Home / Forum / Beauty / Gelnägel... bitte um hilfeeee

Gelnägel... bitte um hilfeeee

6. August 2006 um 11:40 Letzte Antwort: 7. August 2006 um 21:04

Hallöchen erstmal habe mir gestern Gelnägel im french look machen lassen und heute bei Tageslicht sehr viele Mängel feststellen müssen. Ich weiß nicht ob das normal ist, dass man kleine Bläschen unter den Gelnägeln hat :S...ein Nagel hat auch beulen drin und bei jedem Nagel sieht man oben ein Stück vom Naturnagel. Dadurch sieht das ein bisschen dreckig aus ich weiss nicht was ich jetzt machen soll

Mehr lesen

6. August 2006 um 11:56

Guten Morgen
Hört sich für mich leider ganz nach schlampiger Arbeit an. Bläschen dürfen nicht sein (dafür gibt es versch. Ursachen, z.b. mit dem Pinsel vorher im Gel vorher gerührt); die Beulen sind vom nicht anständig in Form feilen nach dem Aufbaugel,bzw, nicht anständig modelliert; und das French sollte immer ein bischen höher gezogen werden, weil das sonst einfach blöd aussieht, gerade, weil der Nagel ja auch immer rauswächst.
Was Du denn in einem richtigen Nagelstudio und hast den vollen Preis bezahlt oder warst Du nur als Model zum üben da?Hast Du den vollen Preis bezahlt, würde ich es reklamieren gehen, die Frage ist ja auch noch, wie lange das auch noch halten wird, mal abgesehen davon, daß es einfach unschön aussieht.
Viele Grüße

Gefällt mir
6. August 2006 um 12:03
In Antwort auf hyledd_11962931

Guten Morgen
Hört sich für mich leider ganz nach schlampiger Arbeit an. Bläschen dürfen nicht sein (dafür gibt es versch. Ursachen, z.b. mit dem Pinsel vorher im Gel vorher gerührt); die Beulen sind vom nicht anständig in Form feilen nach dem Aufbaugel,bzw, nicht anständig modelliert; und das French sollte immer ein bischen höher gezogen werden, weil das sonst einfach blöd aussieht, gerade, weil der Nagel ja auch immer rauswächst.
Was Du denn in einem richtigen Nagelstudio und hast den vollen Preis bezahlt oder warst Du nur als Model zum üben da?Hast Du den vollen Preis bezahlt, würde ich es reklamieren gehen, die Frage ist ja auch noch, wie lange das auch noch halten wird, mal abgesehen davon, daß es einfach unschön aussieht.
Viele Grüße

....
Der Laden hat erst gestern aufgemacht und es hat 30 gekostet. Eigentlich will ich da garnicht mehr hingehen.. als ich fast fertig war, kam eine Frau rein und hat sich genau über das beschwerd... sie wurde dort echt sowas von blöd abgefertigt. Zwar wurde ihr alles neu gemacht, aber diese Vietnamesischen Nageltanten haben sie echt wie das letzte behandelt.

Gefällt mir
6. August 2006 um 14:09

Da
sieht man mal wieder das diese billig Studios echt schlecht sind. Weil die müssen natürlich schnell arbeiten damit sie das versäumte Geld wieder rein bekommen

Gefällt mir
6. August 2006 um 14:52
In Antwort auf zahira_12525772

Da
sieht man mal wieder das diese billig Studios echt schlecht sind. Weil die müssen natürlich schnell arbeiten damit sie das versäumte Geld wieder rein bekommen

Ja echt mal...
man ihr könnt euch garnicht vorstellen, wie ich die ganze Zeit rummeckere über diese Möchtegern Nageltanten. Ich habe echt so eine Wut...aber ich werde diese Woche zu einem Nagelstudio gehen und mal sehen was die sagen. Naja ich musste mich heute nur irgendwo auslassen

Gefällt mir
6. August 2006 um 16:19
In Antwort auf bine_12474167

....
Der Laden hat erst gestern aufgemacht und es hat 30 gekostet. Eigentlich will ich da garnicht mehr hingehen.. als ich fast fertig war, kam eine Frau rein und hat sich genau über das beschwerd... sie wurde dort echt sowas von blöd abgefertigt. Zwar wurde ihr alles neu gemacht, aber diese Vietnamesischen Nageltanten haben sie echt wie das letzte behandelt.

