Home / Forum / Beauty / Haarausfall normal?

Haarausfall normal?

2. September 2003 um 14:16

Hi Ihr...

hab dieses Jahr sehr starken Haarausfall.
Seit ca. 3-4 Wochen verlier ich total viel haare, beim waschen und Kämmen
Jedoch verlier ich sonst übers jahr wirklich kaum ein haar...
mein Schatz meint ich hab halt die Mauser und soll mir keine Sorgen machen.

Ich nehm seit 1 Woche Zinkkapseln ein.... hoffe das es jetzt besser wird.

Mach mir aber trotzdem Sorgen....

Was meint ihr - verliert ihr auch im Herbst oder so mal t otal viel Haare und das ist normal?
Bins hat nicht gewöhnt - aber ich kann mich erinnern da ich letztes jahr um die Zeit auch Haarausfall hatte, aber so heftig hab ich das nicht mehr in erinnerung...!?

LG
*Dani*

Mehr lesen

2. September 2003 um 14:51

Hab ich auch seit ca 4 Wochen,
ich denk mal, ich bekomme mein Winterfell.
Hab das eigentlich jedes Jahr, aber diesmal ist es schon ziemlich extrem.
Ich nehme Biotin, daß Zink für die Haare gut ist, wußte ich nicht, werd ich aber auch gleich mal probieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2003 um 16:58

Ahoi Dani...
ich hab auch die Mauser seit 4 Wochen. Es ist zum Kotzen! Ich hab lange Haare, sowieso schon dünn, und jetzt werden sie noch dünner...! Letztes Jahr hatte ich das auch, es fing im Juli an und dauerte bis November! Ich habe Priorin genommen, das wirkt ja in der Haarwurzel und das erst ab ca. 6 Wochen. Aber es geht ganz gut. Ich bin aber nicht 100%tig überzeugt, denn ich find's auch teuer. Ich habe im Internet ein wenig gesucht und folgende Angaben gefunden: Wenn man als Frau Haarausfall hat, dann sollte man 60-90 Mikorgramm Biotin, 600 Mikrogramm Folsäure und 15-30 mg Zink täglich zu sich nehmen. Nach ca. 3-6 Monaten soll sich der gesamte Haarwuchs wieder stabilisiert haben. Bis dahin besser die Haare nicht waschen u. kämmen, hihi....
Ich drück dir die Daumen!
Lieben Gruß aus Kölle
Jurneew

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2003 um 18:02
In Antwort auf elidi_12656012

Hab ich auch seit ca 4 Wochen,
ich denk mal, ich bekomme mein Winterfell.
Hab das eigentlich jedes Jahr, aber diesmal ist es schon ziemlich extrem.
Ich nehme Biotin, daß Zink für die Haare gut ist, wußte ich nicht, werd ich aber auch gleich mal probieren.

Mauser....
hi, ich habe auch (meistens) regelmäßig haarausfall im frühjahr und im herbst.
ich war mal deswegen bei einer hautärztin, und sie sagte, das wäre bei vielen menschen normal, weil sich im frühjahr und im herbst der stoffwechsel ändert. sie hat noch mehr dazu gesagt, hab es aber leider vergessen, ist schon einige jahre her. jedenfalls soll ich dann immer hochdosierte zinktabletten und biotin nehmen.
aber für herbsthaarausfall ist es eigentlich noch zu früh. bei mir fängt es immer erst im oktober/november an. vielleicht hat es bei dir andere gründe? wenn es nicht aufhört mit den tabletten, würde ich mich mal durchchecken lassen. kann auch was mit der schilddrüse oder hormonen zu tun haben.
lg cok

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2003 um 10:12

Danke ihr Lieben..
ihr macht mir hoffnung das es normal ist.
Ich nehme auch Biotin ein... ein Kombipräperat mit Kieselerde.

Find es sieht bei Langen haaren eh immer gleich nach mehr aus da sie sich ja ineinanderdrehen.

DAs mit der Schilddrüse hab ich auch mal gelesen... also wenns in ein paar wochen (3-4) nicht besser wird werd ich mal zu meiner FÄrztin gehen und sie soll meinen Hormonspiegel prüfen.


Toi Toi Toi... das es bald besser wird.

Danke
Bussi
*Dani*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2003 um 2:37

KENN ICH GUT
HALLO LIEBE DANI.
HATTE DASSELBE PROBLEM BIS VOR DREI JAHREN. NAHM DANN ALOE VERA GEL VON DER FIRMA FOREVER LIVING PRODUCTS EIN, WEIL ICH MEINEN KÖRPER VON ÜBERSÄUERUNGEN SCHLACKEN UND GIFTEN BEFREIEN WOLLTE UND MEINEN NIEDRIGEN STOFFWECHSEL PUSHEN WOLLTE.
NACH STARKER ENTGIFTUNG ÜBER HAUT UND DARM BEKAM ICH NACH CA. 3 MONATEN ALS ÜBERRASCHENDEN NEBENEFFEKT SUPERGLÄNZENDE KRÄFTIGE HAARE UND NÄGEL UND NEUEN STOPPELARTIG BEGINNENDEN STÄRKEREN HAARWUCHS. WIRKUNG HÄLT AN WENN MAN KURMÄSSIG ZWEI BIS DREI MAL IM JAHR SO EINE TRINKKUR MACHT.
AUSSERDEM GIBTS VON DERSELBEN FIRMA EIN SPRAY MIT ALOE UND SPEZIELLEN KRÄUTERN, DAS ICH ALS HAAR UND GESICHTSWASSER, NACH DEM BIKINIZONE RASIEREN UND VOR ALLEM GEGEN SONNENBRAND BENUTZE. AUCH EINMAL WÖCHENTLICHES EINMASSIEREN VON MEERSALZ IN DIE KOPFHAUT VERSTÄRKT DEN ENTGIFTENDEN UND MINERALISIERENDEN EFFEKT.
BIN SO SUPERZUFRIEDEN MIT DEN PRODUKTEN SPEZIELL VON DIESER FIRMA, DASS ICHS DIR NUR WÄRMSTENS EMPFEHLEN KANN!!!
FALLS DU MEHR WISSEN MÖCHTEST, BITTE UNTER tanzmaus6@web.de DA ICH NICHT OFT IM FORUM BIN. ICH HOFFE SEHR DIR HILFREICHE TIPS GEGEBEN ZU HABEN.

LIEBE GRÜSSE
DIE TANZMAUS

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2010 um 17:41

Haarausfall
Eine Freundin hatte das gleiche Problem, nur hatte sie ständig Haarausfall. SIe hatte irgendwann die Nase voll davon und hat im Internet gesucht und hier: "http://is.gd/95wTm" etwas gefunden, das hat ihr super geholfen. Jetzt hat sie super volles und gepflegtes Haar. Ich beneide sie glatt =(

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen