Home / Forum / Beauty / Haar-Extensions und -Verdichtung als Mann

Haar-Extensions und -Verdichtung als Mann

26. Februar 2013 um 9:50

Hallo,

ich habe eine leichte Glatze am Hinterkopf und Geheimratsecken und möchte nun eine Haarverdichtung und dann eine Haarverlängerung machen lassen. Das Ergebnis sollte dann wie in den beiden Links weiter unten aussehen. Es geht also um eine schulterlange Damenfirsur. Mit welchen Kosten muss ich denn da ungefähr rechnen und ist so eine Frisur überhaupt bei mir möglich?

Danke schon mal im Voraus für eure Antworten & alles Liebe
Tom

http://photos.erdbeerlounge.de/images/cms/hairstyleFinder/1/0/6/106/AICS/r/400/600/Schulterlanges-schwarzes-Haar-mit-bruenettem-Pony-und-Seietnpartie-Pony-Sleeklook_106.jpg?t=1234567890

http://1.bp.blogspot.com/-KC6_ld45wLI/UD7SdRdvgCI/AAAAAAAAALY/o25czNH0U3Q/s1600/Frisuren+Mittellanges+Haar+Bil der.jpg

Mehr lesen

26. Februar 2013 um 21:05

Ohne Haare keine Haarverlängerung
Grundsätzlich brauchst du für eine normale Haarverlängerung mindestens 8cm Eigenhaar damit die xtensions dran befestigt werden können. Allerdings gibt es auch für dich möglichkeiten. Z.B. Haarintegration dazu informierst du dich am besten bei Phoenix-haarsysteme die kann dir auch jemanden aus deiner Nähe nennen der das macht. Wir vertreiben nur Extensions und machen normale Haarverlängerungen. Aber für die beginnende Glatze kannst du dir auch mit Streuhaar helfen. Das streust du auf die kahle Stelle( es müssen aber noch ein paar Haare vorhanden sein) dann mit Haarspray fixieren und fertig ist die Haarpracht. Dann siehst du nix mehr von der beginnenden Glatze.Am besten mal googeln ist auch gar nicht so teuer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2013 um 9:05
In Antwort auf cathy_12176016

Ohne Haare keine Haarverlängerung
Grundsätzlich brauchst du für eine normale Haarverlängerung mindestens 8cm Eigenhaar damit die xtensions dran befestigt werden können. Allerdings gibt es auch für dich möglichkeiten. Z.B. Haarintegration dazu informierst du dich am besten bei Phoenix-haarsysteme die kann dir auch jemanden aus deiner Nähe nennen der das macht. Wir vertreiben nur Extensions und machen normale Haarverlängerungen. Aber für die beginnende Glatze kannst du dir auch mit Streuhaar helfen. Das streust du auf die kahle Stelle( es müssen aber noch ein paar Haare vorhanden sein) dann mit Haarspray fixieren und fertig ist die Haarpracht. Dann siehst du nix mehr von der beginnenden Glatze.Am besten mal googeln ist auch gar nicht so teuer

Re: Ohne Haare keine Haarverlängerung
Danke dir! Die beginnende Glatze ist wirklich sehr im Anfangsstadium (bzw. ist sie das eigentlich schon seit ca. 8 Jahren, Gottlob unverändert ) und kann ich derzeit easy mit meinen längeren Haaren "überkämmen" - außer halt die Geheimratsecken, wobei die auch nicht so stark sichtbar sind (hat man mir gesagt. 8 cm Eigenhaar müssten sich eigentlich ausgehen, das Problem wir eher sein, dass meine Haare doch sehr stark gewellt sind und ich gerne lange gerade Haare (wie auf den Fotos) haben möchte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest