Anzeige

Forum / Beauty

Glätteisen:efalock flat master

Letzte Nachricht: 17. Februar 2007 um 20:26
S
shaina_12292576
04.11.06 um 23:52

Kennt dieses Eisen jemand von euch? Möchte gerne ein gutes haben, aber nicht soviel Geld dafür ausgeben. Die von Tondeo sind bestimmt gut.. aber mir etwas zu teuer...
LG,ginni

Mehr lesen

F
frauke_12497260
11.11.06 um 20:20

Is supi
Meine Freundin ist Friseurin und benutzt dieses Glätteisen immer bei mir, wenn sie mir die Haare macht. Also, ich finds super, die Haare werden megaglatt und fühlen sich schön an. Für daheim habe ich eins von Babyliss mit Vollkeramikplatten und Temperaturregelung, ist auch klasse. Und gar nicht mal teuer, so um die 50 Euro.

LG

Gefällt mir

R
romain_11846299
12.11.06 um 21:05
In Antwort auf frauke_12497260

Is supi
Meine Freundin ist Friseurin und benutzt dieses Glätteisen immer bei mir, wenn sie mir die Haare macht. Also, ich finds super, die Haare werden megaglatt und fühlen sich schön an. Für daheim habe ich eins von Babyliss mit Vollkeramikplatten und Temperaturregelung, ist auch klasse. Und gar nicht mal teuer, so um die 50 Euro.

LG

Bestellt!
Ich habe mir heute das Efalock Flat-Maxx Glätteisen bestellt, da die Turmalin-Ionen-Technik momentan das Beste sein soll.
Zur Zeit benutze ich das Tondeo ECO-Cerion Active Glätteisen.
Bin sehr gespannt, welches besser und vor allem Haarschonender ist.
Beim GHD wurden meine Haare sehr trocken (trotz Hitzeschutz!).
Ein Babyliss Pro Flexible Haarglätter habe ich auch mal getestet, das war mir aber zu schwer und man verbrannte sich leicht, da die Keramikplatten dicker sind und weiter heraus stehen (Aua, hat mich da an der Stirn erwischt).

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

D
dand_12043512
17.02.07 um 16:21
In Antwort auf romain_11846299

Bestellt!
Ich habe mir heute das Efalock Flat-Maxx Glätteisen bestellt, da die Turmalin-Ionen-Technik momentan das Beste sein soll.
Zur Zeit benutze ich das Tondeo ECO-Cerion Active Glätteisen.
Bin sehr gespannt, welches besser und vor allem Haarschonender ist.
Beim GHD wurden meine Haare sehr trocken (trotz Hitzeschutz!).
Ein Babyliss Pro Flexible Haarglätter habe ich auch mal getestet, das war mir aber zu schwer und man verbrannte sich leicht, da die Keramikplatten dicker sind und weiter heraus stehen (Aua, hat mich da an der Stirn erwischt).

Besser?
Hallo.

Welches ist denn nun besser?
Ich kann mich zwischen dem "Tondeo Eco-Cerion Active" und dem "Efalock Flat Maxx" nämlich nicht entscheiden

Und das Efalock ist ja sogar noch günsiger.

Gefällt mir

Anzeige
S
shaina_12292576
17.02.07 um 20:26
In Antwort auf dand_12043512

Besser?
Hallo.

Welches ist denn nun besser?
Ich kann mich zwischen dem "Tondeo Eco-Cerion Active" und dem "Efalock Flat Maxx" nämlich nicht entscheiden

Und das Efalock ist ja sogar noch günsiger.

...
Das Tondeo finde ich besser. Hab mittlerweile beide getestet!
LG ginni

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige