Forum / Beauty

Getönte Tagescreme oder Selbstbräuner?

Letzte Nachricht: 17. August 2008 um 9:59
H
hilda_12137319
11.08.08 um 23:59

Hallo!
Vor allem im Winter bin ich leider ziemlich blass.
Habe mir überlegt eine Tagescreme mit leichtem Bräunungseffekt zu kaufen.
Jetzt habe ich aber von einer getönten Tagescreme gehört.
Das wäre natürlich toll, weil ich leicht unreine Haut habe...

Was empfehlt ihr mir?? Was ist besser?

Würde mich sehr über Antworten freuen

Mehr lesen

I
isbel_12275227
12.08.08 um 11:22

Also ich
benutze eine leichte bräunende Tagescreme von Alverde Naturkosmetik (dm) und bin sehr zufrieden damit, sie verleiht sommerliche Bräune und es sind keine schlimmen Zusatzstoffe drin.
Viele Grüße

Gefällt mir

E
era_12315238
16.08.08 um 15:42

Tagescreme
Es gibt da eine Tagescreme für unreine Haut ab 20 von AOK. Die hatte ich auch mal. Muss aber sagen, dass ich sie schnell abgesetzt hab, weil meine Haut empfindlich ist. Wenn deine dies nicht ist probier sie mal aus.

LG

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

M
minna_11927165
17.08.08 um 9:59

Summer Beauty
ich benutze von Nivea die Summer Beauty Gesichtscreme und auch die Bodylotion und bin damit sehr zufrieden. Da ich auch Make-up trage, kommt eine getönte Tagescreme für mich nicht in Frage. Wenn Du kein Make-up benutzt, ist eine getönte Tagescreme vielleicht das Richtige - ist letztendlich ja eine Gesichtscreme mit untergemischtem Make-up.
Hatte als Teenager auch mal die getönte Tagescreme von Nivea, war ok

Gefällt mir

BB Cream von Garnier im Test: Wie gut ist die getönte Tagescreme?
Diskussionen dieses Nutzers