An deiner Stelle..
würd ich aber trotzdem nochmal dahin gehen.. 30 Euro is net grad billig und dann noch so schlampig gearbeitet.. Lass es dir nochmal vernünftig machen und geh nie wieder dahin

Gefällt mir
7. August 2006 um 0:36

Zu günstig
30,- ist leider zu günstig, je nach Gegend fangen die Preise gerade mal bei 50,- EUR an. 30,- Eur ist der typische Modelle-Preis. Ich hatte von diesem Billigstudios auch schon gehört, daß soll wohl ne ganze Kette sein. Selbst ich nehme bei meinen Modellen weniger und da sind keine Blasen, gut die ein oder andere Beule ist auch schon mal drinn, aber ich kläre denjenigen vorher auf, daß ich erst vor kurzem die Schulung hatte und erst mal lernen muß.
Viele Grüße

Gefällt mir
7. August 2006 um 0:47
In Antwort auf hyledd_11962931

Zu günstig
30,- ist leider zu günstig, je nach Gegend fangen die Preise gerade mal bei 50,- EUR an. 30,- Eur ist der typische Modelle-Preis. Ich hatte von diesem Billigstudios auch schon gehört, daß soll wohl ne ganze Kette sein. Selbst ich nehme bei meinen Modellen weniger und da sind keine Blasen, gut die ein oder andere Beule ist auch schon mal drinn, aber ich kläre denjenigen vorher auf, daß ich erst vor kurzem die Schulung hatte und erst mal lernen muß.
Viele Grüße

...
kann mcih denn mal einer aufklären warum sowas überhaupt so teuer sein muss?????
ich mein wenn man das gel usw im lager kauft isses doch recht günstig und man verbraucht doch nichmal 2g pro kunde ?? der materialaufwand ist doch sehr gering und so viel arbeit is das doch nur wirklich nich!

ich hab sie mir ohne schulung ne zeitlang selbst gemacht, das problem war nur dass ich scheiss gel hatte was nach ner woche ab war, ansonsten sahs tip top aus und das als 17jähriger leie

warum muss sowas zwischen 50 und hier sogar 80 kosten????

Gefällt mir
7. August 2006 um 11:07
In Antwort auf jerri_12736100

...
kann mcih denn mal einer aufklären warum sowas überhaupt so teuer sein muss?????
ich mein wenn man das gel usw im lager kauft isses doch recht günstig und man verbraucht doch nichmal 2g pro kunde ?? der materialaufwand ist doch sehr gering und so viel arbeit is das doch nur wirklich nich!

ich hab sie mir ohne schulung ne zeitlang selbst gemacht, das problem war nur dass ich scheiss gel hatte was nach ner woche ab war, ansonsten sahs tip top aus und das als 17jähriger leie

warum muss sowas zwischen 50 und hier sogar 80 kosten????

Ich mach..
mir die Nägel auch schon seit fast 4 Jahren selber.. Eben weils viel billiger und auch praktischer is.. Kann mans wenigstens machen wann man will..
Aber der Preis in einem Studio setzt sich ja auch wie zb beim Friseur durch Strom, Miete usw zusammen.. Die Leute die das machen leben ja davon und haben auch Kosten

Gefällt mir
7. August 2006 um 18:41

Nagelmodellage günstig und trotzdem professionell
Also, auch ich biete Nagelmodellage an für 33,00 , Auffüllen für 21,00 (alles incl. French). Das ist günstig und es wird trotzdem einwandfrei. Besucht mich doch mal auf meiner homepage: www.nail-fashions.de . Würd mich drüber freuen. Und vielleicht wohnst du ja auch ganz in der Nähe?

Gefällt mir
7. August 2006 um 21:04
In Antwort auf jerri_12736100

...
kann mcih denn mal einer aufklären warum sowas überhaupt so teuer sein muss?????
ich mein wenn man das gel usw im lager kauft isses doch recht günstig und man verbraucht doch nichmal 2g pro kunde ?? der materialaufwand ist doch sehr gering und so viel arbeit is das doch nur wirklich nich!

ich hab sie mir ohne schulung ne zeitlang selbst gemacht, das problem war nur dass ich scheiss gel hatte was nach ner woche ab war, ansonsten sahs tip top aus und das als 17jähriger leie

warum muss sowas zwischen 50 und hier sogar 80 kosten????

Findste?
So hab ich früher auch gedacht, als ich Kundin war aber wenn Du es anständig lernst und auch anständig bei Deinen Kunden machen möchtest, dann ist es schon Arbeit. Klar, wenn ich mir die Nägel eben schnell selber mache, ist das auch nicht viel Arbeit, aber ich weiß dann auch, ich kann se mir in 1 Woche noch mal neu machen. Wenn ich aber bei einem "Profi" den vollen Preis zahle, dann hab ich auch 3-4 Wochen was davon ohne Liftings, abgebrochen Ecken oder Nägel.

Gefällt mir