Forum / Beauty

Gesichtsöl für fettige/unreine Haut

Letzte Nachricht: 29. März 2011 um 18:16
C
cilla_12491175
28.03.11 um 20:00

Hi zusammen.

Ich habe vor ca. 5 monaten die Dr.Hauschka gesichtspflegeserie für unreine/fettige haut gekauft, wo auch ein gesichtsöl dabei war..am anfang war ich sehr überrascht..fettige haut haben und dann noch öl ins geschicht schmieren???
Doch die wirkung ist..WOOW!!!
Das öl sorgt für eine elastizität der poren, hilft gegen pickel und es hilft bei fettiger haut!!!
........
jaa, jetzt kommt die eigentliche frage :

Dr. Hauschka sagt, dass man das gesichtsöl nur morgens anwenden soll..!?
ich frag mich wie das gehen soll...ich habe es bisher nur abends benutzt & musste morgens ahlt eine feuchtigkeitscreme von einer anderen firma nehmen, weil es von Dr. Hauschka keine creme für fettige haut gibt..

..ich kann mir doch nicht morgens nicht öl ins gesicht auftragen und 10 min. später make up!!??

Wenn jemand von euch damit auskennt oder selbst Dr. Hauschka produkte besitzt, wäre ich echt froh, wenn ihr mir sagen könntet wie man das öl morgens anwendet..

Danke für eure antworten

LG

Mehr lesen

W
walid_12753391
29.03.11 um 18:16

Hi du
bin zwar ned weiblich aber ich geb mal mein senf zum öl

also
es gibt verschiedene öle mit verschiedenen eigenschaften.
einige sondern sowas wie "gifte" ab wenn sie zuviel sonne abbekommen, andere wiederum nicht.

die öle die sonne nicht abbekommen sind normalerweise für fettige haut wegen ihrer spreitfähigkeit.
diese sollte man allerdings abends anwenden, da sie tagsüber z.b. auch feutchtigkeitscreme durch die biochemische reaktion auf der haut zu pickeln und reizungen führen können.

öle die du z.b. verwenden kannst ist kaltgepresstes extra natives sonnenblumenöl
evtl auch zinkhaltige cremes die die haut desinfizieren "wie sonnenblumenöl auch" und das fett absorbieren

bübchen wäre da mal ein anreiz

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers