Forum / Beauty / Wellness

Guter neurologe in hamburg

8. November 2004 um 21:45 Letzte Antwort: 5. Januar 2006 um 17:12

kann mir jemand evtl. einen empfehlen? es geht um migräne

danke

Mehr lesen

6. Juni 2005 um 15:32

Guter Neurologe in Hamburg
Liebe Sara,
wenn Du bisher keinen guten Neurologen gefunden haben solltest, so kann ich Dir aus eigener Erfahrung Herrn Dr. Ramm, Lange Reihe 29, 20099 Hamburg Tel. 245464 empfehlen. Dr. Ramm ist u.a. klassischer Homöopath. LG Devi

Gefällt mir

4. Januar 2006 um 11:52

Empfohlener neurologe
Hallo Sara612,

auch ich suche z.Z. verzweifelt einen guten Neurologen in Hamburg oder Umgebung. Bei mir geht es zwar nicht um Kopfschmerzen, sondern um den Verdacht eines Logensyndroms, aber trotzdem würde es mir helfen, wenn Du mir sagen könntest, ob der Neurologe Dr. Ramm tatsächlich auch für dein Empfinden weiter zu empfehlen ist.

Lieben Dank!
schnucki53

Gefällt mir

4. Januar 2006 um 11:54
In Antwort auf

Guter Neurologe in Hamburg
Liebe Sara,
wenn Du bisher keinen guten Neurologen gefunden haben solltest, so kann ich Dir aus eigener Erfahrung Herrn Dr. Ramm, Lange Reihe 29, 20099 Hamburg Tel. 245464 empfehlen. Dr. Ramm ist u.a. klassischer Homöopath. LG Devi

Neurologe gesucht
Hallo Devi55,

auch ich suche z.Z. verzweifelt einen guten Neurologen in Hamburg oder Umgebung. Bei mir geht es zwar nicht um Kopfschmerzen, sondern um den Verdacht eines Logensyndroms,aber ich würde gerne wissen, ob du auch zu diesem Thema Dr. Ramm empfehlen kannst?

Über eine schnelle Antwort würde ich mich freuen!
Lieben Dank!
schnucki

Gefällt mir

5. Januar 2006 um 17:12
In Antwort auf

Neurologe gesucht
Hallo Devi55,

auch ich suche z.Z. verzweifelt einen guten Neurologen in Hamburg oder Umgebung. Bei mir geht es zwar nicht um Kopfschmerzen, sondern um den Verdacht eines Logensyndroms,aber ich würde gerne wissen, ob du auch zu diesem Thema Dr. Ramm empfehlen kannst?

Über eine schnelle Antwort würde ich mich freuen!
Lieben Dank!
schnucki

Re:
Hallo Schnucki,
zu Dr. Ramm kann ich sagen, dass er sowohl Neurologe, Psychiater und Arzt für Naturheilkunde sowie Facharzt für Homöopathie ist. Er macht auch Akupunktur und andere alternative Behandlungen. Dein Krankheitsbild ist mir zwar nicht bekannt, jedoch kannst Du Dr. Ramm Dir auch im Internet ansehen. Allerdings bekommt man nicht so schnell einen Termin, außer in Notfällen, ansonsten muss man wohl schon drei Monate einkalkulieren. Mir ist er deswegen so postitiv aufgefallen, weil er zu nichts drängt, z.B. musste ich kein Psychopharmaka einnehmen, sonder er räumt Alternativen ein und versucht, den Patienten auch in die Eigenverantwortung zu bringen. Alles andere würde ich telefonisch erfragen. Ich hoffe, Dir ein wenig geholfen zu haben. LG Devi

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers