Forum / Beauty / Brust - ein schöner Busen

Größere brüste durch die pille??? (teil 2)

6. März 2008 um 14:19 Letzte Antwort: 17. März 2008 um 13:42

also, hab gestern noch etwas rumgeschaut im internet. hab mir dann nocheinmal genau die nebenwirkungen meiner pille (aida) durchgelesen und dort steht auch drin, das sie zu einer vergrößerten brust führen kann. ich nehme sie jetz schon fast 2 jahre lang, und davon hab ich noch gar nichts bemerkt
habe allerdings gesehen, das die aida sehr sehr niedrig dosiert ist. andere pillen wie die yaseminelle oder die femovan sollen anscheindent stärker sein. ich hoffe das sich dadurch auch etwas ändert. hat jemand von euch erfahrungen mit diesen pillen, oder vielleicht auch einen wechsel auf eine "stärkere" pille gemacht???

_-lora-_

Mehr lesen

7. März 2008 um 10:03

Du solltest auch
bedenken, dass wenn du dir eine "stärkere" pille verschreiben lassen willst, dass die hormone alles andere auch "wachsen" lassen können und den busen evtl. garnicht.
du könntest davon z.b. auch zunehmen.
wie schon in der packungsbeilage steht, es KANN zu brustvergrösserung führen. das ist kein muss.
wie alt bist du denn?
der busen kann sich noch bis 23/24 jahre entwickeln. bedenke auch, wie dein erbgut ist.

Gefällt mir

17. März 2008 um 13:42

Also durch meine sind nicht nur die brüste bombasitsch geworde ):
meine pille ist die "mono step". ich nehme sie jetzt erst 4 monate und muss sagen dass sie positives wie negatives gebracht hat. meine brüste haben ziemlich an volumen gewonnen (fast 2 größen größer) und sind ziemlich straff und fest. zum negativen dass fast überwiegend ist:
ich habe um die 7 kg zugenommen, dass sind zwar laut meiner fä wassereinlagerungen aber leider ist die gewichtszunahme mit fressataken und lustlosigkeit verbunden.

aber wenn ich mich zusammengerissen hätte hätte ich nicht dermaßen zugenommen.

also wenn du große erfolge (durch die pille auf die brüste) haben willst kann ich meine nur empfehlen (:

meld dich

lg

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers