Home / Forum / Beauty / Grummel

Grummel

4. Juli 2007 um 13:55

Hallo zusammen,
ich färbe mir schon seit Jahren die Haare und bin eigentlich immer bei Blau-Schwarz. Seit ca 2 Jahren kann ich färben und dir "Färbung" wäscht sich raus. Es sind aber Färbungen denn als ich es beim Friseur gemacht habe war es nach 1 1/2 Wochen auch wieder raus. Die beim Friseur können mir nicht sagen weshalb das ist.. Eine meinte mal es könnte daran liegen das ich ein shampoo benutze wo zuviel silikon drin ist..das mach ich aber auch nicht. Habe immer Poly LIVE aber auch schon andere ausprobiert, nichts bleibt drin. Habt ihr ein Tipp?
LG

Mehr lesen

4. Juli 2007 um 15:09

Hallo...
Ich hab das gleiche Problem...Bei mir hält au keine Farbe/Tönung gescheit und bis jetz wusste auch noch keiner, warum das so ist!!Meine Haare sehn dann immer so ausgewaschen und wie verfärbt aus...Voll schlimm!!
Naja, da kann ich dir leider auch nicht weiter helfen...

Grüße
Natalie

Gefällt mir

4. Juli 2007 um 15:23
In Antwort auf nadi1991

Hallo...
Ich hab das gleiche Problem...Bei mir hält au keine Farbe/Tönung gescheit und bis jetz wusste auch noch keiner, warum das so ist!!Meine Haare sehn dann immer so ausgewaschen und wie verfärbt aus...Voll schlimm!!
Naja, da kann ich dir leider auch nicht weiter helfen...

Grüße
Natalie

Es
hat ging bei mir ja 6 Jahre lang gut..nur eben in der letzten Zeit nicht mehr!
Hat keiner einen Tipp?
LG

Gefällt mir

4. Juli 2007 um 16:25

Hey!
normalerweise kann sich eine färbung nicht aus dem haar waschen. eine färbung muss nämlich erst langsam herauswachsen, da die farbe in die haare bei der färbung eindringt und sich nicht wie bei einer tönung, und ich denke es handelt sich bei dir um eine, um das haar herumlegt.
ich denke,dass du eine intensivtönung genommen hast. die meißeten friseure nehmen diese auch. die wäscht sich nicht so schnell heraus wie andere tönungen aber lässt sich dafür nach langer zeit herauswaschen und muss nicht erst herauswachsen wie bei einer färbung! und die colorationen, die du kaufen kannst, sind meißt auch intensivtönungen. vill solltest du dir beim friseur die haare färben lassen! da kannst du dir sicher sein, dass die farbe auch wirklich im haar bleibt! hoffe ich konnte dir helfen!

miau222

Gefällt mir

4. Juli 2007 um 17:02
In Antwort auf miau222

Hey!
normalerweise kann sich eine färbung nicht aus dem haar waschen. eine färbung muss nämlich erst langsam herauswachsen, da die farbe in die haare bei der färbung eindringt und sich nicht wie bei einer tönung, und ich denke es handelt sich bei dir um eine, um das haar herumlegt.
ich denke,dass du eine intensivtönung genommen hast. die meißeten friseure nehmen diese auch. die wäscht sich nicht so schnell heraus wie andere tönungen aber lässt sich dafür nach langer zeit herauswaschen und muss nicht erst herauswachsen wie bei einer färbung! und die colorationen, die du kaufen kannst, sind meißt auch intensivtönungen. vill solltest du dir beim friseur die haare färben lassen! da kannst du dir sicher sein, dass die farbe auch wirklich im haar bleibt! hoffe ich konnte dir helfen!

miau222

Hallo
ich nehme immer eine Färbung und auch beim Friseur war es eine Färbung!
Lg

Gefällt mir

4. Juli 2007 um 17:31
In Antwort auf adina1987

Hallo
ich nehme immer eine Färbung und auch beim Friseur war es eine Färbung!
Lg

...
auch Färbungen können sich rauswaschen, deshalb hält dunklere Farbe meist auf blondierten Haaren nicht lange und dabei handelte es sich sicherlich um Farbe !!!



@adina1987: hats du deine Haare denn vorher schonmal mit einem Tierfenreinigungsshampoo gewaschen ?! Damit werden alle Stylingreste oder Silikon"schichten" vom Haar entfernt...
Ich würds damit mal probieren, ansonsten..
In welcher Farbe willst du sie dnen immer färben ? Du hast doch jetzt schwarz-blaue haare oder ?

Gefällt mir

4. Juli 2007 um 17:34
In Antwort auf kess8

...
auch Färbungen können sich rauswaschen, deshalb hält dunklere Farbe meist auf blondierten Haaren nicht lange und dabei handelte es sich sicherlich um Farbe !!!



@adina1987: hats du deine Haare denn vorher schonmal mit einem Tierfenreinigungsshampoo gewaschen ?! Damit werden alle Stylingreste oder Silikon"schichten" vom Haar entfernt...
Ich würds damit mal probieren, ansonsten..
In welcher Farbe willst du sie dnen immer färben ? Du hast doch jetzt schwarz-blaue haare oder ?

Ach?
das wusste ich nicht, aber eine längere zeit wird es schon dauern bis die farbe draußen ist oder, kann ich mir zumindestens vorstellen.

@adina hast du dich schon mal von einem richtigen profi beraten lassen?

liebe grüße
miau222

Gefällt mir

4. Juli 2007 um 17:37
In Antwort auf miau222

Ach?
das wusste ich nicht, aber eine längere zeit wird es schon dauern bis die farbe draußen ist oder, kann ich mir zumindestens vorstellen.

@adina hast du dich schon mal von einem richtigen profi beraten lassen?

liebe grüße
miau222

...
nein, es dauert keine längere Zeit...die Farbe greift erst gar nicht richtig...wenn ich mir manchmal schwarze bzw. dunkelbraune feine strähnchen in mein Deckhaar (hellergefärbt!) machen lasse bzw. selbst mache, dann ist die Farbe vllt 1-2 Wochen so, wie sie am anfang war, aber dnan wird sie imme rheller und heller, und da ist das egal, ob ichs zuhause mache oder beim friseur, beides wascht sich raus...

Gefällt mir

4. Juli 2007 um 18:44
In Antwort auf adina1987

Es
hat ging bei mir ja 6 Jahre lang gut..nur eben in der letzten Zeit nicht mehr!
Hat keiner einen Tipp?
LG

Womit
pflegst und stylst du denn deine haare (marke und produkt bitte genaustmöglich nennen)? weil es liegt oft auch an den produkten die man vorher und nachher verwendet, wie lange die farbe hält.
stell dir vor, du nimmst kram mit vieeel silikonen drin, die dann wie ne dicke schicht um dein haar herum liegen und die farbe kann nicht ins haar eindringen, die natürlichen oder vorhandenen farbpigmente nicht zerstören und durch die künstlichen ersetzen, dann hält die färbung nicht, wäscht sich von der sili-schicht ab und du hast schnell wieder deine normale haarfarbe.

sowas ist auch möglich, wenn deine haarstruktur extrem stark geschädigt ist, dann hält da auch kein künstl. farbpigment mehr drin.

LG

Gefällt mir

4. Juli 2007 um 18:49
In Antwort auf gillianscott

Womit
pflegst und stylst du denn deine haare (marke und produkt bitte genaustmöglich nennen)? weil es liegt oft auch an den produkten die man vorher und nachher verwendet, wie lange die farbe hält.
stell dir vor, du nimmst kram mit vieeel silikonen drin, die dann wie ne dicke schicht um dein haar herum liegen und die farbe kann nicht ins haar eindringen, die natürlichen oder vorhandenen farbpigmente nicht zerstören und durch die künstlichen ersetzen, dann hält die färbung nicht, wäscht sich von der sili-schicht ab und du hast schnell wieder deine normale haarfarbe.

sowas ist auch möglich, wenn deine haarstruktur extrem stark geschädigt ist, dann hält da auch kein künstl. farbpigment mehr drin.

LG

Ich
benutze die Nivea Reihe(die in der blau-silbernen flasche)..also schaum und spray.

Gefällt mir

5. Juli 2007 um 21:54
In Antwort auf adina1987

Ich
benutze die Nivea Reihe(die in der blau-silbernen flasche)..also schaum und spray.

Ist
da viel silikon drin?

LG

Gefällt mir

9. Juli 2007 um 14:32

Vorpigmentieren
hey,

du musst deine haare vor dem färben "vorpigmentieren". das hat der friseur auch bei mir gemacht, als ich meine blonden haare braun gefärbt habe und die farbe hält!

mfg

littlemisswhatever

Gefällt mir

15. Juli 2007 um 21:27

Ich
war bei einem Friseur und die meinten mit Tiefenreinigungsshampoo würde die Farbe dann auch nicht länger halten danach...
lg

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen