Home / Forum / Beauty / Grün-/Blaustich in blondiertem Haar

Grün-/Blaustich in blondiertem Haar

27. September 2015 um 17:28

Hallo meine Lieben!

ich hab ein großes problem. ich färbe mir meine haare seit ca 7 jahren und es hat immer alles funktioniert. Leider bin ich jemand, der nie lang mit einer farbe zufrieden ist. So jetzt hatte ich die idee mir selbst die fast schwarzen haare selbst zu blondieren. Die haare waren schlimm orange und total fleckig. Erstmal zum friseur, der hat drüber gefärbt. Wollte allerdings noch heller werden, nochmal zum friseur, blondierwäsche. Ich hatte oben einen ziemlichen rotstich unten waren die haare zwar hell allerdings mit einem schrecklichen Grünstich! Ein Monat hab ichs ausgehalten, dann ging ich zu einem anderen friseur, der hat mir full head shades mit olaplex blondiert. Fazit: Die haaren sind heller allerdings immer noch nicht so wie ich sie will, sie sind extrem kaputt und der grünstich ist jetzt blau.
langsam bin ich verzweifelt, ich hab unglaublich viel für friseure ausgegeben und es wird einfach nichts. Hat jemand einen tipp gegen diesen schrecklichen Grünblaustich im haar?

Mehr lesen

7. Oktober 2015 um 12:50

Andere Haarfarbe
Haare braun mit rotstich färben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2015 um 12:12

Testen
hey, man testet erstmal an einer Strähne bevor man alle Haare färbt, oder bleicht
für in Zukunft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2015 um 17:05

Schwarz zu blond..
wenn deine haare sehr strapaziert sind.. bis du sicher das du bei blond bleiben willst der Ansatz muss ja dann auch immer blondiert werden.. um den blaugrünstich weg zu bekommen könntest du mit einer blond Färbung drüber. oder wie ich Als ich mal einen lila stich hatte hab ich blondierung drauf gemacht 3-5 min einwirken lassen und der stich war draussen aber auch diese 5 min haben sehr strapaziert Aber die haare nicht heller gemacht sondern nur den stich raus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2015 um 17:24
In Antwort auf helene_12717195

Schwarz zu blond..
wenn deine haare sehr strapaziert sind.. bis du sicher das du bei blond bleiben willst der Ansatz muss ja dann auch immer blondiert werden.. um den blaugrünstich weg zu bekommen könntest du mit einer blond Färbung drüber. oder wie ich Als ich mal einen lila stich hatte hab ich blondierung drauf gemacht 3-5 min einwirken lassen und der stich war draussen aber auch diese 5 min haben sehr strapaziert Aber die haare nicht heller gemacht sondern nur den stich raus

Der Nachwuchs
ist das geringste Problem. Ich bin von natur aus dunkelblond also ist der Kontrast nicht so krass. Aber danke für den Tipp ich hab jetzt wieder die haare einige cm abgeschnitten, somit sind die blauen stellen kürzer. Jetzt lass ich meine haare mal bis jänner in ruhe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Brustvergrößerung New You, Dr. Skala
Von: isbel_12317794
neu
14. Oktober 2015 um 12:06
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen