Home / Forum / Beauty / Gelnägel????

Gelnägel????

7. Juli 2005 um 22:39

was genau sind gelnägel? wie sehen die aus, wie wird das gemacht, wasist positiv/negativ, was muss man beachten udn vor allem- wie teuer ist das? künstliche fingernägel finde ich nicht ganz so toll, weil die irgendwie immer viel zu riesig, lang und eben künstlich aussehen? ist das bei gelnägeln genau so?

Mehr lesen

8. Juli 2005 um 1:18

Ich erklärs dir!
da ich selber mit gel arbeite und mir meine nägel selber mache weiss ich bescheid

gelnägel sind kunstnägel
dabei wird der naturnagel angefeilt und ein tipp aus plastik wird drüber geklebt
es muss nicht immer lang sein es gibt auch kurze naturnagelverlängerungen , so heisst es nämlich offiziell.
man kann die danach mit dem french look versehen (wird am meisten verwendet und ist sehr beliebt weil es so schön gepflegt und natürlich aussieht) oder mit strass oder bemalungen verzieren.
je nach aufwand ort und begebenheit sprich mobile nagelmodellage oder nagelstudio variieren die preise doch sehr!
angefangen von ca. 40 bis hin zu 70 euro sind da schon mal drin.
nach 6 wochen wenn der nagel etwas rausgewachsen ist geht man zum auffüllen was auch widerum um die 30 euro kostet. dabei wird die alte gelschicht runtergefeilt und eine neue kommt drauf
bei gel arbeitet man mit einer uv lichthärtelampe die das gel festigt.

wenn man die nägel dann hat gewöhnt man sich auch schnell dran
man muss wohl aufpassen nicht frontal mit irgendeinem gegenstand heftig aneinander zu geraten oder ne autotür "nur mit den nägel aufzumachen ".

hier ein link wie sie zb aussehen könnten:
das sind gelnägel mit french look und verzierung,
schön, oder??

http christiesnails.com/pictures/dona3.jpg://www.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2005 um 1:19
In Antwort auf sherah_12045416

Ich erklärs dir!
da ich selber mit gel arbeite und mir meine nägel selber mache weiss ich bescheid

gelnägel sind kunstnägel
dabei wird der naturnagel angefeilt und ein tipp aus plastik wird drüber geklebt
es muss nicht immer lang sein es gibt auch kurze naturnagelverlängerungen , so heisst es nämlich offiziell.
man kann die danach mit dem french look versehen (wird am meisten verwendet und ist sehr beliebt weil es so schön gepflegt und natürlich aussieht) oder mit strass oder bemalungen verzieren.
je nach aufwand ort und begebenheit sprich mobile nagelmodellage oder nagelstudio variieren die preise doch sehr!
angefangen von ca. 40 bis hin zu 70 euro sind da schon mal drin.
nach 6 wochen wenn der nagel etwas rausgewachsen ist geht man zum auffüllen was auch widerum um die 30 euro kostet. dabei wird die alte gelschicht runtergefeilt und eine neue kommt drauf
bei gel arbeitet man mit einer uv lichthärtelampe die das gel festigt.

wenn man die nägel dann hat gewöhnt man sich auch schnell dran
man muss wohl aufpassen nicht frontal mit irgendeinem gegenstand heftig aneinander zu geraten oder ne autotür "nur mit den nägel aufzumachen ".

hier ein link wie sie zb aussehen könnten:
das sind gelnägel mit french look und verzierung,
schön, oder??

http christiesnails.com/pictures/dona3.jpg://www.

Upps falscher link
www.christienails.com/pictures/dona3.jpg

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2005 um 1:23
In Antwort auf sherah_12045416

Upps falscher link
www.christienails.com/pictures/dona3.jpg

Ein s bitte noch
ja ist schon spät
sorry

www.christiesnails.com/pictures/dona3.jpg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2005 um 7:50

Gelnägel

man kann natürlich auch nur den naturnagel mit gel vertärken, wenn die nägel schon eine schöne länge haben. man muss aber keine tips bei kurzen nägeln kleben, die kann man auch mit schablone und gel verlängern.
der nagel wird nicht angefeilt, sondern mit einem buffer oder einer feinen feile wird der nagel vorsichtig angerauht, dass der glanz verschwindet. "nagel anfeilen" hört sich ziemlich brutal an, und in der tat gibt es echt "nageldesignerinnen" die den nagel so dermassen anfeilen, dass es rot wird...

je nach nagelwachstum sollte man alle 3-6 wochen auffüllen lassen. glücklich sind die, dessen nägel so langsam wachsen, dass sie nur alle 6 wochen kommen müssen!
das "alte gel" wird in der dicke reduziert, also abgefeilt, aber nicht alles. eine dünne schicht kann durchaus auf dem nagel verbleiben, ausser sie ist geliftet.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2005 um 13:04
In Antwort auf sherah_12045416

Ein s bitte noch
ja ist schon spät
sorry

www.christiesnails.com/pictures/dona3.jpg


hee das sieht echt klasse aus, auch wenn mir das gemalte nicht ganz so gut gefällt, aber der rest sieht wirklich supa udn vor allem natürlich aus . also ist es eigentlich wie eine art nagellack nur eben etwas dicker und länger haltbarer? ich möchte wirklich nicht so ein plastiknagel auf meinem echtem haben, sondern eben nur dieses "nagellack". und das geht auch? wie lange dauert das eigentlich bis es fertig ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2005 um 13:22
In Antwort auf creme161


hee das sieht echt klasse aus, auch wenn mir das gemalte nicht ganz so gut gefällt, aber der rest sieht wirklich supa udn vor allem natürlich aus . also ist es eigentlich wie eine art nagellack nur eben etwas dicker und länger haltbarer? ich möchte wirklich nicht so ein plastiknagel auf meinem echtem haben, sondern eben nur dieses "nagellack". und das geht auch? wie lange dauert das eigentlich bis es fertig ist?

Also
wenn du keinen tipp( so nennt man den plastiknagel) haben möchtest
kannst du dich für die naturnagelverstärkung entscheiden die auch billiger ist als die naturnagelverlängerung durch den tipp
dabei wird die gelschicht über den naturnagel gezogen und es sieht dann so aus wie normaler " nagellack" wie du beschrieben hast
jede schicht sprich french(weiss) danach rosa gel und glanzgel muss jeweils für 2 minuten in die lampe


mann kann aber auch selbst french look machen

man nehme einen nagelweissstift und trägt ihn unter den naturnagel auf
danach verwendet man rasafarbenen nagellack als grundierung
damit kriegst du den selben look hin wie auf dem bild
als finish noch karlack drüber
das gibt schönen glanz und versiegelt die schicht


lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2005 um 13:26
In Antwort auf sherah_12045416

Also
wenn du keinen tipp( so nennt man den plastiknagel) haben möchtest
kannst du dich für die naturnagelverstärkung entscheiden die auch billiger ist als die naturnagelverlängerung durch den tipp
dabei wird die gelschicht über den naturnagel gezogen und es sieht dann so aus wie normaler " nagellack" wie du beschrieben hast
jede schicht sprich french(weiss) danach rosa gel und glanzgel muss jeweils für 2 minuten in die lampe


mann kann aber auch selbst french look machen

man nehme einen nagelweissstift und trägt ihn unter den naturnagel auf
danach verwendet man rasafarbenen nagellack als grundierung
damit kriegst du den selben look hin wie auf dem bild
als finish noch karlack drüber
das gibt schönen glanz und versiegelt die schicht


lg

?
sach mal candy,

hast du eigentlich je mal eine schulung besucht?
wenn ja, wo?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2005 um 23:11
In Antwort auf amrei_12291781

?
sach mal candy,

hast du eigentlich je mal eine schulung besucht?
wenn ja, wo?

Ja
so in etwa
meine bekannte macht das seit mehreren jahren und hat mir alles beigebracht was sie früher auch durch eine schulung gelernt hat
hab auch ne schulungsdvd zum nachsehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2005 um 12:45
In Antwort auf sherah_12045416

Ja
so in etwa
meine bekannte macht das seit mehreren jahren und hat mir alles beigebracht was sie früher auch durch eine schulung gelernt hat
hab auch ne schulungsdvd zum nachsehen.

AHA
sag mal candygirl ich glaube du hast so gar keine Ahnung von Nagelmodellagen, oder?
1. Du feilst den Naturnagel an? das ist jawohl der Hammer du sollst ihn entfetten und nicht anfeilen
2. es gibt auch kurze Nagelverlängerungen so heisst es offiziell, was ist das denn für ne Aussage?? Es gibt ne Nagelmodellage (Schablone oder Tip egal in welcher Länge) und Naturnagelverstärkungen (auch egal in welcher Länge)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2005 um 12:50
In Antwort auf kukka_12668730

AHA
sag mal candygirl ich glaube du hast so gar keine Ahnung von Nagelmodellagen, oder?
1. Du feilst den Naturnagel an? das ist jawohl der Hammer du sollst ihn entfetten und nicht anfeilen
2. es gibt auch kurze Nagelverlängerungen so heisst es offiziell, was ist das denn für ne Aussage?? Es gibt ne Nagelmodellage (Schablone oder Tip egal in welcher Länge) und Naturnagelverstärkungen (auch egal in welcher Länge)

Nagelmodellage
falls Du aus nrw kommst... www.maskarade.de oder schick mir doch eine email an sk@maskarade.de und ich beantworte Dir gerne fragen...
gruss sabrina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2005 um 7:09
In Antwort auf pirkko_12831770

Nagelmodellage
falls Du aus nrw kommst... www.maskarade.de oder schick mir doch eine email an sk@maskarade.de und ich beantworte Dir gerne fragen...
gruss sabrina

Hi du
sabrina, ich will dir ja nicht zu nahe treten, aber das hier ist ein forum zum diskutieren. es hat auch keiner was dagegen, wenn du hier ein bisschen werbung machst, aber vielleicht kannst du auch ein bisschen mitdiskutieren und nicht nur ausschliesslich werbung machen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2017 um 15:45
In Antwort auf creme161

was genau sind gelnägel? wie sehen die aus, wie wird das gemacht, wasist positiv/negativ, was muss man beachten udn vor allem- wie teuer ist das? künstliche fingernägel finde ich nicht ganz so toll, weil die irgendwie immer viel zu riesig, lang und eben künstlich aussehen? ist das bei gelnägeln genau so?

Candygirl hat das super erklärt. Ich trage seit 2 Jahren Gelnägel und kann sie gar nicht mehr wegdenken. Die Nägel sehen immer gepflegt aus und man muss keine Zeit zum ständigen lackieren aufbringen. Viele Grüße Yvonne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Body Wrapping...Hilfe??
Von: crazy4enough
neu
14. August 2017 um 15:54
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen