Home / Forum / Beauty / Glatte Haare sind ein Traum

Glatte Haare sind ein Traum

4. August 2006 um 14:51

Ich möchte so gerne glatte Haare haben, stattdessen wurde ich mit einer monströsen Naturkrause und viel dickem Haar ausgestattet, gibt es eine Möglichkeit diese Haare schonend und einfach mit einfachen Mitteln zu glätten?Bitte helft mir, verzweifle langsam wirklich

Mehr lesen

4. August 2006 um 22:11

Ich
kann dir die permanente haarglättung CHI empfehlen, habe sie selbst drin und ist das beste was du machen kannst.
Ansonsten benutze bitte mal die Suchfunktion, das Forum ist voll von solchen Threads, da findest du sicher antworten auf deine Fragen.

Gefällt mir

12. August 2006 um 13:35

"Glatte Haare sind ein Traum"
ich wurde auch leider mit einer Naturkrause ausgestattet und habe jahrelang mit diversen Glättungsmethoden handtiert um endlich Ruhe zu haben.

Glätteeisen
sind nur fürs Wochenende zu empfehlen, da es zu lange dauert und mein Friseur meinte, dass es auf Dauer schädlich ist, die Haare täglich solch einer hohen Temperatur auszusetzten.
Durchs Fönen
wurden sie bei mir zwar glatt aber strohig, auch mit diversen Hilfsmitteln wie von John Frieda, Loreal oder got 2 be.

Ich habe nur noch einen Weg gesehen, die dauerhafte Glättung beim Friseur. Für 65 glatte Haare bis sie rauswachsen, ein Traum dachte ich mir.
Doch dieser Traum wurde für mich zum Alptraum, schon als sie dir Creme rausgewaschen hat, war das Waschbecken mit meinen Haaren verstopft, die Bürste musste sie nach jedem Kämmen von meinen haaren befreien und als sie dann mit dem Fön anfing zu arbeiten, fing der Horrorfilm erst richtig an, alles was trocken wurde war verfilzt, der Boden voll mit meinen Haaren bedeckt. Mein Pony war wie abgeschoren, kahle Stellen waren zu sehen, an meinem Scheitel waren nur noch 1-2 cm kurze haarstoppeln, ich hoffte nur noch, dass noch Haare übrig bleiben.
Kämmen war unmöglich, deshalb ließ sie mich gehen, ich brauchte auch nichts bezahlen, habe aber viel geld in Pflegemittel stecken müssen um sie überhaupt durchkämmen zu können.
Das ist jetzt erst einen Monat her, ich habe immernoch Haarausfall, war schon 4mal wieder beim Friseur zum nachschneiden weil alles abbricht.
Wenn ich nicht so eine dicke Löwenmähne gehabt hätte, wäre ich jetzt wohl komplett Haarlos.Ihnen wurde die ganze Sprungkraft genommen und jedes einzelne Haar ist um die Hälfte dünner wie bei einem Baby. Sie weisen noch nichteinmal eine Abdruckstelle von einem Haargummi auf, dafür fehlt ihnen die Kraft.

Aber glatt sind sie! Frag sich nur zu welchen Preis!
Da ich jetzt über so mega dünnes haar verfüge die auch noch glatt sind, will ich unbedingt meine Mähne zurück. Das muss man einfach erlebt haben um so denken zu können.
Aber bitte versuch dich mit den Locken abzufinden und dir tolle Frisuren damit auszudenken anstatt so einen Mist zu machen wie ich. Am Wochenende kannst du sie ja mit einem Eisen glätten, mehr aber auch nicht!

Gefällt mir

12. August 2006 um 21:43

Ola
ich habe zwar glatte haare aber wenn ich einen zopf habe und ihn dann "auflöse" habe ich eine welle in meinen haaren die mich sehr GESTÖRT hat ich war gestern beim frisör und habe einen echt süßen neuen schnitt bekommen und die frau dort hat mir die haare echt super ausgeföhnt und ich habe heute zum test einen zopf getragen und es war einfach wunderbar. kein einziger abdruck von dem gummiringerl.

ich weiß ja dass man nicht zu oft föhnen soll aber dass hat es sich einfach gelohnt.ich bin echt glücklich!!

lg ninja

ps.:
weiß jemand ob es einen balsam von loreal gibt (auch für gefärbtes haar) bitte melden!!!!

Gefällt mir

29. Dezember 2008 um 11:36
In Antwort auf sarah7821

"Glatte Haare sind ein Traum"
ich wurde auch leider mit einer Naturkrause ausgestattet und habe jahrelang mit diversen Glättungsmethoden handtiert um endlich Ruhe zu haben.

Glätteeisen
sind nur fürs Wochenende zu empfehlen, da es zu lange dauert und mein Friseur meinte, dass es auf Dauer schädlich ist, die Haare täglich solch einer hohen Temperatur auszusetzten.
Durchs Fönen
wurden sie bei mir zwar glatt aber strohig, auch mit diversen Hilfsmitteln wie von John Frieda, Loreal oder got 2 be.

Ich habe nur noch einen Weg gesehen, die dauerhafte Glättung beim Friseur. Für 65 glatte Haare bis sie rauswachsen, ein Traum dachte ich mir.
Doch dieser Traum wurde für mich zum Alptraum, schon als sie dir Creme rausgewaschen hat, war das Waschbecken mit meinen Haaren verstopft, die Bürste musste sie nach jedem Kämmen von meinen haaren befreien und als sie dann mit dem Fön anfing zu arbeiten, fing der Horrorfilm erst richtig an, alles was trocken wurde war verfilzt, der Boden voll mit meinen Haaren bedeckt. Mein Pony war wie abgeschoren, kahle Stellen waren zu sehen, an meinem Scheitel waren nur noch 1-2 cm kurze haarstoppeln, ich hoffte nur noch, dass noch Haare übrig bleiben.
Kämmen war unmöglich, deshalb ließ sie mich gehen, ich brauchte auch nichts bezahlen, habe aber viel geld in Pflegemittel stecken müssen um sie überhaupt durchkämmen zu können.
Das ist jetzt erst einen Monat her, ich habe immernoch Haarausfall, war schon 4mal wieder beim Friseur zum nachschneiden weil alles abbricht.
Wenn ich nicht so eine dicke Löwenmähne gehabt hätte, wäre ich jetzt wohl komplett Haarlos.Ihnen wurde die ganze Sprungkraft genommen und jedes einzelne Haar ist um die Hälfte dünner wie bei einem Baby. Sie weisen noch nichteinmal eine Abdruckstelle von einem Haargummi auf, dafür fehlt ihnen die Kraft.

Aber glatt sind sie! Frag sich nur zu welchen Preis!
Da ich jetzt über so mega dünnes haar verfüge die auch noch glatt sind, will ich unbedingt meine Mähne zurück. Das muss man einfach erlebt haben um so denken zu können.
Aber bitte versuch dich mit den Locken abzufinden und dir tolle Frisuren damit auszudenken anstatt so einen Mist zu machen wie ich. Am Wochenende kannst du sie ja mit einem Eisen glätten, mehr aber auch nicht!

Glatte Haare
das ist ja voll schockierend. Ich hab mich jetzt extra hier auf dieser Seite angemeldet, weil ich dich (sarah7821) fragen wollte, was für eine Glättung du hast machen lassen. Ich war nämlich am überlegen auch sowas zu machen. Das ist wohl ne neue Technologie. Die Glättung erfolgt mit einer Creme, die immer wieder ins Haar eingekämmt wird, so ca. 45min. hattest du sowas inner Art??
LG Elena

Gefällt mir

3. Januar 2009 um 0:42

GLATTE HAARE
ALSO.......JETZT MUSS ICH DICH VON DEINEM TRAUM AUFWACHEN LASSEN!!!!ES GIBT KEINE SCHONENDE GLÄTTUNG....NATURGEWELLTES HAAR IST VON DER STRUCKTUR SOWIESO SCHON TROCKENER ALS NICHTGEWELLTES.....D:H:ES REAGIERT NOCH EMPFINDLICHER AUF GLÄTTEISEN ODER CHEMISCHE GLÄTTUNG......ALL DIESES WIRD DIR NICHT DEIN TRAUMERGEBNISS BRINGEN:AAAAABER WIE WÄRS DAMITU SUCHST DIR EINEN NEUEN TRAUM;NÄMLICH DEN;WUNDERSCHÖNE LOCKEN ZU TRAGEN:LASS DIR EINEN SCHÖNEN SCHNITT MACHEN;VON NEM FRISEUR;DER MIT NATURWELLE UMGEHEN KANN;EINE SCHÖNE GLANZTÖNUNG REINMACHEN;VIELLEICHT DEINE WELLE NOCH EIN BISCHEN UNTERSTÜTZEN UND PLATZIEREN MIT VOLUMENWICKLERN BEIM FINISH;DANN BIST DU NICHT NUR "UP TO DATE";ES WERDEN DICH AUCH VIELE MÄDCHEN BENEIDEN DIE IHR GLATTES HAAR HASSEN:HÖR AUF DICH ZU ÄRGERN;FANG AN DEIN HAAR ZU MÖGEN UND ZU KOKETTIEREN..........DAMIT LEBTS SICH LEICHTER GRÜSSE ROSALIE

Gefällt mir

13. Januar 2009 um 0:13
In Antwort auf rosalie464

GLATTE HAARE
ALSO.......JETZT MUSS ICH DICH VON DEINEM TRAUM AUFWACHEN LASSEN!!!!ES GIBT KEINE SCHONENDE GLÄTTUNG....NATURGEWELLTES HAAR IST VON DER STRUCKTUR SOWIESO SCHON TROCKENER ALS NICHTGEWELLTES.....D:H:ES REAGIERT NOCH EMPFINDLICHER AUF GLÄTTEISEN ODER CHEMISCHE GLÄTTUNG......ALL DIESES WIRD DIR NICHT DEIN TRAUMERGEBNISS BRINGEN:AAAAABER WIE WÄRS DAMITU SUCHST DIR EINEN NEUEN TRAUM;NÄMLICH DEN;WUNDERSCHÖNE LOCKEN ZU TRAGEN:LASS DIR EINEN SCHÖNEN SCHNITT MACHEN;VON NEM FRISEUR;DER MIT NATURWELLE UMGEHEN KANN;EINE SCHÖNE GLANZTÖNUNG REINMACHEN;VIELLEICHT DEINE WELLE NOCH EIN BISCHEN UNTERSTÜTZEN UND PLATZIEREN MIT VOLUMENWICKLERN BEIM FINISH;DANN BIST DU NICHT NUR "UP TO DATE";ES WERDEN DICH AUCH VIELE MÄDCHEN BENEIDEN DIE IHR GLATTES HAAR HASSEN:HÖR AUF DICH ZU ÄRGERN;FANG AN DEIN HAAR ZU MÖGEN UND ZU KOKETTIEREN..........DAMIT LEBTS SICH LEICHTER GRÜSSE ROSALIE


schön geschrieben

Gefällt mir

20. Januar 2009 um 20:39

Ich bin total happy mit meinen dauerhaften glatten Haaren
Hi Sunny,
habe deine Frage gelesen und kann dir da nur Glattart empfehlen!!! Es ist ein Coiffeur in Frankfurt das ich über eine Freundin kennegelernt habe. MEINE Freundin hat sich vor ca. 3 Monaten die Haare dauerhaft glätten lassen und ihre Haare sehen noch wie am ersten Tag aus nach der Glättung. Da ich ebenfalls krausiges Haar habe wie meine Freundin, habe ich mich beraten lassen und
es gewagt. Ich bin total happy das ich es gemacht habe. das war vor ca. 1 Monat und die Haare sind glatt, glänzen und es ist so toll. habe es gewagt weil ich auch super beraten worden bin von Glattart. Ich habe mich über 1 jahr ausführlich informiert im Netz und meine wahl ist auf Glattart gefallen. Hatte auch schon vor ca. 3 Jahren mir die Haare glätten lassen mit CHi und muss dir sagen das ich damit nicht zufrieden war. Ich bin nicht die Einzige die diese Meinung hat. Informiere dich einfach mal im Netz, es gibt eine Glattart-Seite.

Hoffe dir weiter geholfen zu haben.

Gruß

auta83

Gefällt mir

19. Oktober 2011 um 19:34

Relaxer
Ich hab meine Haare auch chemisch glätten lassen.
Ich mach das schon seit ich 14 bin (bin jetzt fast 17). Allerdings habe ich auch von Natur aus sehr sehr krauses Haar, da mein Vater Südafrikaner ist.

Der Prozess nennt sich "relaxen". Es wird alle 3-4 Monate eine Glättungscreme auf die Haare aufgetragen, die aus totaler Chemie besteht und die Haare glatt und trocken macht.

Man kann sich die Haare beim Afrofriseur glätten lassen, ich mach es allerdings mitlerweile selber mit Hilfe meiner Mutter oder einer Freundin.

Die Kehrseite, wie gesagt ist, dass es die Haare trocken macht und man sie deswegen extrem pflegen muss, mit Ölen, Kuren etc. Für mich is relaxen allerdings die beste Methode meine Haare glatt zu machen, da ein Glätteisen bei meinem Naturhaar 0 bringen würde.

LG

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen