Home / Forum / Beauty / Gewöhnungszeit Totalprothesen

Gewöhnungszeit Totalprothesen

30. August 2013 um 13:00

Hi,
ich trage seit ca. 8 Wochen Totalprothesen im Ober-und Unterkiefer. Ich verlor meine Zähne nicht durch schlechte Pflege (ich habe sehr eifrig geputzt) sondern durch nicht aufhaltbaren Schwund der Kieferknochen. Nach sehr harten zwei ersten Wochen mit den Prothesen komme ich inzwischen ganz gut mit Ihnen zurecht. Ich kann wieder ganz normal sprechen und fast das meiste Essen.Klar es gibt Sachen sind mit Totalprothesen absolut nicht essbar, aber dann verzichte ich halt darauf. Die Optik ist traumhaft, aber ich werde das Fremdkörpergefühl nicht ganz los, ich spiele dauernd mit der Zunge am Plastikgaumen und oft machen die Prothesen beim Bewegen des Mundes komische saugende Geräusche, die mich in meinen Augen dann als Prothesenträgerin outen. Auch finde ich die ewige "Haftcremekleisterei" lästig. Meine Frage an erfahrene Prothesenträgerinnen: Kommt irgendwann der Zeitpunkt der totalen Gewöhnung an die Prothesen sodass sie ein Teil von einem werden und nicht mehr als Fremdkörper empfunden werden, was kann ich gegen diese Geräusche machen und gibt es Alternativen zu der Haftcreme?
LG
saskia

Mehr lesen

30. Oktober 2013 um 16:05

Gewöhnungszeit Totalprothesen
Hi Saskia,
ich trage seit vielen Jahren Totalprothesen im Ober- und Unterkiefer und komme mit Ihnen, nach anfänglichen Schwierigkeiten inzwischen sehr gut zurecht. Ich weiß nicht ob Du noch die Provisorien trägst oder schon die endgültigen Prothesen hast. Bei mir war dieser Wechsel der entscheidende Faktor zur Gewöhnung. Bei den Provisorien hatte ich auch immer ein Fremdkörpergefühl, der Plastikgaumen störte mich auch und ich bekam die Prothesen auch nur mit viel Haftcreme zum halten. Die endgültigen Prothese sitzen sehr viel besser, saugen sich sehr gut an, oben natürlich besser als unten und ich klebe nur noch selten mit Haftcreme ein. Eigentlich nur wenn ich etwas für eine Totalprothesenträgerin sehr anspruchsvolles Essen will. Die Prothesen sind für mich inzwischen völlig normal geworden, ich habe kein Fremdkörpergefühl mehr, streiche mit der Zunge wie selbstverständlich über den Plastikgaumen und empfinde es als normal, auch habe ich keinen erhöhten Speichelfluss mehr. Die Optik ist traumhaft und ich bin absolut zufriedene Totalprothesenträgerin. Es ist halt alles eine Frage der Zeit und der Gewöhnung, nach ein paar Monaten werden die Prothesen zu einem Teil von einem.

Liebe Grüße
Britta

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2013 um 12:30

Nun total zufriedene Totalprothesenträgerin
Hi,
durch Nacharbeiten und Unterfütterungen wurde auch der Sitz der Provisorischen Prothesen immer besser, jetzt habe ich seit 10 Tagen die endgültigen Totalprothesen drin und bin begeistert. Die Optik ist traumhaft, die obere saugt perfekt, ich muss sie auch zum Essen nicht einkleben, die untere sitzt auch sehr gut, ich klebe sie in den erstenTagen zwar zur Sicherheit noch mit ein wenig Haftcreme zum Essen ein, stelle aber fest das das nicht nötig ist, nun komme ich ganz ohne Haftcreme aus und kann trotzdem fast alles essen, tolles Gefühl, ich bin darüber sehr glücklich. Alles ander klappt auch sehr gut, die Prothesen machen keine Geräusche mehr, ich spreche perfekt, küssen ist auch problemlos und schön und vor allem habe ich das Fremdkörpergefühl nicht mehr, ich streiche mit der Zunge wie selbstverständlich über meinen Plasikgaumen und empfinde es angenehm und völlig normal, die Prothesen sind zu einem Teil von mir geworden. Nun bin ich wirklich total zufriedene Totalprothesenträgerin.
LG
saskia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Groß oder Normal Brust Größe
Von: helga_12628333
neu
25. November 2013 um 12:21
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club