Forum / Beauty

Größere Brüste

Letzte Nachricht: 28. September 2010 um 19:52
L
lacey_12160187
22.07.10 um 13:03

Hey,

ich bin 17 und habe Körbchengröße 75 A ist nicht garnichts aber ich hätte trotzdem gerne etwas mehr. Ich wollte euch fragen ob ihr Erfahrungen mit Operationen habt oder jemand die Pille Trigoa kennt die meine Fraunärztin mir jetzt gegeben hat um größere Brüste zu bekommen?'
Vielen Dank, Gruß Jee.

Mehr lesen

S
shadi_11972550
22.07.10 um 21:37

Hi,
ich hatte auch kaum was . Wollte immer größer Brüste haben . ich kann dich verstehen ich wollte sie mir immer vergrößern lassen.
Als ich aber mein kind bekommen habe, habe ich gesagt jetzt werde ich es auf jeden fall machen lassen und ich habe mich dieses jahr am 31 . Mai operieren lassen und bin sehr glücklich darüber und ich gönne es wircklich jeden die kleine Brüste haben .
Falls du noch fragen hast kannst du sie stellen.

Gefällt mir

R
reene_12876629
26.07.10 um 13:14

Macrolane
halt aber doch leider nur 1 jahr oder so oder ???? und wie teuer ist das?? es würde sich ya nicht lohnen jedes jahr odr 2 jahre das neu zu spritzen???

Gefällt mir

A
aludra_12923287
26.07.10 um 16:51
In Antwort auf reene_12876629

Macrolane
halt aber doch leider nur 1 jahr oder so oder ???? und wie teuer ist das?? es würde sich ya nicht lohnen jedes jahr odr 2 jahre das neu zu spritzen???

Ich bin für BV
Hallo!

Also ich hatte (oder habe nochimmer) immer kleine Brüste, und wollte auch schon immer eine BV machen lassen. Jedoch hab ich schon gewartet, bin jetzt 23 und nachdem immer noch nichts natürliches weitergegangen ist, lasse ich mich nun im September operieren. Aber eine "hormonelle Vergrößerung" wäre für mich nie in Frage gekommen, weil man einfach nicht weiß wie dein restlicher Körper reagiert.
wäre mir mehr busen und einem (eventuellen) riseigen Ar... oder einfach mehr fett nicht glücklich. Will ja nur einen schönen busen haben....

aber in deinem Alter würde ich mir das wirklich überlegen, bist halt schon noch ziemlich jung!!

Alles liebe! die Leidensschwester Malisol2

Gefällt mir

S
siena_12273820
02.08.10 um 1:30
In Antwort auf reene_12876629

Macrolane
halt aber doch leider nur 1 jahr oder so oder ???? und wie teuer ist das?? es würde sich ya nicht lohnen jedes jahr odr 2 jahre das neu zu spritzen???

Macrolane Nachspritzen
Hallo Sweetlovin
Macrolane wird vom Körper abgebaut,hält aber bis zu drei jahre. Ich bekomme meine brustvergrösserung am Freitag mit Macrolane gemacht. Bin schon echt gespannt.Ich zahle für 200ml 3000 Euro. Mein Arzt meinte,es kann jederzeit nachgespritzt werden. Ich werde es wahrscheinlich so machen,das ich jedes jahr zum nachspritzen gehe. Somit bezahle ich dann einen geringeren Preis,weil sich da noch nicht soviel abgebaut hat. Ich habe ein Sparbuch eingerichtet,auf dem ich jeden Monat einen Betrag draufzahle und mir meine Brüste somit "erspare"
Wünscht mir Glück für freitag
Liebe Grüße
Jenny

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

M
marian_12460448
02.08.10 um 16:48
In Antwort auf shadi_11972550

Hi,
ich hatte auch kaum was . Wollte immer größer Brüste haben . ich kann dich verstehen ich wollte sie mir immer vergrößern lassen.
Als ich aber mein kind bekommen habe, habe ich gesagt jetzt werde ich es auf jeden fall machen lassen und ich habe mich dieses jahr am 31 . Mai operieren lassen und bin sehr glücklich darüber und ich gönne es wircklich jeden die kleine Brüste haben .
Falls du noch fragen hast kannst du sie stellen.

BV fragen
@denizhh

ich habe mitte august meinen op termin und bin immmoment total verunsichert.
habe am 10. nochmal einen beratungsgespräch aber bis dahin möchte ich so viele wie mögliche erfahrungen hören.
habe tausend fragen über ein BV.
bin 1,66 und wiege 48 kilo. ich hätte gerne ein schönes c.
bin mir aber unsicher ob es dann noch natürlich aussieht.
mein pc hat mir zu anatomischen implis ubm geraten, und damit bin ich auch total einverstanden.
nur wie viel ml?
hat hier jemand ähnliche maße und erfahrungen?
wie verändern sich die brüste und implis nach einer schwangerschaft? ( habe noch keine kinder, möchte aber bald welche)
ich habe auch eine eigene diskussion eröffnet
( brustvergrößerung 2010)
wäre super wenn ich ein paar tips bekommen würde.

vielen dank

Gefällt mir

S
sue_12635037
03.08.10 um 17:53

Hallo jee
Kommt drauf an, was du möchtest... natürliche BV und keine narben, dann Macrolane. hält so 1-2 jhre, muss man halt nachspritzen lassen. Wenn du noch schwanger werden willst, würde ich eher Macrolane machen lassen. Aber wenn du dann dauerhaft was willst, kannst du auch implantate machen lassen.

Gefällt mir

S
sue_12635037
03.08.10 um 17:58
In Antwort auf reene_12876629

Macrolane
halt aber doch leider nur 1 jahr oder so oder ???? und wie teuer ist das?? es würde sich ya nicht lohnen jedes jahr odr 2 jahre das neu zu spritzen???

Hallo
Kommt drauf an, was du möchtest... natürliche BV und keine narben, dann Macrolane. hält so 1-2 jhre, muss man halt nachspritzen lassen. Wenn du noch schwanger werden willst, würde ich eher Macrolane machen lassen. Aber wenn du dann dauerhaft was willst, kannst du auch implantate machen lassen.

Gefällt mir

S
sue_12635037
28.09.10 um 19:52
In Antwort auf siena_12273820

Macrolane Nachspritzen
Hallo Sweetlovin
Macrolane wird vom Körper abgebaut,hält aber bis zu drei jahre. Ich bekomme meine brustvergrösserung am Freitag mit Macrolane gemacht. Bin schon echt gespannt.Ich zahle für 200ml 3000 Euro. Mein Arzt meinte,es kann jederzeit nachgespritzt werden. Ich werde es wahrscheinlich so machen,das ich jedes jahr zum nachspritzen gehe. Somit bezahle ich dann einen geringeren Preis,weil sich da noch nicht soviel abgebaut hat. Ich habe ein Sparbuch eingerichtet,auf dem ich jeden Monat einen Betrag draufzahle und mir meine Brüste somit "erspare"
Wünscht mir Glück für freitag
Liebe Grüße
Jenny

Wie war es?
warst Du erfolgreich Jenny?

Gefällt mir