Home / Forum / Beauty / Großes Hautproblem (Unreine/Fettige Haut)

Großes Hautproblem (Unreine/Fettige Haut)

12. November 2007 um 17:36

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem. Meine Haut ist extrem fettig und dadurch entstehen sehr viele Mitesser spezifisch auf der Nase.Egal was ich mache , die Haut wird immer wieder RICHTIG fettig, es sieht aus als würde ich schwitzen. Ich habe schon so viele Produkte getestet, aber keines hat wirklich geholfen . Creme nehme ich schon gar nicht, weil dadruch nach meiner Ansicht, noch mehr Mitesser entstehen. Wenn ich dann mal welche Versuche auszudücken wird die Haut sogar manchma Wund . Pickel habe ich eigentlich keine.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir bei diesem Problem helfen könntet!!!!!!

Mir lieg sehr viel daran !

Danke im vorraus

Mit freundlich Grüßen!

Mehr lesen

12. November 2007 um 17:42

Hinzufügen
Ich möchte noch hinzufügen, das ich jeden Tag ein Waschgel benutze und regelmäßig ein Peeling mache!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2007 um 13:54
In Antwort auf anja_12849700

Hinzufügen
Ich möchte noch hinzufügen, das ich jeden Tag ein Waschgel benutze und regelmäßig ein Peeling mache!!

Hi,
ich benutze ein Gesichtswasser extra für "Mischhaut mit Tendenz ölig" und mache tiefenreinigende Gesichtsmasken...hin und wieder auch Clear-up-Strips...seitdem hab ich keine Mitesser mehr auf der Nase...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2007 um 12:22
In Antwort auf amanda_12058342

Hi,
ich benutze ein Gesichtswasser extra für "Mischhaut mit Tendenz ölig" und mache tiefenreinigende Gesichtsmasken...hin und wieder auch Clear-up-Strips...seitdem hab ich keine Mitesser mehr auf der Nase...

Hallo,
ich habe die erfahrung gemacht das durchs waschen insbesondere waschgel die haut noch fettiger wird
du nimmst mit dem vielem waschen der haut ihr fett und dadurch produziert sie immer mehr nach..
ich würd empfehlen dein gesicht nur mit warmem wasser zu waschen oder eine ganz milde waschcreme und höchstens einmal in der woche ein peeling, denn das entfert abgestorbene hautzellen und macht bei häufiger anwendung die haut sehr kaputt ..

ich würde dir empfehlen mal folgendes auszuprobieren:
gib etwas distel oder sonneblumenöl auf deine handflächen und massiere damit dein gesicht ..
nach ca 20 minuten wirst du merken das sich deine haut ganz sandig anfühlt.. das ist talg, denn deine haut denkt durch das öl " prima ich hab ja genug fett da brauch ich ja keins zu produzieren"..
hört sich komisch an .. fettiges öl auf fettige haut aber es wirkt .. und ist ja irgentwie auch logisch das ganze =)

hinterher einfach das öl mit einem warmen waschlappen abwischen, nicht rubbeln..

wünsche dir viel erfolg.. du krigst das auch in den griff ;D

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2007 um 15:37

Den beitrag von nemofisch
kann ich nur bestätigen also ich wasche zwar noch mit lotion aber ich creme mein gesicht mit pflanzlichen öl ein weil die haut denkt.........wie unten steht...
aber wenn du es eklig findest mit olivenöl oder sonnenblumenöl einzureiben dann nehme eins aus der drogerie aber pass auf: es darf kein paraffinum liquidum enthalten denn das is die bedeutung für erdöl und das trocknet die haut nur aus ;D viel spaß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2012 um 12:21

Heilerde von Luvos
Hallo, probier doch mal die Heilerde von Luvos (die blaue, gibts in der Apotheke). habe selber starke Hautprobleme, aber die hilft super, man kann damit eine maske oder ein peeling machen, ich mach jeden morgen und abend ein peeling damit. macht die haut superweich und reduziert mitesser enorm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2013 um 17:06

Bekanntes Problem
Mir hatte man dafür www.schnupperwelt.de empfohlen.
Habe mal ein bisschen herumexperimentiert und es hat bestens geklappt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen