Home / Forum / Beauty / Gliss Kur Liquid Silk

Gliss Kur Liquid Silk

14. Januar 2010 um 22:59

Ich bin total begeistert davon, habe mir das Shampoo und die Spülung davon gekauft, ein absoluter Traum, kann man nur weiterempfehlen. Meine Haare sind total glatt, glänzend und seidig. War so lange auf der der Suche nach dem passenden Produkt, jetzt habe ich es endlich gefunden! Vielleicht kann ja jemand ähnliche Erfahrungen berichten?! LG Sun

Mehr lesen

21. Januar 2010 um 21:36

Naja
ist halt auch so ne Silikonbombe^^ und die kommen in meine Haare sicher nicht rein Von dem her kann ich nix positives berichten.

LG Kim

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2010 um 22:02

Ich hab
die auch schon verwendet. Das Ergebnis war gut, glänzend glatt. Aber dann hab ich Silk in nem asiatischen Store gekauft (das kenn ich von malaysia) das Shampoo ist toll!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2010 um 19:05

...
Das hat doch bestimmt voll viele Silikone oder? Wird dein Haare dadurch nicht total beschwert? Wie oft hast du das Shampoo und die Spülung denn schon verwendet ? BEi mir ist es häufig so das zuerst alles super ich und dann nach mehrmaliger Anwendung die Haare total verpappt sind und gar nicht mehr schön...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2010 um 0:13

Melde mich zurück!
Also am Anfang war ich total hin und weg, der angehme Duft, die Haare samt weich. Aber mittlerweile hab ich das gefühl, dass es nicht mehr so wirkt, die Haare nehmen irgendwie nichts mehr an, brechen vorallem am Ansatz ab (glätte leider auch, da ich schreckliche Naturkrause hab) und Pickel bekomm ich auch mehr. Leider kann ich nicht sagen, ob es nun durch dieses Produkt kommt oder durch meine Hormonstörung. Kann es denn sein, dass es durch die Silikone kommt? Ich habe bis dato nicht viel von dem "Silikonfimmel" gehalten, aber mittlerweile bin ich skeptisch. Kennt jemand ein gutes Shampoo, Spülung, Kur gegen Haarbruch? Es sieht schrecklich aus, die Haare haben keinen Halt mehr und die kleinen Futzelhärchen zwischendrin fliegen wirr rum und stehen ab, ich könnte k....!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2010 um 12:23


Wie es mit der haut ist kann ich nicht beurteilen (hab eh schon fettige Haut ... da schmier ich mir sicher kein Öl zusätzlich drauf ). Aber das Öl die Haare austrocknet stimmt nicht (zumindest nicht, wenn man es richtig anwendet). Ich habe mir Kokos- und Olivenöl gekauft und wende es immer im Wechsel an. Ist ne suuuper Sache Aber wenn man sich die Haare mit Öl wäscht ( ) so wie es jemand in einem anderen Thread geschrieben hat dann kanns ja nix bringen.

Ich kann mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen, warum das austrocknen soll. Wie hast du denn das öl angewendet? Und benutzt du eigentlich silkonfreie Produkte? Wenn nicht ist es ja klar...

Lieben Gruß Kimberly

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ansatz blond,spitzen rot/braun...
Von: vida_12463495
neu
27. Februar 2010 um 12:15
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram