Anzeige

Forum / Beauty

Haarbruch &spliss hilfeee!

Letzte Nachricht: 28. September 2009 um 19:12
C
cho_12524977
28.09.09 um 14:47

Halloo
cih hab so ca. schulterlange haare und meine haare brehcen andauernt ab und cih habe totalen spiss ich geh auch in 2 wochen zum friseur aber ich möchte ncih dass der mir bis zu 10 cm haare abschneidet ich möchte sie eigentlich lang wachsen lass.... habt ihr ne idee wie mann haarbruch und spliss verhindern kann?oder wie man sie wieder gesund bekommt?

wie oft geht ihr den zum friseur?
lasst ihr nur spitzen schneiden?
und wie teuer ist es dann?


ich verzweifle voll!! bitte hilfe
danke

Mehr lesen

A
alale_12570580
28.09.09 um 15:07


benutzt du spülung - conditioner - kur?
glättest du deine haare? föhnst du sie heiß?
wann hast du das letzte mal deine spitzen schneiden lassen?
färbst du deine haare?

dann können wir vielleicht weiterhelfen.

Gefällt mir

C
cho_12524977
28.09.09 um 15:12

!
ja ich benutze spülung und eine kur vom friseur
ne cih hab sie mal geglättet vor ca nem monat aber jetzt lasse ich es!! un föhnen tu cih sie auch nicht!
gefärbt sind sie auch nich
ne aber meine haare sind halt auch übelst trocken
lg danke

Gefällt mir

C
cho_12524977
28.09.09 um 15:13
In Antwort auf cho_12524977

!
ja ich benutze spülung und eine kur vom friseur
ne cih hab sie mal geglättet vor ca nem monat aber jetzt lasse ich es!! un föhnen tu cih sie auch nicht!
gefärbt sind sie auch nich
ne aber meine haare sind halt auch übelst trocken
lg danke

.
und das letzte mal habe ich sie glaube cih vor 6-7 wochen geschnitten!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
alale_12570580
28.09.09 um 19:08
In Antwort auf cho_12524977

.
und das letzte mal habe ich sie glaube cih vor 6-7 wochen geschnitten!


oh das klingt dann mal nach problemhaaren.
zumindest verneinst du ja alles was erstmal auf anhieb schlecht ist für die haare.
aber tröste dich. mir gehts auch nicht besser. die einen malträtieren ihre haare ohne ende und es passiert nix - die anderen wie wir glätten einmal und es ist unverzeihlich...
bin früher von friseur marke zu friseur marke gesprungen und habe hunderte euros für kuren etc gelassen und der friseur hat trotzdem immer wieder über meine haarstrukur geschimpft.
wenn du dir pflegemäßig also keine vorwürfe machen kannst, dann hast du vermutlich wie ich einen silikon build up.
hab quasi als letzte lösung für mich nk in betracht gezogen. und zum austesten erfordert es auch ech tnicht viel geld.
geh in den dm und nimm die alverde shampoo und spülung und vielleicht auch kur wenn du willst.
das ist naturkosmetik. das scheint nicht jedem zu helfen, aber wenn du alles ausprobiert hast und nix wirkt, dann ist das meist der ausweg.
es dauert ein paar haarwäschen bis die haare darauf reagieren. zumindest war es bei mir so. zunächst haben sich meine haare übels trocken angefühlt, weil sich so langsam die ganzen weichmacher runtergewaschen haben die in den friseurkuren etc drin waren.
in der zeit habe ich immer mit olivenöl gekurt. einfach in die nassen haare olivenöl - oder sonst ein öl - rein und einwirken lassen. danach wieder ausspülen.
am anfang war es echt befremdlich. allein weil sich die haare ganz anders danach anfühlten.
aber man merkt doch dann ziemlich schnell erfolge.
wenn du meinst deine haare sind ziemlich zugepampt kannst du auch eine natron wäsche probieren: einfach halb shampoo halb natron (backabteilung) vermischen und haare ausspülen. aber vorsicht - trocknet aus - ist aber eine effektive reinigung von filmbildnern und silikonen.

probiers einfach mal aus. die alverde sachen kosten echt nicht viel geld, und wenn du gute erfolge hast kannst du ja immernoch auf andere nk marken schwenken.
wenn du noch fragen hast frag einfach. viel glück sonst!

Gefällt mir

A
alale_12570580
28.09.09 um 19:12
In Antwort auf alale_12570580


oh das klingt dann mal nach problemhaaren.
zumindest verneinst du ja alles was erstmal auf anhieb schlecht ist für die haare.
aber tröste dich. mir gehts auch nicht besser. die einen malträtieren ihre haare ohne ende und es passiert nix - die anderen wie wir glätten einmal und es ist unverzeihlich...
bin früher von friseur marke zu friseur marke gesprungen und habe hunderte euros für kuren etc gelassen und der friseur hat trotzdem immer wieder über meine haarstrukur geschimpft.
wenn du dir pflegemäßig also keine vorwürfe machen kannst, dann hast du vermutlich wie ich einen silikon build up.
hab quasi als letzte lösung für mich nk in betracht gezogen. und zum austesten erfordert es auch ech tnicht viel geld.
geh in den dm und nimm die alverde shampoo und spülung und vielleicht auch kur wenn du willst.
das ist naturkosmetik. das scheint nicht jedem zu helfen, aber wenn du alles ausprobiert hast und nix wirkt, dann ist das meist der ausweg.
es dauert ein paar haarwäschen bis die haare darauf reagieren. zumindest war es bei mir so. zunächst haben sich meine haare übels trocken angefühlt, weil sich so langsam die ganzen weichmacher runtergewaschen haben die in den friseurkuren etc drin waren.
in der zeit habe ich immer mit olivenöl gekurt. einfach in die nassen haare olivenöl - oder sonst ein öl - rein und einwirken lassen. danach wieder ausspülen.
am anfang war es echt befremdlich. allein weil sich die haare ganz anders danach anfühlten.
aber man merkt doch dann ziemlich schnell erfolge.
wenn du meinst deine haare sind ziemlich zugepampt kannst du auch eine natron wäsche probieren: einfach halb shampoo halb natron (backabteilung) vermischen und haare ausspülen. aber vorsicht - trocknet aus - ist aber eine effektive reinigung von filmbildnern und silikonen.

probiers einfach mal aus. die alverde sachen kosten echt nicht viel geld, und wenn du gute erfolge hast kannst du ja immernoch auf andere nk marken schwenken.
wenn du noch fragen hast frag einfach. viel glück sonst!

P.s.
was auch noch gut hilft: öfters mal einen zopf machen, damit die halblangen haare nicht auf der schulter reiben
und wenn du nk ausprobieren möchtest: etwas öl nach der wäsche in die spitzen als spitzenfluid.

vorbeugend kannst du auch biotin etc nehmen. aber das hilft nich den jetzt kaputten haaren, unterstützt aber zumindest die haare die nachkommen.

Gefällt mir

Anzeige