Home / Forum / Beauty / Gelnägel halten nicht

Gelnägel halten nicht

23. August 2005 um 11:52

Hallo, wer kann mir weiterhelfen, und zwar mache ich mir schon seit längerer Zeit, auch mit Pausen, Gelnägel. Früher, als ich noch längere Nägel hatte, haben sie viiel besser gehalten. Nun bilden sich immer gleich weisse Stellen, die dann auch recht schnell abblättern. Das Gel kann man dann richtig abziehen. Ich verwende auch einen Primer, aber das hilft auch nicht. Was mache ich denn falsch? Lieben Dank für eure Hilfe,Verena

Mehr lesen

23. August 2005 um 13:41

Das problem hatte ich am anfang auch.
wahrscheinlich liegt es daran, das du die nagelhaut an den seiten nicht genug entfernt hast oder du hast das gel zu nah an die nagelhaut modelliert.oben am nagelrand sollte man 2mm abstand halten an den seiten 1mm. es kann auch daran liegen, dass du zuviel gel abgefeilt hast. welches gel benutzt du denn?

Gefällt mir

23. August 2005 um 16:51

Hallo
das kann mehrere Ursachen haben.
a) wie schon genannt.... die Naturnägel fetten zu schnell nach
b) unsach gemäß gemacht
c) es gibt auch Leute da hält gel überhaupt nicht... anfangsprobleme sind normal...muss aber nach dem 3.mal weg sein... ansonsten Fiberglas oder Acryl

lg
bine

Gefällt mir

23. August 2005 um 22:12
In Antwort auf sun109

Das problem hatte ich am anfang auch.
wahrscheinlich liegt es daran, das du die nagelhaut an den seiten nicht genug entfernt hast oder du hast das gel zu nah an die nagelhaut modelliert.oben am nagelrand sollte man 2mm abstand halten an den seiten 1mm. es kann auch daran liegen, dass du zuviel gel abgefeilt hast. welches gel benutzt du denn?

Abstand vom nagelrand
..das kann gut sein, dass ich es zu dicht an den nagelrand mache, und es dann quasi nur auf der haut liegt und so leicht abziehbar ist.
fettige nägel hab ich eigentlich nicht...was ich mir noch vorstellen könnte wäre zu wenig gel.aber sollen ja auch nicht so fett aussehen.naja ich probier es nochmal und denk an eure tips..früher hat es ja auch prima geklappt.
als gel habe ich bei ebay eines gekauft von even cosmetics- ob das jetzt gut ist oder nicht kann ich leider nicht beurteilen.

Gefällt mir

24. August 2005 um 14:37
In Antwort auf verena3103

Abstand vom nagelrand
..das kann gut sein, dass ich es zu dicht an den nagelrand mache, und es dann quasi nur auf der haut liegt und so leicht abziehbar ist.
fettige nägel hab ich eigentlich nicht...was ich mir noch vorstellen könnte wäre zu wenig gel.aber sollen ja auch nicht so fett aussehen.naja ich probier es nochmal und denk an eure tips..früher hat es ja auch prima geklappt.
als gel habe ich bei ebay eines gekauft von even cosmetics- ob das jetzt gut ist oder nicht kann ich leider nicht beurteilen.

Dein problem
also ich hatte am anfang auch das problem mit den liftings. mittlerweile mache ich die c-kurve richtig und jetzt hälts prima. nehme seit dem anfang das selbe gel. beziehe meins auch von ebay und es ist sehr sehr günstig!

also es kann wie gesagt am aufbau liegen, denn es muss ja da dicker sein, wo die meiste belastung drauf ist, da wo die c-kurve hin muss. und nach vorne hin kannst du sie ja wieder dünner machen. mit ein wenig übung klappt das auch. ich mache das jetzt seit 6 monaten und mittlerweile klappts auch

also mein tipp: c - kurve nicht vergessen. ansonsten gel wechseln. habe auch mal gelesen, das so mancher unter die erste gelschicht eine schicht acryl macht wegen der haftung. bei so manchem funktionierts. probiers doch mal aus.

bye, Diana

1 LikesGefällt mir

24. August 2005 um 15:12
In Antwort auf ladydee666

Dein problem
also ich hatte am anfang auch das problem mit den liftings. mittlerweile mache ich die c-kurve richtig und jetzt hälts prima. nehme seit dem anfang das selbe gel. beziehe meins auch von ebay und es ist sehr sehr günstig!

also es kann wie gesagt am aufbau liegen, denn es muss ja da dicker sein, wo die meiste belastung drauf ist, da wo die c-kurve hin muss. und nach vorne hin kannst du sie ja wieder dünner machen. mit ein wenig übung klappt das auch. ich mache das jetzt seit 6 monaten und mittlerweile klappts auch

also mein tipp: c - kurve nicht vergessen. ansonsten gel wechseln. habe auch mal gelesen, das so mancher unter die erste gelschicht eine schicht acryl macht wegen der haftung. bei so manchem funktionierts. probiers doch mal aus.

bye, Diana

C kurve
Vielen Dank für die Hilfe Diana, aber was genau ist denn die C Kurve? Hab mir grad bei ebay mal einen Film bestellt, da müsste das auch kommen.

Gefällt mir

24. August 2005 um 23:28
In Antwort auf verena3103

C kurve
Vielen Dank für die Hilfe Diana, aber was genau ist denn die C Kurve? Hab mir grad bei ebay mal einen Film bestellt, da müsste das auch kommen.

C-kurve
wenn du deinen nagel mal von der seite anschaust ist der doch eigentlich von natur aus gewölbt. einen gel-nagel macht man wenn mans nich weiß gerade.

wenn du deinen nagel von der seite anschaust teilst du ihn für dich in 3 teile. in der mitte kommt eine wölbung hin, da der nagel dort am meisten belastet wird. Von der seite gesehen hat dein nagel dann eine c-förmige kurve. das ist mit c-kurve gemeint.

wenn man diese nicht hat und in der nagelspitze eine belastung auftritt, kann es sein dass zum nagelbett hin sog. liftings, diese luftbläschen, auftauchen. wenn du aber diese kurve aufbaust, dann ist dein nagel widerstandsfähiger und hält.

Ich hoffe du hast das verstanden. es lässt sich besser demonstrieren als erklären

gute nacht.

1 LikesGefällt mir

25. August 2005 um 13:30

C-kurve
na naturnägel halten auch so

die c-kurve muss so sein, dass die nägel halten. das musst du austesten, bis du für dich das optimum gefunden hast. wenn du sie nicht machst, garantiert dir keiner, dass die nägel ein stück halten. musst auch nicht superrunde und dicke krallen haben. das sollte schon noch ästetisch aussehen. ich mach die c-kurve ca 1,5 - 2 mm höher als den rest und das ist ja dann ein fließender übergang zum rest. also keine treppen bauen *G*

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen