Home / Forum / Beauty / Gürtelrose-Was tun?

Gürtelrose-Was tun?

27. August 2006 um 12:54

Hallo,

ich habe jetzt seit Montag eien Gürtelrose und die Zinktinktur schlägt kein bisschen an. Ich bin echt am verzweifeln! Hat jemand Ratschläge? Ich habe da von Besprechen gehört, hilft sowas und was kostet es? Wäre über jeden Tip dankbar!

Schönen SOnntag noch!

Joyce

Mehr lesen

27. August 2006 um 13:35

Bei Gürtelrose
sollte man eigentlich sich was wirksames aus der Apotheke holen oder wenn das nicht hilft, zum Arzt gehen. Gürtelrose ist auch ansteckend und je nach dem ob du arbeitest wirst vielleicht auch krankgeschrieben!
Gute Besserung!
LG rebeka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2006 um 20:23

Danke für die..
Beiträge! Ich war schon beim Arzt und der hat mir eine Zinkoxidschütteltinktur und 5 Zostex Tabletten verschrieben, nur hat er nicht gesagt was ich tun soll, wenn diese verbraucht sind(was sie gerade heute sind!)..Also ich habe von vielen Bekannten gehört, dass das Besprechen der Gürtelrose diese innherhalb von 3 Tagen verschwinden lässt, naja man muss auch dran glauben denk ich... Da ich Im Kindergarten arbeite und da eine Gürtelrose durch die Viren der Windpocken ausgelöst werden, kann ich nun leider auch net arbeiten und das für 2-3 Wochen

Ich werds aber überstehn Bekommt man eine Gürtelrose normalerweise am Bauch??

Liebe Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2006 um 22:42
In Antwort auf qing_12750024

Danke für die..
Beiträge! Ich war schon beim Arzt und der hat mir eine Zinkoxidschütteltinktur und 5 Zostex Tabletten verschrieben, nur hat er nicht gesagt was ich tun soll, wenn diese verbraucht sind(was sie gerade heute sind!)..Also ich habe von vielen Bekannten gehört, dass das Besprechen der Gürtelrose diese innherhalb von 3 Tagen verschwinden lässt, naja man muss auch dran glauben denk ich... Da ich Im Kindergarten arbeite und da eine Gürtelrose durch die Viren der Windpocken ausgelöst werden, kann ich nun leider auch net arbeiten und das für 2-3 Wochen

Ich werds aber überstehn Bekommt man eine Gürtelrose normalerweise am Bauch??

Liebe Grüße!

Nein!
Gürtelrose oder Herpes Zoster kann man überall am Körper bekommen, z.B am Oberschenkel, auch im Gesicht. Die "schlafenden Viren" können in den Nervenzellen des Körpers wieder "geweckt" werden. Hattest Du viel Streß in letzter Zeit? Mit den Erscheinungen der Haut muß Dein Immunsystem allein klarkommen. Ich denke, Dein Arzt hat Dir Ruhe verordnet, oder? Besprechen oder Reiki helfen, Dein Immunsystem zu stärken bzw. ein wenig anzuschubsen. Gute Besserung!! pitti13

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2014 um 22:54

Ganoderma lucidum Thaivita
Das ist ein Naturheilmittel aus der traditionell thailändischen Medizin, das die Heilung der Gürtelrose beschleunigt. Ich selbst habe zum Glück noch nie eine Gürtelrose gehabt, aber ich nehme den Reishi-Pilz wegen andere Beschwerden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2014 um 14:41
In Antwort auf alwina_12488949

Bei Gürtelrose
sollte man eigentlich sich was wirksames aus der Apotheke holen oder wenn das nicht hilft, zum Arzt gehen. Gürtelrose ist auch ansteckend und je nach dem ob du arbeitest wirst vielleicht auch krankgeschrieben!
Gute Besserung!
LG rebeka

Bei Gürtelrose
wird man in der akut-phase auf jeden Fall krankgeschrieben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2014 um 21:51
In Antwort auf veit_12457825

Ganoderma lucidum Thaivita
Das ist ein Naturheilmittel aus der traditionell thailändischen Medizin, das die Heilung der Gürtelrose beschleunigt. Ich selbst habe zum Glück noch nie eine Gürtelrose gehabt, aber ich nehme den Reishi-Pilz wegen andere Beschwerden.

Gegen
welche?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club