Home / Forum / Beauty / Grössere implantate zu unnatürlich?

Grössere implantate zu unnatürlich?

13. September 2009 um 15:30

ich habe mir vor 3 jahren die brüste vergrössern lassen, bei 1.65m und 55 kg habe ich 260cc machen lassen (runde implantate unter der muskel)
nur ich hätte sie gerne grösser, weil ich nur von nicht mal A nach kleines B gegangen bin.
nur sehen sogar die kleinen implantate schon ziemlich rund und sehr fest aus bei mir manchmal habe ich auch muskelschmerzen und ein ''zu enges'' gefühl an der muskel

wenn ich aber anatomische implantate nehmen wurde und vor der muskel machen lass, wäre es dann natïrlicher und bequemer?
wer weiss das? überall steht was anderes

Mehr lesen

25. September 2009 um 17:45

Du musst dich entscheiden,
willst du lieber eine natürlich aussehende Brust oder willst du lieber einen großen Busen. Auf deinem Bild siehts du ja ganz gut proportioniert aus, deine BH-Größe dürfte mi Cup B dem Durchschnitt entsprechen. Ein größerer Naturbusen folgt im Mormalfall der Schwekraft, will heißen sie hängen. Große Silikonbrüste bleiben dagegen eher fest was unnatürlich ist aber eher dem Modetrend entspricht. Die Frage ist also Naturbusen oder Pornostyle. Das ist eine Geschmacksfrage die jeder für sich beantworten muss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper