Home / Forum / Beauty / Kosmetik - Schönheitsprodukte / Gesichtspflege, Alternatives Produkt?

Gesichtspflege, Alternatives Produkt?

6. April 2014 um 15:37 Letzte Antwort: 5. Mai 2014 um 20:57

Hallo! Also ich bin neu hier und komme gleich mit einer etwas merkwürdigen Frage die mich jedoch sehr interessiert und bei google etc. bin ich leider auf nichts gestoßen.
Die Geschichte fing damit an, dass ich irgendwie mit keiner gesichtscreme mehr zufrieden war und mir nahezu täglich neue alternativen gesucht habe - leider immer ohne befriedigendes Ergebnis meine Gesichtshaut spannt ewig und ich kriege nahezu schon eine Art schuppige Haut. Benutze ich besonders fettende Produkte wie bebe zartcreme so glänzt mein Gesicht und das will ich auch nicht... Eines Tages meinte mein Autoverrückter Freund, und meinte: "nimm doch die Lederpflege von meinem Auto,die macht das Leder samtweich!" Tja, verzweifelt wie ich es war habe ich das tatsächlich mal ausprobiert mit dem Gedanken, dass Leder ja schließlich auch irgendwo Haut sei. Und ich muss tatsächlich sagen, dass ich mit dem Ergebnis recht zufrieden bin, es riecht vielleicht ein wenig gewöhnungsbedürftig aber das verfliegt schon nach wenigen Minuten. Meine Frage an euch: Habt ihr damit schon Erfahrungen gemacht, bzw. was ist eure Meinung dazu? Schaden kann es der Haut ja eigentlich nicht, oder irre ich mich da? Vielen dank schonmal für eure antworten!

Mehr lesen

1. Mai 2014 um 21:30

Lederpflege fürs Auto als Gesichtscreme
Hallo, musste schon schmunzeln, als ich nachgeschaut habe, ob schon mal jemand die Erfahrung gemacht hat, Lederfett als Gesichtscreme...
Also: Mein Mann holt sich das syntetische Lederfett Elephant und ich nehme aus der Dose ein kleines bisschen und schmiere es mir ins Gesicht. Und..ich muss sagen...Hammer.
Ich dachte mir, was für Leder gut ist, ist für meine Haut auch nicht schlecht. Leide an keinen Allergien und bin eigentlich sehr robust. Es glänzt nicht, obwohl es ein Fett ist, und ich bin viel glatter im Gesicht als vorher.Man merkt es sofort, die Haut ist weich, und sie sieht Hammer frisch aus. Wer es im gesicht nicht ausprobieren will, nimmt einfach mal die rauen Hacken oder die Ellenbogen. Mittlerweile nehm ich es auch als Handpflege. Mal sehen, was es in ein paar Tagen mit meiner Haut macht. Ich experimentiere gerne und bin auf ein Endergebnis schon gespannt. Ich were euch berichten.

Gefällt mir
1. Mai 2014 um 22:34

Himalaya Produkte
Ich empfehle dir die Himalaya Produkt Reihe die ich vertreibe. 100% aktive Herbal Ingredients von der Himalaya. Schicke mir bei Intresse ne email kann dich gerne beraten.

Gefällt mir
3. Mai 2014 um 1:56
In Antwort auf odessa_12254453

Lederpflege fürs Auto als Gesichtscreme
Hallo, musste schon schmunzeln, als ich nachgeschaut habe, ob schon mal jemand die Erfahrung gemacht hat, Lederfett als Gesichtscreme...
Also: Mein Mann holt sich das syntetische Lederfett Elephant und ich nehme aus der Dose ein kleines bisschen und schmiere es mir ins Gesicht. Und..ich muss sagen...Hammer.
Ich dachte mir, was für Leder gut ist, ist für meine Haut auch nicht schlecht. Leide an keinen Allergien und bin eigentlich sehr robust. Es glänzt nicht, obwohl es ein Fett ist, und ich bin viel glatter im Gesicht als vorher.Man merkt es sofort, die Haut ist weich, und sie sieht Hammer frisch aus. Wer es im gesicht nicht ausprobieren will, nimmt einfach mal die rauen Hacken oder die Ellenbogen. Mittlerweile nehm ich es auch als Handpflege. Mal sehen, was es in ein paar Tagen mit meiner Haut macht. Ich experimentiere gerne und bin auf ein Endergebnis schon gespannt. Ich were euch berichten.

Bisher beste Gesichtscreme
Danke, dass sich endlich mal jemand meldet
Also ich verwende das Produkt jetzt bereits in der 5. Woche und bin schlichtweg begeistert. Schön jemanden gefunden zu haben der sich auch mal getraut hat sowas auszuprobieren. Ich kann es wie gesagt bisher nur weiterempfehlen. Über weitere Erfahrungen würde ich michsehr freuen, vllt antwortet auch mal jemand der auf dermatologischer Ebene Ahnung hat, denn ich würde mich schon dafür interessieren ob es mir vielleicht auf Dauer schaden könnte.

Gefällt mir
4. Mai 2014 um 22:26
In Antwort auf armina_11960056

Bisher beste Gesichtscreme
Danke, dass sich endlich mal jemand meldet
Also ich verwende das Produkt jetzt bereits in der 5. Woche und bin schlichtweg begeistert. Schön jemanden gefunden zu haben der sich auch mal getraut hat sowas auszuprobieren. Ich kann es wie gesagt bisher nur weiterempfehlen. Über weitere Erfahrungen würde ich michsehr freuen, vllt antwortet auch mal jemand der auf dermatologischer Ebene Ahnung hat, denn ich würde mich schon dafür interessieren ob es mir vielleicht auf Dauer schaden könnte.

Bisher beste Gesichtscreme
Hi....was hat sich denn nach 5 Wochen mit deiner Haut getan? Ist sie weicher? Glatter? Ich mach es ja nun erst ein paar Tage.
Von der dermatologischen Seite ist dies sicher nicht sinnvoll da von syntetischen Zusätzen in Kosmetika ja nun eigentlich Abstand zu halten ist. Ich bin auf jeden Fall der Meinung, dass es nicht schädlich ist .
Und wenn keine Allergien und dergleichen aufkommen, würd ich sagen....einfach weitermachen und probieren. Vielleicht haben wir den absoluten Jungbrunnen gefunden..

Gefällt mir
5. Mai 2014 um 20:57
In Antwort auf odessa_12254453

Bisher beste Gesichtscreme
Hi....was hat sich denn nach 5 Wochen mit deiner Haut getan? Ist sie weicher? Glatter? Ich mach es ja nun erst ein paar Tage.
Von der dermatologischen Seite ist dies sicher nicht sinnvoll da von syntetischen Zusätzen in Kosmetika ja nun eigentlich Abstand zu halten ist. Ich bin auf jeden Fall der Meinung, dass es nicht schädlich ist .
Und wenn keine Allergien und dergleichen aufkommen, würd ich sagen....einfach weitermachen und probieren. Vielleicht haben wir den absoluten Jungbrunnen gefunden..

Bisher beste Gesichtscreme
Also ich finde, dass es durch die komplett andere Textur einfach etwas ganz anderes ist als eine creme, schon eher ein fluid aber das kommt auch nicht ganz hin. Es zieht jedenfalls sehr schnell ein und macht die Haut geschmeidig (wirklich) ohne zu fetten. Also mich überzeugt das Produkt immer mehr, und ich verliere so langsam jede Zweifel, da meine Haut keine negative Reaktion zeigt.
PS: Nochmal ein kurzer aber ich denke doch recht wichtiger Hinweis: ich benutze die Lederpflege einer großen Marke und bin mir nicht sicher wie die Haut auf andere Produkte reagiert.

Gefällt mir
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram