Home / Forum / Beauty / (Gel-)Fingernagel angeschlagen - Was jetzt??

(Gel-)Fingernagel angeschlagen - Was jetzt??

4. Dezember 2006 um 15:09

Hallo Ihr Liebe,

Habe meinen Ringfinger-Nagel an der Auto-Amatur angeschlagen (bei Vollbremsung meines Kollegen, habe gerade in der handtasche rumgefuchtelt), und jetzt hat sich irgendwie der Nagel vom Finger (hoch)gelöst, es hat tieriesch geblutet und der Nagel hat schlimm wehgetan und seltsam pulsiert.

Der Nagel ist aber noch komplett dran und nicht mal angeknackst.

Hat von euch schon mal jemand das gleiche problem gehabt? Was kann ich da machen?? Es tut jetzt schon seit einer Woche weh, und ich glaube jetzt eitert es sogar... (habe den ganzen finger eingebunden, es tut weh sobald ich hinkomme, der nagel fühlt sich jetzt an als ob er nicht meiner wäre...)

Liebe Grüße

Marion

Mehr lesen

4. Dezember 2006 um 15:20

Hallo...
würde dir empfehlen, den Finger in einem Kamillentee-Bad einzuweichen. das hab ich bei Nagelbett-entzündungen gemacht. einfach einen Eimer mit Kamillenteebeuteln kurz abkühlen lassen und Finger reinhängen. Kamille ist super entzündungshemmend und die Entzündung schwillt sicher bald ab. So hat es bei mir immer geholfen.

Gute Besserung !

lg
Dalva

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2006 um 15:21

Hallo
Geh sofort zum Arzt damit das hört sich garnicht gut an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2006 um 15:46
In Antwort auf jenn_12885896

Hallo...
würde dir empfehlen, den Finger in einem Kamillentee-Bad einzuweichen. das hab ich bei Nagelbett-entzündungen gemacht. einfach einen Eimer mit Kamillenteebeuteln kurz abkühlen lassen und Finger reinhängen. Kamille ist super entzündungshemmend und die Entzündung schwillt sicher bald ab. So hat es bei mir immer geholfen.

Gute Besserung !

lg
Dalva

Danke für eure Tipps!!!
Vielen Dank euch beiden!!

Werde das mit dem Tee gleich heut abend mal probieren! Hoffentlich hilft's!

Mir ist noch was seltsames aufgefallen: Da wo eigentlich das French anfängt (weis leider nicht wie das beim normalen nagel heißt) sieht man keinen übergang zwischen dem weißen und dem fleischfabenen mehr, sondern alles so undurchsichtig rosa bis gelblich...

LG Marion

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2006 um 17:00
In Antwort auf tika_12505533

Danke für eure Tipps!!!
Vielen Dank euch beiden!!

Werde das mit dem Tee gleich heut abend mal probieren! Hoffentlich hilft's!

Mir ist noch was seltsames aufgefallen: Da wo eigentlich das French anfängt (weis leider nicht wie das beim normalen nagel heißt) sieht man keinen übergang zwischen dem weißen und dem fleischfabenen mehr, sondern alles so undurchsichtig rosa bis gelblich...

LG Marion

Das ist normal...
das ist mir mit meinen Nägeln schon hundertmal passiert. das geht wieder weg versuchs mit Kamillentee, wirst sehen, das lindert deine Schmerzen und die Entzündung. am besten du wiederholst es 3-5x am Tag. gutes Gelingen )

Gruß
Dalva

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2006 um 17:04

Ich nochmal
Habe dir PN geschríeben

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2006 um 11:19

Hi
Na und wie wars beim Arzt???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2006 um 12:52

War beim Doc...
Hallo!

Bin jetzt gestern auch noch mal zum Arzt gegangen. Hatte echt so Angst das mir noch der Nagel abfällt

Er hat mir aber auch empfohlen ein Kamillebad zu nehmen oder eine Zugsalbe zu benutzen.

Wenn es jetz innerhalb von einer woche nicht besser wird, muss er den Eiterherd operativ rausholen! Weil es sonst an den Muskel oder sogar an den Knochen gehen kann! Man, da habe ich gaaar keine lust drauf!!

Hoffentlich gehts so weg!!

Liebe Grüße

Marion

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2006 um 14:11
In Antwort auf tika_12505533

War beim Doc...
Hallo!

Bin jetzt gestern auch noch mal zum Arzt gegangen. Hatte echt so Angst das mir noch der Nagel abfällt

Er hat mir aber auch empfohlen ein Kamillebad zu nehmen oder eine Zugsalbe zu benutzen.

Wenn es jetz innerhalb von einer woche nicht besser wird, muss er den Eiterherd operativ rausholen! Weil es sonst an den Muskel oder sogar an den Knochen gehen kann! Man, da habe ich gaaar keine lust drauf!!

Hoffentlich gehts so weg!!

Liebe Grüße

Marion

HI
Dann drück ich dir mal die Daumen das es nicht operiert werden muss.Wenn du willst kannst du mir ja schreiben wie es ausgegangen ist.Eine schöne Adventszeit wünsch ich dir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2006 um 15:19
In Antwort auf svea_12554845

HI
Dann drück ich dir mal die Daumen das es nicht operiert werden muss.Wenn du willst kannst du mir ja schreiben wie es ausgegangen ist.Eine schöne Adventszeit wünsch ich dir.

Danke schön!!
Ja klar, ich geb dann bescheid!

Bin ja richtig froh das mein "problem" hier verstanden wird kenne genug leute die sagen, ich soll mich wegen einem fingernagel nicht so anstellen und nicht so weinerlich tun!

Dir auch schönes Vor-Weihnachten!!

Liebe Grüße

Marion

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2006 um 16:06
In Antwort auf tika_12505533

Danke schön!!
Ja klar, ich geb dann bescheid!

Bin ja richtig froh das mein "problem" hier verstanden wird kenne genug leute die sagen, ich soll mich wegen einem fingernagel nicht so anstellen und nicht so weinerlich tun!

Dir auch schönes Vor-Weihnachten!!

Liebe Grüße

Marion

Ja das stimmt
Solche Leute kenn ich auch aber so was sind dannn keine richtigen Freunde.Aber wenn denen dann etwas weh tut jammern die am schlimmsten.Muss man leider mit Leben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2006 um 11:11

Juhuu, ich glaube es ist verheilt
Hallo,

Ja, das mit dem Nägelkauen kenne ich, das war der Grund warum ich mir die Gelnägel machen hab lassen!

Seitdem kaue ich nicht mehr!

Irgendwie ist das ganze Eiter jetzt rausgekommen, hat gleich viel weniger weh getan! Nur der Fingernagel sieht jetzt seeehr seltsam aus.

Das "weiße" geht jetzt fast bis zur mitte des fingernagels und ist ganz wellig uns schief - aber wieder weiß und gesund

Bin so froh, kann inzwischen auch wieder richtig gut tippen! schon komisch wenn einfach mal der S+W-Finger fehlt

Danke euch allen für eure Hilfe!!!

Liebe Grüße, Marion

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2006 um 13:50

Glück gehabt
Wow, dann musst ja richtig schlimm gekaut haben!! Bei mir wars nie so schlimm - sah halt furchtbar hässlich aus!

Hast ja dirket "glück gehabt" das du dann sofort aufhören konntest! Ich habe alles mögliche probiert: Fingernägel mit pflaster zukleben, diese eklig schmeckende nagellacks, etc...
hat alles nix geholfen!!

LG Marion

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram