Home / Forum / Beauty / Glätteisen

Glätteisen

20. April 2005 um 11:40

ich weiß, dass es hier schon ein paar diskussionen zu dem thema gibt...
ich würde mir gerne ein glätteisen zulegen, ich hab gehört, dass die von der firma tondeo recht gut sein sollen. hat jemand erfahrung mit keramikglätteisen von babyliss?

und vor allem: welche breite würdest ihr mir empfehlen? ich tendiere zu einem babyliss mit 6 cm breite - mit den anderen (3,5 cm, usw) braucht man doch ewig...? oder sind die schmäleren empfehlenswerter? meine haare sind länger als schulterlang, und ewig will ich zum glätten ja auch nicht brauchen...

ich wär über erfahrungen wirklich sehr dankbar...
vielen dank für die hilfe!!

Mehr lesen

20. April 2005 um 12:24

Glätteisen
also ich habe eins von remington. find ich super. nimm auf jeden fall eins mit dampf.
ih habe ein breiteres weil es, wie du schon sagst länger dauert. ich habe schulterlange dickere haare und brauche schon fast ne stunde, was manchmal ganz schön nervt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2005 um 12:27
In Antwort auf zlota_12182946

Glätteisen
also ich habe eins von remington. find ich super. nimm auf jeden fall eins mit dampf.
ih habe ein breiteres weil es, wie du schon sagst länger dauert. ich habe schulterlange dickere haare und brauche schon fast ne stunde, was manchmal ganz schön nervt.

Wie breit?
wie breit ist deines?

ich hätte das ins auge gefasst:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&categ-ory=45738&item=7509650528&rd=1

allerdings ist das wahrscheinlich doch eher unhandlich, oder...?

aber 2,8 cm bzw 3,5 cm sind doch viel zu schmal, oder....?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2005 um 18:11
In Antwort auf vosgi_12890938

Wie breit?
wie breit ist deines?

ich hätte das ins auge gefasst:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&categ-ory=45738&item=7509650528&rd=1

allerdings ist das wahrscheinlich doch eher unhandlich, oder...?

aber 2,8 cm bzw 3,5 cm sind doch viel zu schmal, oder....?

Babyliss
Also ich benutz ein Glätteisen von Babyliss und des ist 2cm breit.
Ich hatte früher mal auch eins von den breiten,aber ich find die sind der letzte Schrott. Und die schmalen sind halt besser,weil du damit besser an den Haaransatz kommst.
Und arg viel länger brauchst du mit den schmalen auch nicht,weil bei jedem Glätteisen musst du deine Haare teilen, und dann kommt zum schluss des gleiche bei raus.

Naja also ich würde dir die schmalen empfehlen, aber musst du wissen was für dich das Beste ist. also viel spaß beim glätten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2005 um 18:17
In Antwort auf kris_12853674

Babyliss
Also ich benutz ein Glätteisen von Babyliss und des ist 2cm breit.
Ich hatte früher mal auch eins von den breiten,aber ich find die sind der letzte Schrott. Und die schmalen sind halt besser,weil du damit besser an den Haaransatz kommst.
Und arg viel länger brauchst du mit den schmalen auch nicht,weil bei jedem Glätteisen musst du deine Haare teilen, und dann kommt zum schluss des gleiche bei raus.

Naja also ich würde dir die schmalen empfehlen, aber musst du wissen was für dich das Beste ist. also viel spaß beim glätten

Huch
Ich bins nochmal kurz^^ Hab ein Bild von meinem Glätteisen gefunden,dann kannst sehen das der echt schmal ist.

http://images.amazon.com/images/P/B00028MXLY.03._S-CLZZZZZZZ_.jpg

Hehe also ich bin richtig zufrieden mit meinem schatz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2005 um 21:38
In Antwort auf zlota_12182946

Glätteisen
also ich habe eins von remington. find ich super. nimm auf jeden fall eins mit dampf.
ih habe ein breiteres weil es, wie du schon sagst länger dauert. ich habe schulterlange dickere haare und brauche schon fast ne stunde, was manchmal ganz schön nervt.

Warum Dampf?
Durch Dampf werden die Haare feucht, wie beim Bügeleisen halt. Da funktioniert das aber auch nur, weil die Kleidung im Ausgangszustand sowieso schon glatt ist, lockige bzw krause Haare aber nicht. Wenn sie leicht feucht werden bringt es nichts. Zumal daurauf aufmerksam gemacht wird, dass man darauf achten soll, dass die Haare vor dem bearbeiten mit dem Glätteisen wirklich trocken sein müssen, weil sie sonst zu heiß werden. Musst dir das wie ein Tropfen Wasser auf einer heißen Herdplatte vorstellen. Das Haar wird dadurch nur verbrannt und geschädigt und glatt werden sie auch nicht. Habs nämlich ausprobiert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2005 um 21:47
In Antwort auf kris_12853674

Huch
Ich bins nochmal kurz^^ Hab ein Bild von meinem Glätteisen gefunden,dann kannst sehen das der echt schmal ist.

http://images.amazon.com/images/P/B00028MXLY.03._S-CLZZZZZZZ_.jpg

Hehe also ich bin richtig zufrieden mit meinem schatz

Frage an malena
von welcher firma ist denn dein glätteisen?
Könntest du das vielleicht mal aufschreiben...u viell. auch woher du das hast?

möchte mir auch gerne eins anlegen, aber hab so etwas noch nicht benutzt, weil ich angst hab dass das bei mir nicht klappt und ich dann das geld zum fenster rausgeworfen habe.
wie lange hält so was denn? Bis zur nächsten haarwäsche?

Wie oft sollte man die haare denn glätten, denn ich habe gehört, dass das eigentlich nicht so gut für die haare sein soll, da sie "verbrannt" werden.

ich habe dickes, nach unten hin leicht gelocktes haar, kommt da ein glätteisen in frage oder bringt das nicht viel?

sorry für meine vielen fragen, aber ich denke so ein kauf sollte sich schon lohnen.

achso: was ich jetzt auch nicht so ganz verstanden habe: ist jetzt eins MIT dampf besser oder ohne??

danke für alle ratschläge

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2005 um 20:49
In Antwort auf abla_11931741

Frage an malena
von welcher firma ist denn dein glätteisen?
Könntest du das vielleicht mal aufschreiben...u viell. auch woher du das hast?

möchte mir auch gerne eins anlegen, aber hab so etwas noch nicht benutzt, weil ich angst hab dass das bei mir nicht klappt und ich dann das geld zum fenster rausgeworfen habe.
wie lange hält so was denn? Bis zur nächsten haarwäsche?

Wie oft sollte man die haare denn glätten, denn ich habe gehört, dass das eigentlich nicht so gut für die haare sein soll, da sie "verbrannt" werden.

ich habe dickes, nach unten hin leicht gelocktes haar, kommt da ein glätteisen in frage oder bringt das nicht viel?

sorry für meine vielen fragen, aber ich denke so ein kauf sollte sich schon lohnen.

achso: was ich jetzt auch nicht so ganz verstanden habe: ist jetzt eins MIT dampf besser oder ohne??

danke für alle ratschläge

Also
Ich benutz eins von der Marke "Babyliss" und habs mir beim MediaMarkt gekauft. Aber ich denk mal den findest auch überall.

Ja hält bis zur nächsten Haarwäsche

Du solltest des Glätteisen nicht öfters als 1mal in der Woche benutzen,weil deine Haare so extrem kaputt gehen können. Ich selber benutz es auch nur am WE wenn ich weg geh. Naja sind zwar 2mal aber was soll man machen.(aber ich benutz auch deswegen extrem viele Kuren und so damit die nicht kaputt gehen) Und sonst an den anderen Tagen föhn ich sie nur glatt,wird zwar nicht soo glatt aber wenigstens was

Ne du kannst auf jeden Fall ein Glätteisen ausprobieren. Ich hab auch extrem dickes und langes Haar und des ist im normal getrocknetem Zustand voll wellig.Und bei mir wird es auch richtig schön glatt.Und dauert auch nicht lang,z.B. wenn ich nacher weg geh rechne ich 15-20min zum glätten ein und des reicht auch. Wenn ichs glatt föhnen würde,würde es über ne halbe std. dauern.

Hm.. also mein Glätteisen ist ohne Dampf ,mein altes war mit.Aber ich find ohne besser. Ich find der Dampf bringt auch garnichts.

Ja kein Problem wenn du noch fragen hast kannst ruhig fragen.

Bei mir wars auch so dass ich voll lang rum gemacht hab ob ich mir jetzt ein neues Glätteisen kaufen soll,weil mein altes war voll der Schrott und ich hatte schiss das die anderen genau so sind.Aber es hat sich gelohnt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2015 um 20:43

Meine Meinung: Karmin, die besten professionellen Produkte fuer Haar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2016 um 20:52

Karmin ist das Beste, das ich je benutzt habe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2016 um 8:58

Remington
Mein Favorit ist Remington

Lg
www.braids.life

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen