Home / Forum / Beauty / Haarausfall durch blondierung.HILFE!

Haarausfall durch blondierung.HILFE!

15. Juni 2015 um 17:15

Hallo Mädels,
Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
Von vorne herein ich weiss das blondierung schädlich ist.
Ich hatte jahrelang hellblonde haare. Letztes Jahr hatte ich es dann satt und habe sie braun gefärbt..wurde immer dunkler.
Nun war es fast schwarz..so schwarzbraun.
Wollte für den sommer ein schönes schokobraun.
Habe mir also beim frisör blondierung und 6% entwickler geholt. Hat alles funktioniert. Die kopfhaut brennt nicht und juckt nicht. Wollte mir nachdem sie etwas heller waren dann ein schönes Braun reinmachen.

Dabei ist mir schon aufgefallen das die haare strähnchenweise ausgehen. Und es hört nicht auf.. habe jetzt kuren reingemacht..traue mich nicht sie zu föhnen oder zu bürsten.. kennt jemand diese situation? Wenn ja was soll ich tun? Bin fix und fertig mit den nerven

Mehr lesen

6. März 2016 um 15:14

Haarausfall durch Färben ist korrigierbar
Hallo sunshine16061, die Sitation ist sehr unangenehm, in der Du Dich befindest. Das viele Haare färben hat irgendetwas in Deinem Körper ausgelöst, was zu Deinem Haarausfall geführt hat. Was zumindest bei mir so. Bei mir wurde durch eine spezielle Untersuchung festgestellt, was das war. Solche Untersuchung macht allerdings nur ein Arzt, der sich mit solchen Untersuchungen auskennt. Mehr dazu kannst Du auf vws24.com/bewertungsportal lesen.

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2016 um 12:29

Tipp bei Haarausfall oder Haarbruch
Zusätzlich solltest Du auf einen Zopf verzichten. Bringt nur unnötig Zug auf die Haare.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2016 um 17:57

Super Erklärung!
Super Erklärung! Danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2016 um 22:17

Du hast dich vergiftet
Jetzt musst du entgiften z. B. mit Meerpuder und ich würde dir dringend raten, die Haare abschneiden zu lassen und sie dann nur noch mit Birkenbalsamshampoo von Schutzengelein zu waschen, sonst bleibt das Gift in deinem Körper.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2017 um 19:07

Du solltest erst einmal aufhören deine Haare zu färben und dann zum Arzt gehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2017 um 0:52
In Antwort auf lavin_12436669

Hallo Mädels,
Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
Von vorne herein ich weiss das blondierung schädlich ist.
Ich hatte jahrelang hellblonde haare. Letztes Jahr hatte ich es dann satt und habe sie braun gefärbt..wurde immer dunkler.
Nun war es fast schwarz..so schwarzbraun.
Wollte für den sommer ein schönes schokobraun.
Habe mir also beim frisör blondierung und 6% entwickler geholt. Hat alles funktioniert. Die kopfhaut brennt nicht und juckt nicht. Wollte mir nachdem sie etwas heller waren dann ein schönes Braun reinmachen.

Dabei ist mir schon aufgefallen das die haare strähnchenweise ausgehen. Und es hört nicht auf.. habe jetzt kuren reingemacht..traue mich nicht sie zu föhnen oder zu bürsten.. kennt jemand diese situation? Wenn ja was soll ich tun? Bin fix und fertig mit den nerven

Die viele Färberei hat wahrscheinlich das Faß zum überlaufen gebracht. Haarausfall hat ja vielfach mehrere Ursachen. Und die müssen weg damit der Haarausfall aufhört.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2017 um 13:51
In Antwort auf lavin_12436669

Hallo Mädels,
Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
Von vorne herein ich weiss das blondierung schädlich ist.
Ich hatte jahrelang hellblonde haare. Letztes Jahr hatte ich es dann satt und habe sie braun gefärbt..wurde immer dunkler.
Nun war es fast schwarz..so schwarzbraun.
Wollte für den sommer ein schönes schokobraun.
Habe mir also beim frisör blondierung und 6% entwickler geholt. Hat alles funktioniert. Die kopfhaut brennt nicht und juckt nicht. Wollte mir nachdem sie etwas heller waren dann ein schönes Braun reinmachen.

Dabei ist mir schon aufgefallen das die haare strähnchenweise ausgehen. Und es hört nicht auf.. habe jetzt kuren reingemacht..traue mich nicht sie zu föhnen oder zu bürsten.. kennt jemand diese situation? Wenn ja was soll ich tun? Bin fix und fertig mit den nerven

Die vielen Blondierungen werden nur der Auslöser für deinen Haarausfall gewesen sein. Die Ursache wird wo ganz anders zu finden sein. Da hilft nur eine Untersuchung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Op
Von: sehnsucht68
neu
21. November 2017 um 19:45
Ciscutan
Von: elsaa0703
neu
20. November 2017 um 16:58
Brustverkleinerung
Von: psyana89
neu
18. November 2017 um 19:35
Behandlung mit Botox oder Hyaluronsäure.
Von: malina1992
neu
18. November 2017 um 18:47
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen