Home / Forum / Beauty / Haare färben / Gelbe Haare am Ansatz

Gelbe Haare am Ansatz

18. April 2009 um 18:53 Letzte Antwort: 23. April 2009 um 16:51

Hallo
ich habe mir vor 2 Tagen meine Haare zum ersten Mal färben lassen beim Friseur...vorher hatte ich immer helle blonde Strähnen..da ich aber schon etwas länger nicht mehr beim friseur war hatte ich einen dunklen ansatz..durch das färbenhatte ich nun an den dunklen Stellen hauptsätzlich am ansatz einen gelb/orange ton..ich bin gleich am nächsten tag wieder hingefahre weil es so schrecklich aussah..sie blondierten es mir nochmal und gingen mit einer tönung drüber..es ist jetzt zwar schon ein bisschen besser aber der gelbstich ist immer noch da..ich trau mich nicht mehr raus der friseur hat mir eine tönmousse mitgegeben den ich heute gleich wieder reingetan habe aber es nützt nicht besonders viel..jetzt habe ich mir das Slbershampoo ''Swiss o par silver'' gekauft..glaubt ihr es hilft!?!? oder habt ihr andere tipps..bitte helft mir !!!
Ich bin total verzweifelt..!!

Mehr lesen

20. April 2009 um 11:48

Also...
...um einen gelb/orangen Ton weg zubekommen, muss man mit asch (Blau) arbeiten !!! Das ist die Gegenfarbe von gelb und orange....
Der Friseur hätte nicht blondieren sollen , sondern mit einer Asch Farbe arbeiten müssen... Das mit dem Silber Shampoo is vom Ding her keine schlechte idee, aber wenn der Stich noch zu doll ist kommste damit nicht weit.... Wie hell bist du den jetzt in den Längen ? Wenn ich das weiß kann ich dir sagen was du dir holen kannst !!! LG

p.s: Ich bin selber Friseurin

1 LikesGefällt mir
23. April 2009 um 16:51

Hallo
ich kann nur die Produkte von John Frieda empfehlen.Die für Hellblonde Haare ! Das mit dem gelben Ansatz kenne ich auch.Ich habe immer das Glanz Mousse von John Frieda zu Hause und inzwischen auch das neue Shampoo Colour Renew benutzt und der gelbe Ansatz ist weg.
Mit dem blondieren ist immer son eine Sache. Ich hatte auch schon mal blaue Haare die mußte ich dann wieder neu übertönen weil die blau oder grau werden wenn die Haare keine Rotpigmente mehr haben.
Und Blond wie Blonder gehen also nie, niemals mehr als den Ansatz färben.
Auch wenn das noch so in den meisten Packungen vorgegeben wird. Die werden irgendwann nicht heller sondern brechen ab.
Also dann, sagen wir mal Viel Glück beim Färben !!!

Gefällt mir
Noch mehr Inspiration?
pinterest
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen