Anzeige

Forum / Beauty

Glätteisen: Remington Turmalin-Teflon oder Tondeo Active Ion

Letzte Nachricht: 13. November 2006 um 19:25
Y
yuriy_12133905
29.10.06 um 17:14

Hallo,

ich möchte meiner Frau ein Glätteisen als Geschenk kaufen. Sie hat bisher keines verwendet und langes Haar. Das Haar ist "glatt" also keine Locken.

Preislich kommen bis zu 60 oder auch 80 Euro in etwa in Frage und ich bin für alles offen.

Ich habe viel Gutes über Remington gelesen und dies wäre auch mein Favorit. Diese Firma hat zwei ganz neue Modelle:

PR5000 (Turmalin) mit einem Feature welches ich sonst nirgends gefunden habe:
"Die federnd gelagerten Platten sorgen für einen gleichmäßigen Druck auf das Haar während des Glättvorgangs und machen somit das Glätten besonders effektiv."

S2003 mit Tripple Protection(Turmalin, Teflon):
"Durch das Zwischenlegen eines robusten Stoffes wird direkter Kontakt zwischen heißem Eisen (hier Stylingplatten) und Stoff (hier Haar) vermieden. Teflon-Gewebefaser hat eine sehr hohe Hitzeresistenz, geringe Reibung und Styling- und Pflegeprodukte haften nicht an."

Auf diesem Forum bin ich aber auch auf das Active Ion Feature von Tondeo gestossen von dem so viele begeistert sind.

Nachdem ich einiges hier gelesen habe, möchte ich meiner Frau ein Glätteisen aussuchen welches auch die Haare schützt. Ich denke, dass das PR5000 in der Hinsicht das schlechteste wäre?

Hat jemand Erfahrung mit den gefederten Platten? Helfen die überhaupt?

Und hat jemand vielleicht sowohl das Revlon mit Tripple Protection als auch das von Tondeo und kann es vergleichen? Ich habe auch gelesen, dass bei dem Revlon die Beschichtung leichter abgeht? Kann dies jemand bestätigen?

Ich lese auch oft, dass die Glätteisen explodieren? Bedeutet es, dass sie einfach nicht mehr funktionieren? Oder explodieren sie wirklich? Ist es gefährlich?

Vielen Dank!

Mehr lesen

O
ozanne_12832633
29.10.06 um 17:52

Hi..
Also am besten und auch am schonensten sind Keramik-Glätteisen.. So wie das von Tondeo mit Active Ionen Technologie.. Ich hatte erst das normale und dann das.. Glätte meine Haare fast täglich und hab kaum Spliss.. Hab auch hier schon viel gutes von gelesen..
Habs jetzt bestimmt schon knapp 2 Jahre und is immernoch super..
Aber wieso willst du für deine Frau ein Glätteisen wenn sie glatte Haare hat?.. Versteh ich net so ganz!?

Gefällt mir

Y
yuriy_12133905
29.10.06 um 18:11
In Antwort auf ozanne_12832633

Hi..
Also am besten und auch am schonensten sind Keramik-Glätteisen.. So wie das von Tondeo mit Active Ionen Technologie.. Ich hatte erst das normale und dann das.. Glätte meine Haare fast täglich und hab kaum Spliss.. Hab auch hier schon viel gutes von gelesen..
Habs jetzt bestimmt schon knapp 2 Jahre und is immernoch super..
Aber wieso willst du für deine Frau ein Glätteisen wenn sie glatte Haare hat?.. Versteh ich net so ganz!?

Glatt aber doch nicht glatt
Hallo,

danke für die Antwort.

Ich wusste nicht wie ich es mit den Haaren ausdrücken soll Sie sind zwar nicht lockig oder haben viel Volumen, aber ganz glatt sind sie auch nicht.

Die Remington haben auch eine Keramik Beschichtung, sind aber anscheinend recht unbekannt. Ich kann gar kein Feedback darüber finden.

Zur Zeit tendiere ich also zu dem von Tondeo.

Gefällt mir

O
ozanne_12832633
29.10.06 um 18:17
In Antwort auf yuriy_12133905

Glatt aber doch nicht glatt
Hallo,

danke für die Antwort.

Ich wusste nicht wie ich es mit den Haaren ausdrücken soll Sie sind zwar nicht lockig oder haben viel Volumen, aber ganz glatt sind sie auch nicht.

Die Remington haben auch eine Keramik Beschichtung, sind aber anscheinend recht unbekannt. Ich kann gar kein Feedback darüber finden.

Zur Zeit tendiere ich also zu dem von Tondeo.

Sie hat..
also eher Naturwellen?.. Das von Remington kenn ich leider net.. Weiß nur dass das von Tondeo eines der besten is und hab auch schon viel gutes drüber gelesen

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
Y
yuriy_12133905
30.10.06 um 9:11

Danke
hallo und danke für die Empfehlung

Ich habe übrigens gelesen, dass die Keramik-Kristallbeschichtung von Tondeo die teuerste und bei weitem beste Beschichtungsart ist.

Ich habe noch ein paar Fragen für euch:

wie wichtig ist denn die Breite des Glätteisens? Hilft es sehr viel wenn man ein breites Glätteisen nimmt? Oder spielt es bei den guten Glätteisen eine weniger große Rolle?

Und wie lange hält das Haar mit dem Tondeo Glätteisen?

Kann man die Temperatur bei dem Tondeo Glätteisen regeln? Bei den Ebay Beschreibungen steht nichts dabei und auf den Bildern kann ich nichts erkennen. Irgendwo habe ich aber gelesen, dass es von 160-200C möglich ist.

Danke

Gefällt mir

O
ozanne_12832633
30.10.06 um 13:18
In Antwort auf yuriy_12133905

Danke
hallo und danke für die Empfehlung

Ich habe übrigens gelesen, dass die Keramik-Kristallbeschichtung von Tondeo die teuerste und bei weitem beste Beschichtungsart ist.

Ich habe noch ein paar Fragen für euch:

wie wichtig ist denn die Breite des Glätteisens? Hilft es sehr viel wenn man ein breites Glätteisen nimmt? Oder spielt es bei den guten Glätteisen eine weniger große Rolle?

Und wie lange hält das Haar mit dem Tondeo Glätteisen?

Kann man die Temperatur bei dem Tondeo Glätteisen regeln? Bei den Ebay Beschreibungen steht nichts dabei und auf den Bildern kann ich nichts erkennen. Irgendwo habe ich aber gelesen, dass es von 160-200C möglich ist.

Danke

Hi nochmal =)
Tondeo is ja auch eins der besten =) ..
Die Haare halten normal bis zur nächsten Haarwäsche.. Außer natürlich es regnet zb..

Zur Temperatur: Es gibt eins mit und eins ohne.. Ich hab aber das ohne Temperatureinstellung und bin voll zufrieden

Gefällt mir

A
an0N_1210230099z
13.11.06 um 19:25
In Antwort auf ozanne_12832633

Hi nochmal =)
Tondeo is ja auch eins der besten =) ..
Die Haare halten normal bis zur nächsten Haarwäsche.. Außer natürlich es regnet zb..

Zur Temperatur: Es gibt eins mit und eins ohne.. Ich hab aber das ohne Temperatureinstellung und bin voll zufrieden

Schlimme Naturkrause
Also ich habe eine sehr starke Naturkrause, die schon fast in Richtung Afrostruktur geht(aber das in blond :/ ) Ich habe mir auch den wet to strait zugelegt aber nach der anwendung waren die haare zwar relativ glatt, nur die Spitzen sind abgestanden. Das sieht natürlich auch sehr dämlich aus. Was kann ich denn ändern das sie überall glatt werden?

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige