgefragt und meinen verdacht hat fast jeder mann bestätigt. und wenn wir ehrlich sind.. tut es unserem ego doch auch gut, oder? naja jedenfalls hätte ich nie gedacht dass man wegen kürzerer haare ganz anders auf menschen wirkt..

Majeda
hast du fotos mit kurzen und langen haaren

Gefällt mir

A
an0N_1294344599z
04.06.08 um 20:54

Lange
Haare brauchen halt viel Pflege. Mit kurzen kannst du morgens schnell waschen und föhnen. Mit langen nicht

Gefällt mir

I
idoya_12547297
04.06.08 um 22:15
In Antwort auf an0N_1265329199z

Majeda
hast du fotos mit kurzen und langen haaren

Naja.
in meinem album sind nur welche mit langen haaren. müsste die anderen mal scannen. also das kürzeste was ich hatte war mit nem iro oben, eine seite etwas länger und hinten extrem stufig und nur bis zum nacken. das mach ich echt nie wieder. find bob eigentlich auch ganz toll aber dann wäre ein jahr warterei umsonst

Gefällt mir

A
an0N_1228880099z
01.07.08 um 1:35

NEiN!
Schneid sie dir nicht ab! Ich hatte auch lange Haare bis zum Hintern..hab sie abgeschnitten - jetzt bereu ich es & lass sie auf GENAU die Länge wachsen die du gerade besitzt. Du kannst so viel mit deinen Haaren machen & so viele verschiedene Frisuren. Ich würde dir sie vielleicht Stufiger schneiden. Lass aber die Haare so lang wie sie sind. Das ist wunderschön. Ein Bob finde ich ziemlich grottig! Ist nicht mein Fall und man kann damit nicht viel machen. Außerdem siehts scheiße aus wenn du dir die Haare wieder wachsen lässt.

Gefällt mir

A
an0N_1185619399z
01.07.08 um 9:21
In Antwort auf an0N_1228880099z

NEiN!
Schneid sie dir nicht ab! Ich hatte auch lange Haare bis zum Hintern..hab sie abgeschnitten - jetzt bereu ich es & lass sie auf GENAU die Länge wachsen die du gerade besitzt. Du kannst so viel mit deinen Haaren machen & so viele verschiedene Frisuren. Ich würde dir sie vielleicht Stufiger schneiden. Lass aber die Haare so lang wie sie sind. Das ist wunderschön. Ein Bob finde ich ziemlich grottig! Ist nicht mein Fall und man kann damit nicht viel machen. Außerdem siehts scheiße aus wenn du dir die Haare wieder wachsen lässt.

??? Was ist mit dir
Einen Bob findest du grottig? Wo lebst du denn ? Ein Bob sieht viel schöner aus als lange Haare viel gepflegter sexy und umrahmt viel schicker das Gesicht? Und ist der ideale Schnitt zum wachsen lassen.

Gefällt mir

A
an0N_1185619399z
02.07.08 um 17:12

Soulzzdeeva
halte du dich mal zurück Mädchen.

Unterbelichtet ist dass ein Bob grottig sein soll! Was soll der Quatsch ein Bob ist herrlich.

Gefällt mir

Haare abschneiden oder nicht? Mach den Test und finde deine Traumfrisur!
Diskussionen dieses Nutzers