Anzeige

Forum / Beauty

Gute Methoden damit die Haare schneller / gesünder wachsen..?

Letzte Nachricht: 15. Februar 2012 um 11:55
J
jolene_12240397
11.02.12 um 12:43

Meine Haare sind vom bleichen und färben bisschen kaputt, und da sie sich (bis zu einer bestimmten Länge die sie noch nicht haben) kräuseln glätte ich sie auch meistens.
Ich mag sie auf jeden Fall wachsen lassen, und hab mich über Bierhefe und Kieselerde informiert.
Die sind ja leider für die Nieren und Lunge schädlich, deshalb mag ich sie nicht verwenden.

Aber jetzt die Frage: kennt jemand von euch eine Methode die die gleiche positive Wirkung auf die Haare hat wie Kieselerde usw., aber nicht bedenklich schädlich ist?
Wär mir echt eine super Hilfe (:

Danke für eure Antworten schon mal im Voraus, Lg Nina :*

Mehr lesen

F
flower_12320994
11.02.12 um 14:56

Hallo,
also ich nehme täglich eine Zink-Kapsel! Ob das nun wirklich was bewirkt kann ich nicht sagen.. Ich bemerke nur das meine Nägel dadurch viel fester sind! Ansonsten wäre es gut die Haare zu schonen, so wenig Hitze wie möglich, nicht zu oft waschen und eine gesunde Ernährung (viel Wasser trinken etc) ! Ansonsten was das schneller wachsen betrifft, muss man einfach Geduld haben.

Gefällt mir

I
ivonne_12505716
13.02.12 um 20:30

Da hast du Recht...
...Nur Kieselsäure-Gel kann der Körper wirklich gut aufnehmen. Gibt es in der Apotheke, zB von Sikapur.
Und das Bierhefe irgendwie schlecht sein soll ist mir auch neu...

Am besten zu glätten aufhören (auch wenn es schwerfällt) und die Haare gut pflegen!
Um Mängel auszuschließen erstmal ein Blutbild beim Hausarzt machen lassen.

Es gibt schon viele Nahrungsergänzung-Mitteln, aber Wunder darf man sich von keinem erwarten...
Empfehlenswert sind zB.:

- "Haut, Haare und Nägel" von Dr. Böhm (Apotheke)
- "Haar Vital" von Doppelherz (zB beim DM erhältlich).
- Oder auch von "Ingrubar" die Goldhirsetabletten - Da sind hauptsächlich pflanzliche Stoffe drinnen und keine Vitamin-Zusatzstoffe!

Blütenpollen und Produkte mit Gelee-Royal (also Erzeugnisse von Bienen) sollen auch sehr gut für den ganzen Organismus und somit auch für die Haare sein...

Liebe Grüße
MaryP21

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
E
eileen_12512998
15.02.12 um 11:55

Kur
also ich mach z.zt eine kur und nehme täglich biotin + kieselerde und benutze das haaröl von longhair cosmetic

Gefällt mir

Anzeige