Home / Forum / Beauty / Gutes Peeling

Gutes Peeling

28. Dezember 2010 um 23:43

Huhu, heute war ich bei einer guten Kosmetikerin und hatte eine Gesichtsbehandlung. Sie verwendete ein super tolles Peeling, das wirklich die trockene Haut 'abscharbt'. Genau sowas brauche ich fuer meine Haut. Ich hatte die Möglichkeit dieses dort zu kaufen, aber der Preis von 45 Euro ist ja wohl nicht mehr lustig.
Gibt es vielleicht eine günstige Alternative, die man einfach in der Drogerie kaufen kann? (nicht mehr als 10 Euro)
Es sollte echt sehr grob sein, nicht wie die meisten anderen Peelings..

Mehr lesen

10. Januar 2011 um 11:42

Totes Meer Pflegeprodukte
Schau mal unter www.tmkosmetik.de da gibt es ein ganz tolles seifenloses Gesichtspeeling und das für unter 10

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2016 um 22:45

Das Peeling
habe ich und kann es nur empfehlen. Warum soll es den grob sein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2016 um 8:49

Super
Kenn was tolles das wirksam ist, hol dir Derminax.Benutze es seit einiger zeit und bin gnadenlos begeistert, ich habe keine Pickel mehr...Ich musste was machen, denn es war bei mir ja kein zustand mehr, zumal ich es mit dem ganzen MakeUp was ich drauf geklatscht habe auch nur schlimmer gemacht habe, sonst hätte ich aber wohl nicht mehr das Haus verlassen, bin dann auch durch zufall auf dieses Mittelgestossen und habs mirbestellt und bin jetzt endlich mal ohne Pickel, klar hin und wieder kommt mal einer, aber den bekomme ich dann auch ganz schnell wieder weg!

Schau selbst



http://www.pl.vc/akne



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2016 um 23:04

Immer diese Werbung
die Texte stehen was überall. Und hier wird nach einem Peeling gefragt und nicht nach einer Creme oder Gel. Warum auch viel Geld ausgeben, wenn man sich vieles selber machen kann. Habe weiter unten schon geschrieben wie man es machen kann. Habe jetzt das Kokosöl auch mal für die Haare benutzt also man kann es für viele Sachen einsetzen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2016 um 18:19

Und hast du
es mal ausprobiert. Ich finde das Öl klasse mach mir zwar kein Peeling daraus aber ich creme mich damit ein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2016 um 11:24
In Antwort auf zickchen7

Immer diese Werbung
die Texte stehen was überall. Und hier wird nach einem Peeling gefragt und nicht nach einer Creme oder Gel. Warum auch viel Geld ausgeben, wenn man sich vieles selber machen kann. Habe weiter unten schon geschrieben wie man es machen kann. Habe jetzt das Kokosöl auch mal für die Haare benutzt also man kann es für viele Sachen einsetzen.

Meine Freundin
hat sich Kokosöl bei Edeka gekauft. Sie meinte ihre Haare wären da durch zu weich geworden. Also ich finde es ja toll, wenn ich keine Spülung mehr benutzen müsste, gerade bei Blondiertes Haar, sind sie sehr stumpf. Und man bekommt sie sehr schlecht durch gekämmt. Das man daraus auch ein Peeling zaubern kann wusste ich auch noch nicht. Wie machst du das den?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2016 um 8:53

Besser
Hol dir Derminax.Benutze es seit einiger zeit und bin gnadenlos begeistert, ich habe keine Pickel mehr...Ich musste was machen, denn es war bei mir ja kein zustand mehr, zumal ich es mit dem ganzen MakeUp was ich drauf geklatscht habe auch nur schlimmer gemacht habe, sonst hätte ich aber wohl nicht mehr das Haus verlassen, bin dann auch durch zufall auf dieses Mittelgestossen und habs mirbestellt und bin jetzt endlich mal ohne Pickel, klar hin und wieder kommt mal einer, aber den bekomme ich dann auch ganz schnell wieder weg!

Schau selbst



http://www.tiny.cc/akne












d

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2016 um 13:25

Kannst ja
das peeling weiter benutzen und danach dich schön mit dem Öl einmassieren lassen. Also mir und meinem Mann gefällt es sehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2016 um 11:43

Hi
wollte dir gerade auch das Kokosöl empfehlen einfach mit etwas zucken anrühen und als Peeling nutzen Pflegt zusätzlich die Haut mit reichlich Feuchtigkeit. Aber unten wurde ja schon eine erwähnt sehe ich gerade

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2016 um 22:26
In Antwort auf aminta_11898435

Hi
wollte dir gerade auch das Kokosöl empfehlen einfach mit etwas zucken anrühen und als Peeling nutzen Pflegt zusätzlich die Haut mit reichlich Feuchtigkeit. Aber unten wurde ja schon eine erwähnt sehe ich gerade

Ich habe
mal was über Kokosöl rausgesucht. Für die jenigen die Interesse daran haben. Kokosöl ist das gesündeste Öl ungesättigten Fettsäuren, das findet man bei keinem anderen Öl. Olivenöl, Rapsöl und Co beispielsweise haben meist gerademal 30-40%, es enthält Vitamin E und Vitamine A. In Der Kosmetik wird das Öl auch gerne verwendet.
Inneneinwirkung im Körper: besitzt einen Anti-Aging Effekt, stabilisiert Haut & Haar, ist gut gegen Cellulite, hat einen desinfizierenden Effekt im Körper und damit ein guter Bakterienkiller.
Außenanwedung: ist gut gegen Narben, trockoenes Haar, Schwangerschaftsstreifen, gestresste Gesichtshaut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2016 um 18:53
In Antwort auf tattoweib

Ich habe
mal was über Kokosöl rausgesucht. Für die jenigen die Interesse daran haben. Kokosöl ist das gesündeste Öl ungesättigten Fettsäuren, das findet man bei keinem anderen Öl. Olivenöl, Rapsöl und Co beispielsweise haben meist gerademal 30-40%, es enthält Vitamin E und Vitamine A. In Der Kosmetik wird das Öl auch gerne verwendet.
Inneneinwirkung im Körper: besitzt einen Anti-Aging Effekt, stabilisiert Haut & Haar, ist gut gegen Cellulite, hat einen desinfizierenden Effekt im Körper und damit ein guter Bakterienkiller.
Außenanwedung: ist gut gegen Narben, trockoenes Haar, Schwangerschaftsstreifen, gestresste Gesichtshaut.

Hat den
jemand schon seine Erfahrung damit gemacht? Wirkt es auch gut bei Schuppenflechte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2016 um 23:52

Totes Meersalz
Die Peeling Creme mit toten Meersalz. Ich glaube die kostet so 8 Euro. Ich finde die wirklich gut, aber keine ahnung ob die dir nicht immer noch zu feinkörnig ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2016 um 15:49
In Antwort auf wintertraum8

Hat den
jemand schon seine Erfahrung damit gemacht? Wirkt es auch gut bei Schuppenflechte?

Silbercreme
Da ich einige Pickelmale habe, habe ich mir kürzlich Silbercreme bestellt. Wie ich gelesen habe, soll die Creme auch bei Schuppenflechte helfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2016 um 9:13

Peeling
Es erst seit letzten Monat und bin jetzt schon gnadenlos begeistert, ich habe keine Pickel mehr... so sah ich das letzte mal vor 5-6 Jahren aus. Ich bekomme mal einen Pickel, dann mache ich aber das Gel drauf und zag der Pickel kommt gar nicht erst richtig durch. 1A, sollten sich andere Unternehmen mal ne scheibe von abschneiden.




www.shuu.de/akne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2016 um 17:35

@ wintertraum8
Die Mutter meiner Freundin hat wirklich schlimme Schuppenflechte gehabt früher. Hab sie eine weile nicht gesehn und dann im Sommer wieder. Ihre Haut sah so viel besser aus, meinte auch zu mir sie nimmt seit Winter das Kokosöl und da war ich schon sehr erstaunt. Seit dem habe ich mir das Zeug auch geholt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2016 um 20:05
In Antwort auf aminta_11898435

@ wintertraum8
Die Mutter meiner Freundin hat wirklich schlimme Schuppenflechte gehabt früher. Hab sie eine weile nicht gesehn und dann im Sommer wieder. Ihre Haut sah so viel besser aus, meinte auch zu mir sie nimmt seit Winter das Kokosöl und da war ich schon sehr erstaunt. Seit dem habe ich mir das Zeug auch geholt

Ich benutze
bevor ich das Öl benutze noch ein Peeling extra. Damit die alten Hautschüppchen erstmal schön weg sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2016 um 21:15

Bürste
Hallo! Du kannst das mit einer Peelingbürste auch kombinieren. Es gibt elektrische, die teurer sind, aber auch sehr gut. Dann hast du optimale Ergebnisse.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2016 um 19:24
In Antwort auf rubina_12061918

Silbercreme
Da ich einige Pickelmale habe, habe ich mir kürzlich Silbercreme bestellt. Wie ich gelesen habe, soll die Creme auch bei Schuppenflechte helfen.

Die kenne
ich gar nicht. Ist das eine Tagescreme?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2016 um 12:56
In Antwort auf wintertraum6

Ich benutze
bevor ich das Öl benutze noch ein Peeling extra. Damit die alten Hautschüppchen erstmal schön weg sind.

Und
das klappt ist da nicht besser mit einem Peelinghandschuh zu arbeiten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2016 um 6:08

Wollte
Gerade antworten, aber das von 2010 der Beitrag hochgeholt wird? Ich bdnutze die von Aok und das ist nicht schlecht bin aber noch aud derSuche nach Besserem

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2016 um 6:18
In Antwort auf anneli_12834495

Besser
Hol dir Derminax.Benutze es seit einiger zeit und bin gnadenlos begeistert, ich habe keine Pickel mehr...Ich musste was machen, denn es war bei mir ja kein zustand mehr, zumal ich es mit dem ganzen MakeUp was ich drauf geklatscht habe auch nur schlimmer gemacht habe, sonst hätte ich aber wohl nicht mehr das Haus verlassen, bin dann auch durch zufall auf dieses Mittelgestossen und habs mirbestellt und bin jetzt endlich mal ohne Pickel, klar hin und wieder kommt mal einer, aber den bekomme ich dann auch ganz schnell wieder weg!

Schau selbst



http://www.tiny.cc/akne












d

Derminax
Überall diese derminax Werbung mit dem gleichen Satz ist ja echt schlimm, wollte es mir anschauen, aber jetzt ganz bestimmt nicht mehr! ! Die sollen die Werbung löschen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2016 um 20:08
In Antwort auf weiserhut

Und
das klappt ist da nicht besser mit einem Peelinghandschuh zu arbeiten?

Es gibt bei DM
auch so ein peeling Gesichts schwam. Habe es mit selbstgemachten peeling und dem Schwam zusammen probiert. Ich bin begeistert wie toll das mit einander Kombienierbar ist. Schuppt alles im Gesicht ab und übrig bleibt eine schöne weiche Haut. Einfach Natürlich schön!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2016 um 2:12

Es
gibt sehr gute Peelings von bodyshop

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2016 um 9:36

Ja, ist die irre ? 45 Euro? Hey hier ist die Alternative
Mein Peeling ist das Einhornpeeling von Schutzengelein. Das ist frei von Mikroplastik. Es kommt im sauberen sehr appetittlichen Glastiegel. Ich sammel die immer und tu Knöpfe und Krimskrams rein wenn sie leer sind. Es riecht auch sehr gut finde ich. Die Anwendug ist super einfach. Gesicht nass machen, ein bißchen Einhornpeeling verteilen bis es leicht schäumt. Da ist nämlich schon gleich eine Waschlotion mit drin. Kurz einwirken lassen und abspülen. Dann kommt der Aha Effekt. Die Haut ist total zart und glatt danach. Mir hat das bis jetzt unheimlich gut gegen Pickel und Mitesser geholfen und gegen die lästigen kleinen Hautfetzen. Ich weiß nicht ob du das auch hast?
Das Einhornpeeling kostet nur 6,95 Euros und es ist so ergiebig, dass man mehrere Monate daran hat, je nachdem wie oft man es anwendet natürlich. Ich brauch das einmal die Woche, reicht schon. Das ist so gründlich.
Kürzlich hab ich s auch mal an den Ellbogen ausgetestet - perfekt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2016 um 19:53

Peeling
Gegen Akne war dieses Mittel hier, nach ein paar wochen anwendung war meine Haut schon sichtbar glatter, war selbst erstaunt wie schnell und einfach sowas geht, aber es hat geklappt:

Früher hatte ich versucht, die Falten mit verschiedenen Produkten zu bekämpfen, die es in der Drogerie zu kaufen gibt. Dort gibt es immer sehr kleine Mengen zum hohen Preis mit Wunder-Versprechen, doch geholfen hat leider keines so wirklich. Daher habe ich mich da umgeschaut und wollte hier mal meine Erfahrung sammeln.

Schau mal rein, war das einzige das wirklich bei mir richtig gut geholfen hat muss ich sagen



http://www.gg.gg/gutehaut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2016 um 20:59

Kannst Du
mir mal das Rezept schicken gerne auch Privat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2016 um 12:07
In Antwort auf weiserhut

Kannst Du
mir mal das Rezept schicken gerne auch Privat.

Hallo
ich habe ein Rezept womit ich zufrieden bin.
3 EL Bio Kokosöl

3 EL grobkörniges Meersalz

3 EL feines Salz (oder Salz vom toten Meer)

1 sauberes Glas mit Deckel (Behälter)

Auf Wunsch weitere Zutaten (ätherische Duftöle, Mineralien, Kokosflocken, Blüten, Kokosmilch usw.)
Egal ob du das Peeling beim Duschen, in der Badewanne oder bei einem Saunagang benutzt, deine trockene Haut wird es dir danken. Das Schöne an diesem Rezept: die Herstellung ist nicht teuer und alle Zutaten sind vegan.

Stell immer nur eine kleine Menge her und lagere das Peeling im Kühlschrank, dann hält es sich gut zwei Wochen lang.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2016 um 20:41

Hallo
was ist den besser das Bodypeeling selbst oder lieber das angerührte aus Kokosöl!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2016 um 14:33

Man kann es auch abends vorbereiten oder am Wochenende und kannst es an einem anderen Tag benutzen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2016 um 13:50

 Meine Cousine lernt gerade Kosmetikerin und hat mir in Paar Tipps für Peelings gegeben. Vielleicht ist was für Euch auch dabei. Aspirin ist eine echte Geheimwaffe für reine Haut. Salizylsäure, Zitronensäure und Honig sind die perfekte Kombi für ein klareres Hautbild. So verursachen dir Pickel keine Kopfschmerzen mehr. Deine Haut braucht einen Weckruf? Mit einem Kaffee-Peeling wird die Zellerneuerung gefördert – trockene und unreine Haut hat so keine Chance mehr. Das geht nicht auf die Hüften : Schokoladenmaske besteht zu 100% aus essbaren Zutaten und ist die leckerste Versuchung für gepflegte, pralle Haut zum Verlieben! Und ich denke jetzt nach den Feiertagen hat doch bestimmt jeder genug Schokolade zu Hause . Ob es wirklich was bringt, kann ich Euch noch nicht sagen bin noch nicht dazu gekommen es auszuprobieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2017 um 16:59
In Antwort auf jaron_12918104

Huhu, heute war ich bei einer guten Kosmetikerin und hatte eine Gesichtsbehandlung. Sie verwendete ein super tolles Peeling, das wirklich die trockene Haut 'abscharbt'. Genau sowas brauche ich fuer meine Haut. Ich hatte die Möglichkeit dieses dort zu kaufen, aber der Preis von 45 Euro ist ja wohl nicht mehr lustig.
Gibt es vielleicht eine günstige Alternative, die man einfach in der Drogerie kaufen kann? (nicht mehr als 10 Euro)
Es sollte echt sehr grob sein, nicht wie die meisten anderen Peelings..

Hey

Ich habe super gute Erfahrungen mit Peelings von Rituals und Lush gemacht. Preislich liegen diese zwar etwas über den 10 Euro sind ihr Geld aber durchaus wert. 

Auch etwas gröbere Peelings haben die beiden Anbieter im Angebot

Liebe Grüße 
Janina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2017 um 17:21
In Antwort auf jaron_12918104

Huhu, heute war ich bei einer guten Kosmetikerin und hatte eine Gesichtsbehandlung. Sie verwendete ein super tolles Peeling, das wirklich die trockene Haut 'abscharbt'. Genau sowas brauche ich fuer meine Haut. Ich hatte die Möglichkeit dieses dort zu kaufen, aber der Preis von 45 Euro ist ja wohl nicht mehr lustig.
Gibt es vielleicht eine günstige Alternative, die man einfach in der Drogerie kaufen kann? (nicht mehr als 10 Euro)
Es sollte echt sehr grob sein, nicht wie die meisten anderen Peelings..

Ich würde dir aufjedenfall raten eines ohne Mikroplastik zu nehmen. Geh zu Lush, die haben natürliche Peelings und du bekommst eigentlich immer eine Probe, wenn du danach fragst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Produkttest Neutrogena Hydro Boost
Von: ilibe1810
neu
25. März 2017 um 12:03
Neutrogena Hydro Boost Test
Von: mauijenni
neu
25. März 2017 um 11:25
Neutrogena Hydro Boost Test
Von: veroniquenoir
neu
25. März 2017 um 9:46
Neutrogena Hydro Boost Serie
Von: skorpion6619
neu
25. März 2017 um 6:31
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen