Forum / Beauty

Gelb- bis Orangestich im blonden Haar BITTE HELFEN!

Letzte Nachricht: 18. April 2010 um 18:58
A
avis_12502481
15.04.10 um 13:44

Hey Ihr Lieben.

Meine Naturhaarfarbe ist dunkelbraun.

Da ich aber schon immer auf helle Haare gestanden habe, habe ich Sie mir seit ca. 3 Jahren immer wieder etwas heller gefärbt. Sozusagen ein Übergang der niemandem auffiel

Nun war ich letztes Jahr in der Türkei, kann nur sagen: spitzen Frisöre *daumen hoch*
Und habe mir da etliche Strähnchen färben lassen, sodass es im nachhinein so aussah, als wär ich blon, allerdings mit meinen dunklen haaren vermischt.. sehr schön wie ich fand und auch die Rekationen meiner Freunde usw. zeigte.
Nun ist der ganze Ansatz raus und ich habe es mit einer Freundin selbst versucht, den Ansatz etwas nachzufärben.

Das Ergebnis ist gut geworden. Bis auf ein paar einzelne Strähnen, die meiner Meinung nach noch zu gelblich sind. Da die anderen Strähnen ja nun noch heller sind, da sie ja noch weiter unten am Ansatz schon blond waren.

Nun meine Frage:

Wie bekomme ich den gelblichen Stich raus, sodass sie so hell sind wie die anderen?
Etwa die einzelnen Strähnen versuchen zu treffen und nochmal drüber färben?
Oder eine Silberwäsche? Was habt ihr für Tipps?

Danke für schnelle Antworten.

Mehr lesen

I
irene_12741805
16.04.10 um 7:48

Hilfe in Anmarsch
Also ich rate Dir zu einem guten Silbershampoo!!!
Besorge dir eins aus einem Friseurbedarf/oder direkt beim Friseur! Das ist viel ergebiger und intensiver, als eins aus der Drogerie!!!Ich habe Erfahrung damit....
Nicht nochmal färben, damit machst du es evtl. noch schlimmer!!!
Silberkur/oder Shampoo helfen da vollkommen....
LG

Gefällt mir

A
avis_12502481
16.04.10 um 9:45
In Antwort auf irene_12741805

Hilfe in Anmarsch
Also ich rate Dir zu einem guten Silbershampoo!!!
Besorge dir eins aus einem Friseurbedarf/oder direkt beim Friseur! Das ist viel ergebiger und intensiver, als eins aus der Drogerie!!!Ich habe Erfahrung damit....
Nicht nochmal färben, damit machst du es evtl. noch schlimmer!!!
Silberkur/oder Shampoo helfen da vollkommen....
LG

Aber
auf den shampoos habe ich dann gelesen, dass die weißblonden haare, dann einen silberglanz bekommen..
ich will ja auch nicht, dass meine haare dann teilweise grau sind?

und danke für deine schnelle antwort.
lg

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

D
divina_12767528
18.04.10 um 18:58
In Antwort auf avis_12502481

Aber
auf den shampoos habe ich dann gelesen, dass die weißblonden haare, dann einen silberglanz bekommen..
ich will ja auch nicht, dass meine haare dann teilweise grau sind?

und danke für deine schnelle antwort.
lg

So extrem wirkt das nicht.
diese shampoos sind für blondiertes oder ergrautes haar. das nimmt einfach nur den kupfer/gelbstich. das entzieht den haaren ja nicht die pigmente das wäre schrecklich. ich würde es definitiv ausprobieren wenn ich du wäre.
ich benutze selber auch eins aber aus dem drogeriebereich von swiss o par. es wirkt wirklich ncht so stark aber ich finde es okay, mit welchen aus dem friseurbedarf kenne ich mich nicht aus

lg

Gefällt mir