Home / Forum / Beauty / Haarausfall mit 20

Haarausfall mit 20

29. November 2010 um 18:56 Letzte Antwort: 30. November 2010 um 0:23

Meine Haardichte hat seit 3-4 Jahren exterm abgenommen. Auch wachsen die Haare viel viel langsamer nach als früher.
Ich verliere echt extrem viele Haare und ich wurde jetzt auch schon von meiner Mutter und meiner Freundin aufmerksam gemacht (man sieht es äußerlich also auch ein bisschen - Kopfhaut scheint an einigen Stellen durch).
Ich war beim Arzt und hab ein Blutbild machen lassen. Mit dem Blut/Hormonen usw.. ist alles in Ordnung.
An was kann es den liegen und was könnte ich dagegen tun oder einnehmen!?

Mehr lesen

30. November 2010 um 0:23

Hallo
Also die Schildrüsenwerte, Hormone usw... wurden auch angeschaut. Weil ich meinem Arzt gesagt habe, was für ein Problem ich habe und er alles angeschaut hat, wo möglicherweise etwas sein könnte.
Ja, das schon. Ich bin umgezogen. Habe seither viel mehr Stress und habe angefangen mich hormonell zu verhüten (bin aber wieder am absetzen dran)....
Ich weiß nicht, ob ich eventuell zum Hautarzt gehen soll. Kann der da helfen? Mich juckt es nämlich auch immer auf der Kopfhaut egal welche Shampoos ich verwende.
Es stört mich schon gewaltig, so wenig und dünne haare auf dem Kopf =(

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club