Forum / Beauty

Gelbe Haare

Letzte Nachricht: 18. April 2010 um 11:13
L
loreen_11977804
15.04.10 um 22:28

Hallo

Also ich hab früher unzählige Male meine Haare gefärbt bzw. getönt, in verschiedenen brauntönen, schwarz und auch einmal rot
bereue ich inzwischen sehr..

wollte dann unbedingt blond werden und hab mir beim friseur immer mehr strähnchen machen lassen damit es nicht so doll auffällt und irgendwann dann ganz blondiert. jetzt hab ich zwar einen recht hellen blondton, jedoch sind meine haare sehr sehr gelblich und in den längen haben sie sogar einen orangestich. mein naturton ist mittelbraun. mein friseur sagte, besser würde er das nicht hinbekommen, hat mir die haare schon mit aschblond gefärbt..

wollte jetzt mal fragen ob das stimmt ? kann ich nicht einfach ne coloration drübermachn oder nochmal helle strähnchen??
oder gibt es irgendwelche tipps & tricks/pflegemittel etc. die mir einen kühleren blondton verschaffen können???
kann mich nicht damit abfinden dass das unmöglich sein soll, die promis färben auch dauernd und keiner von denen hat gelbe haare

Danke schonmal im voraus !

Mehr lesen

A
avis_12502481
16.04.10 um 9:49

Hy.
ich hab desselbe problem. allerdings nur mit wenigen strähnen im haar, dass es nicht ganz so doll auffällt. halt nur am ansatz, da ich da frisch nachfärben wollte..

naja, mir wurde eine sogenannte silberhaarwäsch empfohlen. allerdings lieber beim frisör kaufen , nicht in einem drogeriemarkt oder so..

naja, ich werd sehen was ich mache. hab ja auch schiss, dass ich nachher noch schlimmer ausseh. blond werden ist schon echt nicht einfach Leider!!

Und: ich bekam auch den Tipp, nicht nochmal drüber zu färben.. mhm,.. weiß nicht. bin total unentschlossen. vielleicht probierst du es mal mit der silberwäsche? wenn du eh komplett blond bist..
lg

Gefällt mir

I
irene_12741805
16.04.10 um 16:38

Silbershampoo aus dem Friseurshop!!!
Kaufe dir Silbershampoo aus einem Friseurbedarf - das ist teurer zwischen 11 und 15 , aber wirklich gut und intensiv....so bekommst du schnell den Gelbstich raus - allerings nicht viel mehr den orangeton...da deine Haare wahrscheinlich nicht weiter als über diesen Ton aufgehelllt werden konnte!
Nicht färben - sonst Haare i. A.....!!!

Liebste Grüße

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
ailsa_12523984
18.04.10 um 11:13

Drüberfärben,mach ich auch so und meine haare strahlen!!
Ich würde dir empfehlen,nochmal ne coloration drüber zu machen!
hab ich heute morgen erst wieder über meine gestern viel zu dunkel gewordenen haare gemacht...

meine haare sind eigentlich hellblond gefärbt,so richtig honigfarben gewesen ohne gelbstich,und ich wollte sie gestern einfach mal eine kleine nuance dunkler haben...
ich hab dann coloriste von Schwarzkopf gekauft,2 Packungen in meine hinternlangen haare geschmiert und nach ner kleinen weile waren sie dann Braun-grün-rot-schlamm-farben!

nach dem ersten nervenzusammenbruch bin ich dann losgezogen und hab mir noch 3 packungen von meiner alten haarfarbe gekauft und hab sie heute morgen damit gefärbt!
Siehe da,das ergebnis ist fast wie die alte farbe außerdem sind sie nicht mal ansatzweise strapaziert oder kaputt nun...

hab ich vor ungefähr 4 jahren schon mal gemacht,allerdings war es da noch krasser...aus ner schnapsidee heraus hab ich mir die haare schwarz gefärbt! es sah so bescheiden aus... also hab ich regelmäßig alle 3 wochen drübergefärbt,und allmählich nach ungefähr einem jahr meine alte haarfarbe wieder gehabt...

also: drüberfärben is ok,wenn du sonst gut pflegst und deine haare gesund sind!

aber warnen kann ich alle nur vor der coloriste-farbe,lasst die finger lieber weg

Gefällt mir