Home / Forum / Beauty / Haaransatz rausgewachsen, was nun?

Haaransatz rausgewachsen, was nun?

7. Mai 2009 um 15:41

hallo
Also ich habe meine Haare circa ein einhalb Jahre rauswachsen lassen. Inzwischen ist mein Haaransatz nur ganz wenig an den Spitzen. Und meine Haare sind Schulterlang.Meine HAARE SIND NUN WIEDER STRA?ENKÖTERBOLND.Färben möchte ich sie nicht! auf keinen fall!Aber ich wollte meine Haare etwas heller bekommen so ein glänzenden blonden Schimmer eben, sollte aber natürlich aussehen. was rät ihr mir da soll ich es mit einer töniung versuchen. Wenn ja, welche ist da gut. Wie gesatg ich möchte sie nur ETWAS heller und matürlich soll es aussehen.

danke

Mehr lesen

11. Mai 2009 um 19:36

Hm
gibt es hier vielleicht Personen, dessen Antworten vielleicht hilfreicher wären danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2009 um 16:41

..
also ich würds mit ner tönung probiern die leichzen blond schimmer enthält so wies du eben willst...
du kannst es natürlich auch mit natürlichem weg probieren z.B. mit zitronensaft und kamillentee...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2009 um 7:54

Henna
Ich würds mit Henna Blond versuchen.
Das pflegt zusötzlich auch noch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2009 um 18:18

Kamillentee
in die haare und ab in die sonne..oder untern föhn
regelmässig angewendet bekommst einen schönen blonden schimmer. oder es gibt so ein blond spray bei bipa...einmal auf die feuchten haare, oder ein paar strähnchen und trockenföhnen.
grüassli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2009 um 16:53

Hi
also warum gehst du denn nicht zum Friseur und lässt dich da beraten? Ich kenn mich jetzt eher mit Intensiv Aufheller aus, aber da müsste es beim Friseur auch ganz leichte Aufheller geben, Da sollten deine Haare schon so werden wie du willst. Aber mit Blondierungen/Aufhellern usw. ist das schon immer eine sehr heikle Sache. Also geh lieber zum Profi, da kannst du sicher sein, dass die sich auskennen. Nicht dass du am schluss mit grünen Haaren überrascht wirst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2009 um 15:15

Huhu
je nachdem welche art von tönung du nimmst, kannst du nen blonden schimmer haben. willst du eher was goldiges, honig-karamellmäßiges oder was aschiges? geh mal zum frisörbedarf und lass dich da beraten, schau dir strähnentafeln an und such dir was aus, was dir gefällt. wenn du aber auch nur einen ton heller willst, werden aber wohl mindestens 3% H2O2 notwendig sein, vllt kein ammoniak, aber ne stinknormale intensivtönung (1,9%) reicht da sicherlich nicht. für nen bloßen farbschimmer geht tönen sicher, nur halt nicht, wenns bissl heller sein soll - leider.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram